Viel Zustimmung, bitte !!

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von missjenny, 8. Apr. 2009.

  1. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    925

    Und schonwieder ich...

    im Endspurt und nur noch ganz wenige Entscheidungen vor der Brust :-)

    Könnt ihr euch Haube und Spüle in meiner neuen Küche vorstellen?

    LG

    jenny
     

    Anhänge:

  2. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    15.290
    AW: Viel Zustimmung, bitte !!

    Liebe Jenny,

    50% Zustimmung ;-): Haube prima; Spüle: an sich prima, nur die Abtropffläche mit den Vierecken sieht für mich hmmmm aus und ich stelle mir die Eckenputzerei der Fläche lästig vor.

    LG, Menorca
     
  3. Satori

    Satori Mitglied

    Seit:
    19. Jan. 2009
    Beiträge:
    39
    AW: Viel Zustimmung, bitte !!

    Ich würde grundsätzlich von einer schrägen Haube abraten :-\

    Kondensat kann sich sich im Schachtinneren niederschlagen und zusammen mit dem Fett wieder runter tropfen da die Haube nicht wirklich gut absaugt.
     
  4. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    47.029
    AW: Viel Zustimmung, bitte !!

    Da ist es doch aber egal, ob die Haube schräg oder waagerecht ist ... oder? Die Saugleistung ist entscheidend. Oder verstehe ich etwas grundsätzlich falsch? :rolleyes:

    VG
    Kerstin
     
  5. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    925
    AW: Viel Zustimmung, bitte !!

    Kerstin ich glaube satoris pauschale Aussage ist so nicht richtig.

    Es kommt natürlich auf die Saugleistung und auf die richtige Bedienung an. Wenn man die Haube z.B. zu früh ausschaltet, dann beginnt es schonmal zu tropfen. Es hat wohl auch damit zu tun, ob ich immer mit Volldampf koche oder mir fürs Anschwitzen der Zwiebeln beispielsweise Zeit lasse...

    Gruß,

    jenny
     
  6. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    2.200
    AW: Viel Zustimmung, bitte !!

    Hi Jenny,
    ich würde von gut gemachten Schräghauben garnicht abraten. Aber die abgebildete ist technisch nicht sehr sinnvoll gemacht. Sie sollte gerade als Randabsaugende Haube die volle Breite auch nutzen. Der Glas-Teil isdt aber nur "Deko".
    Schau dir mal die Headline von Novy an:

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Habe ich vor kurzem verbaut-richtig gut, extrem leise und leistungsstark.

    Die Spüle gibt es mit schönerer Abtropffläche auch von Blanco-als Axis. Die abgebildete Teka ist qualitativ aber auch gut.

    Ansonsten-ganz viel Zustimmung.

    Grüße,

    Jens
     
  7. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    2.200
    AW: Viel Zustimmung, bitte !!

    ups,
    noch was-das Oberschrank-Band würde ich durchgehend machen.
     
  8. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    925
    AW: Viel Zustimmung, bitte !!

    Hallo Jens!

    Ja ich weiß, dass da ganz viel Deko ist, aber genau das möchte ich gern haben. Ich möchte gerne da neben dem Fenster und genau gegenüber der Tür nicht so einen Trümmer am der Wand haben. Und nur Edelstahl wirkt für mich immer sehr massiv.

    Die Sache mit der Spüle ist auch total gut überlegt!! ;D Ich suchte etwas einigermaßen ausgefallenes (gefunden!) und finde, dass bei dieser Spüle die Form der Fronten so nett wieder aufgenommen wird (so rein künstlerisch meine ich)...
     
  9. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    925
    AW: Viel Zustimmung, bitte !!

    Zwischen den Oberschränken plane ich eine LED- hinterleuchtete Glaswand und davor einige Regalböden... wie genau ich das anstelle weiß ich noch nicht, aber ich krieg das schon hin!!!
     
  10. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.747
    AW: Viel Zustimmung, bitte !!

    Kerstin, es hängt nicht unbedingt mit der Saugleistung zusammen, sondern auch damit, wie druckstabil der Motor ist.

    Bei Mozart`s Novy-Haube, sowie bei Top-Herstellern wird zusätzlich zur m3/h-Angabe auch immer der Druck in pa angebenen. Dafür bieten die Hersteller Luftleistungskennliniendiagramme an.

    Eine Kopffreihaube mit 900m3/h muss also nicht unbedingt gut ziehen.

    Dann ist es manchmal besser und effektiver, eine Haube zu nehmen, die über der Kochstelle sitzt, und nicht dahinter.
     
  11. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    925
    AW: Viel Zustimmung, bitte !!

    Mensch cooki, jetzt verunsicherst du mich aber!!

    Hab auf der Herstellerseite keine Druckangabe gefunden, meinst du ich bekomme die Info direkt von Hersteller? Und wie müsste die Zahl sein, damit es ein guter Wert ist?

    Ich hatte hier ganz am Anfang meiner Forumskarriere mal nachgefragt wegen eines Backofens der nicht da ist wo die Haube ist... da hatte mir der Küchenmensch im Studio von abgeraten weil die Haube den Bratdunst aus dem Ofen nicht packen würde.... Da haben alle hier gesagt, das sei Gewäsch *crazy* Und wenn die Haube den Ofen 2 Meter entfernt schafft, dann schafft sie doch auch den Herd 50 cm entfernt-oder??

    Gruß,

    jenny
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Apr. 2009
  12. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    925
    AW: Viel Zustimmung, bitte !!

    In Sachen DAH habe ich mich nun auch komplett umentschieden: Kein Glas, kein Kopffrei, dafür viel Licht für den Arbeitsbereich, viel Absaugfläche und ganz wenig Geräusch.

    Ich hoffe nur noch, dass es sich optisch macht...

    Auf jeden Fall bedanke ich mich für die Denkanstöße!!

    Gruß,

    jenny
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Viel Zustimmung bitte Forum Datum
Wieviel ist eine 34 Jahre alte Einbauküche noch wert? Mängel und Lösungen 10. Nov. 2017
Viel Küche in kleinem Raum mit ungünstigem Fenster Küchenplanung im Planungs-Board 26. Okt. 2017
Wer Wo Wieviel Zeit verbringt Teilaspekte zur Küchenplanung 13. Okt. 2017
Status offen So viele Unsicherheiten - wie am besten damit planen? Küchenplanung im Planungs-Board 3. Okt. 2017
Küchenplanung im Neubau mit vielen Fenstern Küchenplanung im Planungs-Board 27. Sep. 2017
kleine Küche mit vielen Wünschen Küchenplanung im Planungs-Board 18. Sep. 2017
Neue Küche... viel Ratlosigkeit! Küchenplanung im Planungs-Board 1. Aug. 2017
Küche Neubau EFH - komplizierter Grundriss mit vielen Türen und Fenstern Küchenplanung im Planungs-Board 23. Juli 2017