1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Vorschläge für Single-Küchenwohnzimmer

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von UweM, 16. Mai 2010.

  1. UweM

    UweM Mitglied

    Seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Pforzheim

    Hallo,

    ich bin gerade dabei, die Einrichtung meiner neuen Mietwohnung zu planen. Da bisher die Küche zur Wohnung gehörte, betrete ich damit für mich Neuland. Die Küche ist für mich im Normalfall ein Kaffee- und Imbißplatz, bei dem allenfalls aufgewärmt oder aufgebacken wird. Jedoch gibt es gelegentlich am Wochenende gemeinsames Kochen mit Freunden und Kollegen, wobei dann auch etwas mehr Aufwand getrieben wird.

    Meine neue Wohnung hat die Besonderheit, daß Küche und Wohnzimmer in einem Raum untergebracht wird. Es gibt an der Südseite eine große Terrassentür. Die gesamte Wohnung ist gefliest und damit eher mediterran angehaucht.

    Wasser und Abwasser liegen dort, wo ich das Spülbecken eingeplant habe. Ich stelle mir die Nutzung so vor, daß unter der Woche regulär an der Theke gefrühstückt wird. Die Theke soll sozusagen das Kommunikationszentrum mit Besuchern usw. darstellen.

    Es ist mir klar, daß meine erste Planung handwerklich noch reichlich unsauber geworden ist. Über Feedback würde ich mich trotzdem freuen.

    Viele Grüße

    UweM
     

    Anhänge:

  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Vorschläge für Single-Küchenwohnzimmer

    Hallo Uwe
    Schön, dass Du Deine Küchenidee hier zur Diskussion stellst.

    Geht die Tür so auf, wie im Alno oder wie auf der skizze?
    Was soll auf die Wand "hinter" der Tür?

    Gibts ein Sofa?

    Die zweite Person, ist die auch so gross wie Du? od. eher kleiner?

    Gibts irgendwo noch Heizkörper? Ecken, Kamin? Sonstiges was wir wissen sollten?

    Hast Du vor in der Whg länger zu bleiben?
     
  3. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    AW: Vorschläge für Single-Küchenwohnzimmer

    Vanessa, ich lese bisher nur 1 Person :cool: ... nur Sitzplatz für 2 Personen ;-)

    Uwe, mich würde auch interessieren, wie du dir deine Sofalösung / TV etc. vorstellst.

    Den größeren Esstisch .. für wieviele Personen soll der gut sein? Wird er oft genutzt werden? Vielleicht auch Spielabende oder so?

    Wie steht es mit Arbeitsecke / PC?

    Wie weit ist der Wasseranschluß genau aus der Ecke unten links entfernt? (Grundrissaufsicht Alno)

    Gefriermöglichkeit wirklich nur bis 18 Liter? Das ist ein kleines Minifach.

    Würde dir z. B. insgesamt so etwas wie mein Kombibackofen reichen? Da hättest du dann auch gleich eine Mikrowelle integriert.

    Du bist groß, daher würde ich dir auf jedem Fall zu einem Küchenhersteller mit mind. 78 cm hohen Korpussen raten, Schüller, Häcker etc, oder 80 cm wie Beckermann.

    --> Korpushöhen - Rastermaße - Auszugs-Innenmaße - Stauraumplanung

    Kompliment übrigens ... du hast dich überhaupt nicht ungelenk im Alnoplaner bewegt *top*
     
  4. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Vorschläge für Single-Küchenwohnzimmer

    ;D ich weiss Kerstin - war ein plumper Versuch mehr Infos zu bekommen *gg*
     
  5. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    AW: Vorschläge für Single-Küchenwohnzimmer

    Hallo Uwe,
    ich habe mal ein wenig umgeplant ... ich finde das G etwas zu mächtig für den Raum und auch unpraktisch, da man immer um den ganzen Block herum gehen muss.

    Kochfeld jetzt auf der Insel. Ein Elektriker kann da problemlos den Starkstromanschluß an der Wandsäule hoch, mit kleinem Kabelkanal an dem Balken lang bis zur Insel den Anschluß rüberlegen. Von dem Balken könnte man dann in einem dekorativem Rohr (Martin hatte da mal ein Bild) den Strom nach unten bekommen und das Kochfeld anschließen. Gleichzeitig dann in der Inselwange noch 2 oder 3 Steckdosen abzweigen. Das sollte auch nicht allzu teuer sein.

    Die Küche selber hat jetzt einen Hochschrank für den Kühlschrank und einen für eine leicht erhöhte GSP mit Backofen oder Kombibackofen (wie bei mir).

    Dann habe ich mal einen Tisch, eine kleine Sofa/Fernsehecke und einen PC-Platz eingeplant.
     

    Anhänge:

  6. UweM

    UweM Mitglied

    Seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Pforzheim
    AW: Vorschläge für Single-Küchenwohnzimmer

    Hallo,

    ich danke Euch für das schnelle Feedback. Da sind ja die Unstimmigkeiten in den Zeichnungen sofort aufgeflogen. Die Tür zur Wohnküche geht so auf wie im Alno-Planer. Die Zeichnung hatte ich doch etwas zu hastig auf einem anderen PC erstellt. Ich habe jetzt übrigens noch bemerkt, daß ich die Oberschränke vergessen hatte. Um hier einen sauberen Abschluß zu bekommen, habe ich den Hochschrank durch ein höheres Modell ersetzt.

    Die Anschlüsse für Wasser/Abwasser liegen etwa 60 cm von der Raumecke entfernt. Dies hat schon einige Diskussionen in den beiden Küchenstudios gegeben, bei denen ich Angebote in Auftrag gegeben habe. Der eine Planer, dessen Entwurf hier im Großen und Ganzen hier zu sehen ist, meinte, daß es mit dem Hochschrank links kein Problem geben würde. Das andere Studio hat den Hochschrank dann sofort ganz nach rechts verlegt.

    Studio 1 hat mir eine Nieburg-Küche angeboten. Leider gibt es dort keinen hohen Korpus. Als Arbeitsflächenhöhe wurden 91 cm vorgeschlagen. Die von mir angefragten 98 cm wurden mit Verwunderung zur Kenntnis genommen. Meine Mitköche sind meist um 15 cm kleiner als ich, so daß ich wohl mit 91 cm als Kompromiß leben könnte. Studio 2 (Plana) hat mir eine Planung für 97 cm Arbeitshöhe versprochen. Hier bin ich mal gespannt.

    Da ich kaum Vorratswirtschaft betreibe und ein von 7-24 Uhr geöffneter Supermarkt 150 m entfernt liegt, sollte das kein so großes Problem mit dem kleinen Gefrierfach geben. Über das Kombigerät werde ich noch einmal nachdenken. Ich bedanke mich für den Hinweis.

    Der Tisch ist recht neu und kann an beiden Seiten ausgezogen werden. Ich habe ihn hier nur in "Grundstellung" eingezeichnet. Ausgefahren sollten fünf Personen kein Problem sein. Er bietet sich auch für Spieleabende usw. an.

    Die Wohnzimmerwand, d.h. das Wandregal mit Büchern, TV usw soll nach oben rechts an die schmale Wand. Der Standort des Sofas macht mir durchaus Sorgen, da die Küche tiefer in den Raum hineingeht, als ich mir das vorher gedacht hatte. Es sollte dann zwischen dem 1. und 2. Fenster liegen. Ein PC-Arbeitsplatz soll ins Schlafzimmer, da dort sinnvollerweise die Telefonanschlußdose liegt. Ein zweiter PC-Arbeitsplatz soll dann noch ins Wohnzimmer. Ich habe aber noch keine Idee, wie ich das sinnvoll lösen könnte.

    Viele Grüße

    UweM
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Mai 2010
  7. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    AW: Vorschläge für Single-Küchenwohnzimmer

    Hallo Uwe,
    wenn der Wasseranschluß wirklich bereits nach 60 cm beginnt, dann teile ich die Bedenken des einen KFB*kfb* ... denn ein Hochschrank in der Ecke am Fenster braucht zu seiner Breite von 60 cm auch noch eine Blende von ca. 5 cm, damit z. B. eine Kühlschranktür auch wirklich voll im 90° Winkel aufgehen kann (Griff!). Und dann kommt ja noch die Wanddicke des Spülenunterschranks dazu, ca. 2 cm. D. h. es müssten schon mind. 67 cm sein.

    Und, eine Spüle direkt neben einem Hochschrank ist eigentlich nicht so toll. Ich habe das jetzt direkt neben meinem Kühlschrank und freue mich auf meine neue Wohnung wo das nicht mehr sein wird.

    EDIT:
    Was sagst du denn zu der Inselplanung?

    Und, auf 91 cm würde ich mich an deiner Stelle nicht einlassen.
     
  8. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.944
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Vorschläge für Single-Küchenwohnzimmer

    Hallo,
    bei diesen Vorgaben würde ich mir mal die B2 von Bulthaup ansehen. Die ist zwar um eine Größenordnung teurer, könnte aber eine schöne Inspiration sein.
    "Kochen nach dem Ende der Vorratshaltung" sozusagen.
    Grüße,
    Jens
     
  9. UweM

    UweM Mitglied

    Seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Pforzheim
    AW: Vorschläge für Single-Küchenwohnzimmer

    Hallo Kerstin,

    über das Feedback freue ich mich sehr. Insbesondere die Inselplanung einschließlich der übrigen Wohnzimmereinrichtung geht weit über das hinaus, was ich mir von diesem Thread erhofft habe. Eine tolle Inspiration! Interessanterweise hat die Sitzung mit dem KFB Nr. 2 am Freitag auch eine Insellösung ergeben, allerdings ohne Kochfläche auf der Insel. Wir werden uns am Montag wieder treffen, um das angekündigte Angebot durchzusprechen. Ich werde Deine Planung mitnehmen und dort einbringen. Ich habe den Eindruck, daß sich die Waagschale meiner Entscheidungsfindung in einer vorher unerwarteten Richtung bewegt.

    Viele Grüße

    UweM
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Mai 2010
  10. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    AW: Vorschläge für Single-Küchenwohnzimmer

    Hallo Uwe,
    selbst, wenn die Insel kein Kochfeld hätte, sollte man aber unbedingt an Strom für die Insel denken. Denn sonst ist die Insel nicht mal schnell für eine Tätigkeit mit Mixer, Pürierstab, Küchenmaschine oder ähnlichen Hilfsmitteln zu gebrauchen.
     
  11. UweM

    UweM Mitglied

    Seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Pforzheim
    AW: Vorschläge für Single-Küchenwohnzimmer

    Hallo Kerstin,

    danke für den Tip. Man sieht langsam den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Ich werde diese Details heute abend bei der Besprechung des Angebots mit einbringen. Ich denke, daß wir hier schon auf einem guten Weg sind.

    Viele Grüße

    UweM
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Mai 2010
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ungewöhnlicher Grundriss, Ideen / Vorschläge gesucht! Küchenplanung im Planungs-Board 27. Nov. 2016
Ideen und Vorschläge für kleine Einbauküche gesucht Küchenplanung im Planungs-Board 11. Feb. 2016
Status offen Vorschläge / Ideen für Wohnküche Küchenplanung im Planungs-Board 1. Feb. 2016
Unbeendet geplante Küche; offen für Vorschläge und viele Fragen Küchenplanung im Planungs-Board 6. Dez. 2015
Kreative Vorschläge für moderne Landhausküche im Umbau gesucht Küchenplanung im Planungs-Board 6. Nov. 2015
Status offen Kleine Küche - Verbesserungsvorschläge Küchenplanung im Planungs-Board 2. Okt. 2015
Status offen Neue Küche auf 9,7 m² - Ideen, Anregungen und Verbesserungsvorschläge gesucht Küchenplanung im Planungs-Board 29. Aug. 2015
Unbeendet Nolte Küche / Optimierungsvorschläge / Preis (Teileliste hochgeladen) so i. O.? Küchenplanung im Planungs-Board 30. Apr. 2015

Diese Seite empfehlen