Status offen Vorschläge / Ideen für Wohnküche

caro48

Mitglied
Beiträge
5
Hallo!

Wir sind gerade am planen für unsere Küche, und würden uns über Meinungen / Feedback zur bisherigen Planung freuen.

Infos zum Plan:
  • Fenster im Küchenbereich ist 120 cm von der Speis entfernt (Fensterbrett steht allerdings 1,5 cm über) auf Höhe ca 158 cm.
  • Kücheninsel ist dzt mit 140 * 60 cm geplant
  • derzeit leider kein Strom für die Insel verlegt im Estrich, da sind wir noch am überlegen ob wir das noch realisieren können
  • Gebäudeplan ist an sich fix da es sich um einen Mietkauf handelt, sollte es doch etwas geben (siehe Strom für Insel) müssen wir das entsprechend abklären
  • Türkiser Block => Heizkörper
  • an die Kücheninsel ist geplant einen Essplatz zu stellen (Bank + Ausziehtisch, Bank parallel zur Insel)
  • zwischen Geschirrspüler neben Spüle => über Spüle => bis Hochschrank kommt eventuell noch ein Board zwecks Licht und Optik (allerdings hab ich das im Planer nicht geschafft )

Wünsche:
  • Espressomaschine + Mühle sollte in der Nähe der Abwasch sein (ca 50 cm Breite gesamt)
  • Kücheninsel zum schnippeln/vorbereiten mit den Kindern
  • tiefe Arbeitsfläche (~70 cm)

Offene Punkte:
  • Spüle: eigentlich wäre Abtropf gewünscht, allerdings wegen Platz fraglich, da sind wir gerade sehr unsicher
  • Dunstabzug: dzt Auszugsgerät unter Hochschrank, da überlegen wir aber noch obs Alternativen gäbe
Also, falls ihr uns da noch Tipps / Vorschläge (oder Bestätigungen ;-) ) geben könntet würden wir uns da sehr freuen drüber.

Vielen Dank schonmal,
lg

Checkliste zur Küchenplanung

Anzahl Personen im Haushalt: 4
Davon Kinder?: 2
Art des Gebäudes?: Neu-/Umbau, Planänderungen nicht möglich
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm: beide 170 cm
Brüstungshöhe des Fensters (in cm): 158
Fensterhöhe (in cm): 60
Raumhöhe in cm: Dachschräge: 273 cm Speis => 260 cm bei Fensterfront rechts
Heizung: Heizkörper wie im Grundriss
Sanitäranschlüsse: fix
Ausführung Kühlgerät: Integriert im Hochschrank (60cm)
Kühlgerät Größe: bis 178 cm Höhe
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Nicht erforderlich bzw. steht woanders
Dunstabzugshaube: Umluft
Backofen etc. hochgebaut?: Wenn möglich
Hochgebauter Geschirrspüler?: Ja
Kochfeldart: Induktion
Kochfeldbreite ca. (in cm)?: 60 (mehr wär schön, Arbeitsfläche ist aber wichtiger)
Spülenform: 1,5 Becken ohne Abtropffläche
Geplante Heißgeräte: Dampfbackofen (DGC) ohne Wasseranschluß
Küchenstil: Modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?:
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche:
Keiner
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße:
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?:
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?:
92 cm
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeemaschine, Messerblock, Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?:
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?:
Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch?: Speisekammer
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht?:
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?:
Gemeinsam mit Kindern
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: dzt stört: zuwenig Arbeitsfläche
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden?: Biomüll, Restmüll
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt?: derzeit geplant mit OCA
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?: nein
Preisvorstellung (Budget): bis 20.000,-

Vorschläge / Ideen für Wohnküche - 367239 - 1. Feb 2016 - 12:23
Vorschläge / Ideen für Wohnküche - 367239 - 1. Feb 2016 - 12:23
Vorschläge / Ideen für Wohnküche - 367239 - 1. Feb 2016 - 12:23
Vorschläge / Ideen für Wohnküche - 367239 - 1. Feb 2016 - 12:23
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
:welcome:

Bitte ein lesbarer komplett vermasster Grundriss von dem Allraum - jedes Wandstück muss vermasst sein; vom Alno auch immer eine Grundrissansicht einstellen - wie sollen wir sonst Abstände beurteilen können?

Du solltest im Alnoplaner der gesamten Raum anlegen und möblieren - sonst hast Du keine Chance Dir ein Bild zu machen.
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
:welcome:

Bitte ein lesbarer komplett vermasster Grundriss von dem Allraum - jedes Wandstück muss vermasst sein; vom Alno auch immer eine Grundrissansicht einstellen - wie sollen wir sonst Abstände beurteilen können?

Du solltest im Alnoplaner der gesamten Raum anlegen und möblieren - sonst hast Du keine Chance Dir ein Bild zu machen.
 

caro48

Mitglied
Beiträge
5
Hi!

Vielen Dank noch fürs Willkommen :-)

Vom Küchenplan haben wir leider derzeit noch keinen vermaßten Plan, dh ich hab die Ideen vom Planer mal einfach mit dem Alno Planer nachgebaut.
Hab dort noch die Maße eingetragen freihändisch, reicht euch das so zwecks Übersicht?

Werd heut Abend noch probieren ob ich da noch Möbel reinbekomm in den Planer, klingt vernünftig zwecks Übersicht!

Danke schonmal,
lg
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
ne sorry - so geht das nicht .. Abstand zwischen Zeile und Insel muss mindestens 90cm sein - und das ist bereits eng.

Was soll den in der Kammer untergebracht werden? Die ist ja extrem klein, da stellt sich die Frage, ob man sie nicht besser gleich weglässt - dann könnte man praktischer möblieren.
 
Ursina

Ursina

Mitglied
Beiträge
522
Was steht in der Speise direkt vor der Tür? Da kommt man niemals dran vorbei.

Bei der kleinen Größe würde ich auch von der Speise abraten und den Raum eher der Küche zuschlagen.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
Was soll denn noch alles in dem Raum untergebracht werden? Sofa etc. .. wenn vorhanden, dann mal Maße einstellen.

Und, was soll alles in der Abstellkammer unterkommen? TK-Schrank z. B. könnte eigentlich nur neben dem Schacht mit Bedienung nach planunten und blockiert damit, aber auch generell eigentlich komplett die Nutzbarkeit der Abstellkammer. Weglassen würde vermutlich tatsächlich mehr bringen.
 

caro48

Mitglied
Beiträge
5
Hallo!

So, hab nochmal einige Zeit im Planer verbracht um den Fehler wegen der Insel zu finden wegen dem Abstand => das ist schon mit 1m geplant.
Habs nun endlich gefunden und den Plan korrigiert, wir waren eh auch schon etwas verwundert warum dass da so eng aussieht aber waren wohl blind...

Neue Dokumente sind angehängt, den Startpost kann ich aber soweit ich sehe nicht mehr editieren.

In der Speis wäre unser Wunsch die Tiefkühltruhe reinzustellen, sind da aber auch noch etwas unschlüssig ob das geht oder nicht. Wenn nein bzw zuviele Abstriche müssen wir halt leider retour zu einem Kombigerät :(

Leider ist an sich das weglassen keine Option, da die Wände schon stehen (bzw schon standen als wir uns für das Haus entschieden haben. Wobei unser erster Gedanke eh auch war die wegzulassen, aber leider wars da schon zu spät.

Links unten neben der Tür zur Wohnküche wäre die Couch geplant, Maße ca 160x250, wird aber vermutlich neu gekauft.
Gegenüber dann TV.
Habs auf dem Plan mit den Maßen mal eingezeichnet.


Danke euch schonmal,
lg

Vorschläge / Ideen für Wohnküche - 367314 - 1. Feb 2016 - 21:51 Vorschläge / Ideen für Wohnküche - 367314 - 1. Feb 2016 - 21:51 Vorschläge / Ideen für Wohnküche - 367314 - 1. Feb 2016 - 21:51
 

Anhänge

Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
.. wenn der Boden noch nicht drin ist, kann man eine Wand auch noch ganz einfach entfernen lassen...
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
Ich würde das auch prüfen, die Wand da raus zu nehmen. Das dürfte doch nur Trockenbau sein. So, wie du den TK-Schrank in die Speis gestellt hast, funktioniert er ja nur, wenn er direkt ggü. der Speisekammertür steht. Und dann kommst du nirgendwo anders in dem Raumbereich mehr durch. Und dabei würde ich die Küchenheizung auch gleich noch verlegen lassen. Dann an die Wand rechts mittig. Das sollte mit Verlängerung der Anschlußrohre durch den Klempner problemlos gehen.

Was soll denn außer TK-Schrank noch in die Abstellkammer?

Welche Tischgröße stellst du dir denn vor? Dieser Komplett-Tisch im Alnoplaner ist immer etwas ungünstig.

Der fixe Wasseranschluß ist wohl rechts vom Fenster? Ist ja leider nicht eingetragen.
Waschmaschine muss aber nicht in die Küche - oder?
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
So, jetzt mal mit herausgenommener Wand. Heizung um die Ecke verlegt.

Sitzbank nutzt die Fensterlaibung aus. Tisch 80x160 zum Ausziehen.

Fensterzeile planoben von links:
  • 15 cm Blende wg. Heizung
  • 60er TK-Hochschrank
  • 40er Türenblende, dahinter könnte ich mir Staubsauger/Wischer vorstellen
  • 60er Backofenhochschrank
  • 60er Auszugsunterschrank
  • 40er * MUPL *
  • 80er Spülenschrank z. B. für eine Spüle wie die
    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
    . Da können Sachen auch mal im zweiten Becken abtropfen
  • 60er Auszugsunterschrank .. Stellplatz für Kaffeemaschine, damit gut vom Tisch erreichbar, Wasser- und Müllnähe
  • 60er erhöhte GSP, darüber noch ein Fach für eine kleine Standmikrowelle, alternativ mal ein weiteres Einbaugeräte in 45er Bauhöhe.
  • 60er Kühlschrank, auch gut vom Tisch erreichbar
Kochfeldzeile von rechts:
  • 15 cm Blende wg. Heizung
  • 60er Vorratsschrank mit Innenauszügen
  • 45er Auszugsunterschrank Gewürze etc.
  • 90er Kochfeldschrank
  • 90er Auszugsunterschrank
  • 90er Auszugsunterschrank auf 50 cm Tiefe reduziert von der Rückseite, trotzdem Inseltiefe 120 cm wg. der Wand
  • und evtl. gleich mit aus dem Küchenprogramm nochmal 200 cm nur 3rasterig hohe Auszugsunterschränke als Fernsehbank

Sofa eher nur ein Sofa und dann ein oder zwei "Fußhocker" extra, die variabler einsetzbar sind.
 

Anhänge

Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
*kiss* diese Kücheplanung von Kerstin ist dann wenigstens echt nutzbar und es funktioniert auch mit dem Esstisch :-)
 

caro48

Mitglied
Beiträge
5
hi!

wow, super danke!
Der Plan erfüllt alle unsere Wünsche, danke für die Mühen!
Auf die Idee mit der Arbeitsfläche um die Wand herum wären wir zb nie gekommen...

Ihr bestätigt ausserdem ("leider") etwas was wir uns schon gedacht haben aber nicht wahr haben wollten => die Speis gehört eigentlich raus, zumindest die eine Wand.

Wir werden uns da mal schlau machen was / wie möglich ist, die Investition in Umbauten wird sich da so wies aussieht rentieren.

So, jetzt geht´s aber leider wieder zurück zur Pflege der Kinderchens, haben ein fiebriges raunziges Exemplar grad ;-)

schönen Abend und nochmal danke!
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
Dann erst mal schnelles Gesundwerden für die Kinderchens ;-).

Da habt ihr doch alles richtig gemacht, als ihr hier den Thread eröffnet habt. Das ist der Vorteil, wenn man quasi mal mit Leuten "redet", die einen nicht kennen und im Fokus einfach eine funktionierende Küche/Wohnung haben. Und deren Hobby es ist, dies auch anderen Leuten schmackhaft zu machen. ;-)

Also, ich denke, die Änderungen sollten alle problemlos möglich sein. Ich liste nochmal:
  • Speisekammerwand mit Tür raus. Da könnte es sein, dass unter der Wand quasi nackter Boden ist. Größtenteils wird der nachher eh von den Küchenmöbeln überdeckt. Idealerweise gibt es noch etwas von dem Bodenbelag des Raumes, mit dem man die Lücken ausflicken kann. Alternativ einfach einen Kontrast-Streifen legen.
  • Heizung nach planlinks um die Ecke legen.
  • Kochfeldanschluß auf der Fußleiste planoben nach links um die Ecke zur Kochfeldposition legen lassen.
  • Alle sonstigen einzeln abgesicherten Steckdosen prüfen und evtl. passend verlegen lassen, insbesondere Backofen. GSP sollte eigentlich passen.
  • Nochmal genau prüfen, wie tief die Laibung der Terrassenfenster wirklich ist und ob man das mit einem 80 cm breitem Tisch tatsächlich so stellen kann.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
@caro48 ... Kinder wieder gesund oder haben sie schon den nächsten Virus gefangen? ;-) ... Wie sind die Gespräche wg. der Änderungen gelaufen?
 

caro48

Mitglied
Beiträge
5
Schönen Abend!

Kinder sind momentan gesund, hatten seitdem noch Scharlach und sonstiges Kleinzeug, Kindergarten halt :-)
Danke der Nachfrage!

Wir haben jetzt soweit mal die Änderungen abgesegnet bekommen, dh wir können tun was wir wollen => Wand raus, Heizkörper rüber. Sollte allerdings bei Auszug der Nachmieter die Wand wieder haben wollen müsste sie wieder rein, allerdings sehen wir die Gefahr als ziemlich gering an.

Somit warten wir gerade auf 2 Kostenvoranschläge für die Küche, Ausführung ziemlich 1:1 wie dein toller Vorschlag.

Spüle haben wir noch umgeändert auf 60er Unterschrank und ein Doppelbecken 350/150 Unterbau (vermutlich Blanco Subline 350/150). Wieviel Zeit man mit überlegen wegen Spüle verbringen kann ist echt unglaublich...

Arbeitsplatte wird voraussichtlich Stein, ausser die Kosten hauen uns um (geplant wäre von Strasser (
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
) ein Atlantis, da uns der am besten gefallen hat).

Umsetzung wird dann vermutlich Mitte/Ende Juni werden, dh heissts für uns jetzt eh baldigst die Küche zu ordern.

lg
Caro
 

Mitglieder online

  • UweM
  • Mini-C
  • Mirko
  • moebelprofis
  • Snow
  • Anke Stüber
  • coanch
  • Larnak
  • KOKA
  • tamali
  • Michael

Neff Spezial

Blum Zonenplaner