Vorurteil Fussbodenheizung?

emilie

Premium
Beiträge
612
Wohnort
Wetteraukreis
AW: Vorurteil Fussbodenheizung?

Also hast du auch die Atlantis von Gambarelli???

Zuerst hatte ich mich in die Bosco von Agrob Buchtal verliebt, aber in dem Studio heute hatten die einfach mehr Auswahl und dann konnte ich beide direkt nebeneinander legen. Schön:kiss:
Jetzt muss ich sie nur noch zu einem guten Preis finden.

Ich gehe von der Optik und von der Größe fest von aus, dass es die von dir ausgesuchte Fliese ist. Wir haben sie ohne Namen gekauft und einfach nur im Fliesengeschäft ausgesucht ;-).
Übrigens brauchst du zu der Fliese keinen speziellen Sockel . Es gibt sie in 10x60 und 20x60 cm und die 10x60 cm eignen sich perfekt für den Sockel, das kommt deutlich billiger als extra Sockelfliesen.
 

Capri

Mitglied

Beiträge
276
AW: Vorurteil Fussbodenheizung?

Ja, das habe ich auch schon gedacht. Im Badezimmer und Gäste WC haben wir uns Wandfliesen in einem matten pargamon (ein gebrochenes weiß) 30x60 cm ausgesucht und die Installationswände und Ablage in der Dusche sollen auch mit dieser Bodenfliese gefliest werden. :dance:

Zwischenzeitlich habe ich mir so einieges an Mustern, PVC, Linoleum, Fliesen etc. schicken lassen, aber das Richtige war bisher noch nicht dabei.

In meinem Kopf ist das Haus schon fast fertig ausgestattet, schööön:kiss: die Fliesen kann ich mir prima vorstellen.
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
13.093
Wohnort
Barsinghausen
AW: Vorurteil Fussbodenheizung?

Bei Fußbodenheizung ist Flexkleber Pflicht. Die meisten Fliesenleger, die ich kenne nehmen den aber auch, wenn keine Fußbodenheizung vorhanden ist, weil er sich angenehmer verarbeiten lässt. Der Preisunterschied zwischen gutem "normalen" Kleber und Flexkleber ist nicht so wahnsinnig groß. Wenn allerdings keine Kreuzfuge verlegt wird, sollte beim Flexkleber eine hochvergütete Sorte genommen werden, ist zwar noch etwas teurer, aber sicherer gegen Risse. Der Preisunterschied zwischen einfachem Kleber und hochvergütetem Flexkleber sollte bei gutem Estrich irgendwo im Bereich von 3€/m² liegen.

Hinzu kommt bei FB-Heizung noch Flexfuge, Mehrpreis je nach Fugenbreite so um die 2€/m².

60x30 würde ich nun wirklich nicht als übergroß bezeichnen. Mehr Aufwand macht's eigentlich erst ab etwa 80x40. Da werden die Dinger langsam unhandlich und schwer.
 

emilie

Premium
Beiträge
612
Wohnort
Wetteraukreis
AW: Vorurteil Fussbodenheizung?

@celia: In Dusche und WC haben wir auch Fliesen in mattem Weiß, die eine ganz leicht "wellige" Oberfläche haben. Die Größe dürfte ähnlich der eurer sein (im Gäste-WC etwas größer als im Bad, da sie dort mit der langen Seite nach oben liegen). Damit haben wir auch die Vorderseiten der Installationswände gefliest. Oben auf den Ablagen haben wir die Bodenfliese als Mosaikteppich verarbeiten lassen und damit gefliest. Diese Mosaikfliese geht dann noch eine Reihe an der Wand entlang (ca. 6 cm hoch), um eine vernünftige Kante zum Saubermachen zu haben.
 

Capri

Mitglied

Beiträge
276
AW: Vorurteil Fussbodenheizung?

Emilie, hast du nicht Lust ein paar Fotos einzustellen?

30x60 cm ist wirklich keine Übergröße mehr, im Studio war das eher der Durchschnitt und die meisten waren noch größer. Der Fliesenleger tut natürlich so, als ob das jetzt eine riesiger Mehraufwand wäre, weil er mehr Geld haben möchte:rolleyes: Aber kleinere Fliesen kommen garnicht in Frage.

Also Kreuzfuge muss bei Fußbodenheizung nicht umbedingt sein?
 

emilie

Premium
Beiträge
612
Wohnort
Wetteraukreis
AW: Vorurteil Fussbodenheizung?

Ich habe festgestellt, dass ich in deinem Bad-Thread schon einmal ein Foto eingestellt hatte ;-):
https://www.kuechen-forum.de/forum/themen/5711-badezimmerplanung.html#post71558

Ich stelle auch mal ein Bild unserer Dusche dazu (2. Bild), die Ablagefläche war ein großer Wunsch von uns, da alle hängenden Metallteile für Shampoo und Duschgel irgendwann nicht mehr schön aussehen. Der Trockenbauer hat die Ablagefläche dann an die Trockenwand angesetzt und unser Fliesenleger hat sie dann mit verfliest.

Außerdem habe ich ein Bild vom Gäste-WC angehängt, da sieht man die Mosaik-Fliesenteppiche auf den Ablagen ganz gut. In der Dusche sind ebenfalls Mosaik-Fliesenteppiche der Bodenfliese verlegt worden, dort allerdings mit etwas kleineren Mosaikfliesen. Die Fliesen hier (quer verlegt) sind die gleichen wie die hochkant verlegten im Bad, allerdings sind sie ein klein wenig größer.
 

Anhänge

  • PICT1426.jpg
    PICT1426.jpg
    27 KB · Aufrufe: 593
  • dusche.jpg
    dusche.jpg
    22,2 KB · Aufrufe: 1.049

Capri

Mitglied

Beiträge
276
AW: Vorurteil Fussbodenheizung?

Hallo Emilie,

habe jetzt ein Angebot für die Fliesen für knapp 33 Euro pro qm bekommen :2daumenhoch: Das klingt doch schon viel besser als 73,.. Euro. Besonders gut gefällt mir auch auf deinem linken Foto die Wandfliesen, so wird das bei uns dann auch aussehen :-) In einem Jahr kann ich dann auch das Ergebnis präsentieren..
 
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Oben