Verspätung der Küchenlieferung

Obmejo

Mitglied

Beiträge
14
hallo,
Nächste Woche sollte eigentlich unsere Küche kommen. Wann, sollten wir diese Woche erfahren. Daraufhin haben wir die Handwerker geordert, die pünktlich Freitag fertig werden.
Heute haben wir dann beim Küchenfachverkäufer angerufen. Tja, also ein Brief sei zu uns unterwegs. Sie seien selber ziemlich sauer, aber alno habe nicht alle Teile geliefert. Neue bzw Nachöieferung wird in drei Wochen erwartet. Sie haben es wohl auch erst diese Woche erfahren.
Nun stehe ich hier schon die zweite Woche ohne Küche und habe alles .überbrücken können. Aber ich muss für ein Kind gluten- und laktosefrei kochen, das andere Kind kann alles essen und ich habe Nahrungsmittelunverträglichkeuten. Super auf einem Campingkocher auf der Terrasse bei Wind und Wetter. TK Gerichte fallen da viele von weg bei uns.
Der Küchenverkäufer sagte uns durch die Blume, dass wir Ansprüche gegen das Möbelhaus haben. Mhhh, okay. Wir wollen aber auch keinen Ärger. Die können ja nichts dafür. Oder doch? Müssten wir nicht gegen den Hersteller vorgehen? Ich bin da rechtlich nicht so bewandert.

Lg
Obmejo
 

tantchen

Premium
Beiträge
6.527
Wohnort
Bodensee
Wieso besorgst Du Dir nicht einfach eine mobile Induktionsplatte? Die sind durchaus schon für 30,- bis 40,- zu haben. Nix mit Campingkocher, sondern ganz angenehm im Haus.
Und vielleicht können die Monteure ja wenigstens die vorhandenen Teile liefern und dann fben erstmal provisorisch aufstellen. Was genau fehlt denn noch, hast das mal gefragt? Nur wegen paar fehlender Blenden oder sonstiger Kleinigkeiten muss man ja nicht die ganze Küche zurückhalten.
 

Snow

Spezialist
Beiträge
4.777
Wohnort
78073 Bad Dürrheim
Hallo @Obmejo,

Zunächst ist dein Ansprechpartner der KFB des Möbelhauses mit dem du einen Kaufvertrag abgeschlossen hast. Dieser hat die Küche beim Hersteller nach Auftragserteilung von dir beim Hersteller bestellt und dir ein verbindlichen? Liefertermin genannt.

Sicher kann es mal zu Lieferverzögerungen aus verschiedenen Gründen kommen und meist sind die auch zu verschmerzen. Eine Alternative wäre nun, je nach dem was nicht geliefert wurde, die Teile zu montieren, die da sind, oder aber du schilderst deinem KFB deine Situation mit der Bitte, dir doch die erforderlichen Geräte bereit zu stellen, die du zwingend benötigst.

Es würde ja genügen, dir eine Herdkombination (Kochfeld und Backofen), Kühlschrank und Spüle zur Verfügung zu stellen. Als Arbeitsfläche könnte ja derweilen ein Tisch herhalten.
In den allermeisten Fällen stellt das Möbelhaus auch so eine "Ersatzküche" zu Verfügung.
 

Obmejo

Mitglied

Beiträge
14
Hallo,
Wir warten auf Rückruf der Kundenbetreuung.
Den ersten Schock haben wir überwunden. Wir werden mal nach Küchenresten fragen.
Nach so einer Platte muss ich mal schauen, danke.
Mein Mann hat rausgefunden, dass es um alno wirtschaftlich sehr schlecht bestellt sein soll. Das wäre sehr schade. Hoffen wir, dass es nur ein Gerücht ist.

Lg
Obemjo
 

KüchenOlli

Mitglied

Beiträge
496
Bzgl. Alno, die schreiben schon so lange rote Zahlen, da wird gerade jetzt nicht plötzlich was passieren...

Oliver
 

Wolfgang 01

Spezialist
Beiträge
4.804
Wohnort
Lipperland
Ja, das sehe ich auch so.
Das liegt an was anderem. Falsch ausgeladen, defekte Teile etc.
 

kingofbigos

Spezialist
Beiträge
904
Wohnort
Wien
Hallo!

So etwas kommt hin und wieder vor. Wer arbeitet, macht Fehler.

Grundsätzlich sollte der Verkäufer von sich aus Kontakt mit seinem Kunden aufnehmen und einen Lösungsvorschlag anbieten.

Für das Studio wäre es das beste zu warten,, bis alle Teile da sind. Monteur-Stunden kosten Geld.

Für Dich wäre es das beste, wenn die Küche provisorisch soweit aufgebaut und in 3 Wochen fertig montiert würde.

Die Entscheidung darüber trifft aber das Studio.

Ist schon bekannt, welche Teile fehlen?

Grüße
 

Cooki

Team
Beiträge
8.932
Wohnort
3....
Ich denke mal, dass es eine Wellmann-Küche ist und keine ALNO.

Die sind liefertechnisch gerade voll in der Sch...... , Umstrukturierung Lager, Just in Time und solche Geschichten sollen es sein.

Fehlteile ohne Ende, und zum Teil stehen halbe Küchen! :stocksauer:
 

Obmejo

Mitglied

Beiträge
14
Hallo
Es sind momentan 79 Kunden betroffen.
Unserer Küche fehlen 28 teile. Sie ist so nicht aufbaubar, weil alle Fronten fehlen und passblenden uns so. Die APL kann auch nicht montiert werden. Die sockblenden wären ja unwichtig.
Unsere Küche hat nur Schubladen, daher sind die Fronten wichtig, bei Türen wäre das egal. Dann hätten wir erstmal regale statt Schränke. Aber Schubladen kann man so nicht befüllen.

Wir leben momentan eh wie beim Camping. Wir bauen das nun weiter aus. Der Gaskocher kommt in die nun fertig renovierte Küche am Dienstag, wir bauen noch einen Campingtisch auf, auf dem wir die Kaffeemaschine stellen und von einer anderen Kitamutter bekomme ich den lidl-thermomix-verschnitt geliehen. Dazu dann noch ein Kellerregal leergeräumt und hochgeholt. Dann ist es erträglich denke ich. ;-)
Nur zum spülen für vier Personen plus Tiere muss ich weiter in den Keller zum Baubottich. Ich glaube wenn die Küche steht und die Spülmaschine eingebaut ist, mache ich einen Kniefall vor dem Teil und knutsche sie heftig wie sonst nur meinen Mann :kiss:

Lg
Obmejo
 
Zuletzt bearbeitet:

Michael

Admin
Beiträge
15.302
Wohnort
Lindhorst
Den Geschirrspüler würde ich schon liefern lassen und provisorisch anschließen. Das ist möglich und eine ungemeine Arbeitserleichterung bei den Erschwernissen rundherum.
 

llllincoln

Mitglied

Beiträge
1.119
Wohnort
NRW
Ich denke mal, dass es eine Wellmann-Küche ist und keine ALNO.

Die sind liefertechnisch gerade voll in der Sch...... , Umstrukturierung Lager, Just in Time und solche Geschichten sollen es sein.

Fehlteile ohne Ende, und zum Teil stehen halbe Küchen! :stocksauer:
Dies kann ich nur bestätigen. Da der neue Investor aus der Autoindustrie kommt, wollte er zum großen Teil auf Just in Time umstellen, nur sehen das die Fronten Lieferanten etwas anders. Selbst mit Auszügen gab es Probleme.

Laut Alno Aussendienst soll sich das jetzt wieder deutlich bessern. Schauen wir mal.

Früher haben wir von Wellmann Rechnungen erhalten jetzt nur noch von ALNO direkt.

Mutmaßliche Verbindlichkeiten in Höhe von 250 Millionen sind auch kein Pappenstiel .
 

kingofbigos

Spezialist
Beiträge
904
Wohnort
Wien
@llllincoln und ich hab 3 Jahre lang geglaubt, Du hängst an nobilia und gehst nicht fremd!

Tja, dann gibts bei Wellman wohl jemand der gerade lernt, dass Küche und Auto zwei völlig verschiedene Dinge sind und nicht vergleichbar.
 

llllincoln

Mitglied

Beiträge
1.119
Wohnort
NRW
@kingofbigos : Wie kommst du auf den schmalen Trichter ?:rofl:

Plane eigentlich gerne mit Wellmann, aber die Fehlerquote ist recht hoch und hält mich manchmal ab.
 

Obmejo

Mitglied

Beiträge
14
Hallo,
Und wieder ist eine Woche ohne Küche rum. Bin gespannt wann wir mal Bescheid bekommen, ob eine Lieferung bis zum Sommeranfang vorgesehen ist. :rolleyes:
Langsam nervt es. Das einzig gute ist, dass ich viele Treppen laufe, weil alles im Haus verteilt ist.
Laut Händler hat Wellmann die just in time Produktion wieder umgestellt und arbeiten auch samstags voll. Der Gaskocher auf der Terrasse brachte heute kein Wasser zum kochen bei dem Wind und der Kälte.
So langsam will ich echt nicht mehr. Hier fühlt sich keiner mehr wohl.

Sorry, ich jammere auf hohem Niveau. :-( immerhin haben wir ein Haus, eine gesunde Familie und leben in einem friedlichen Land.
 

kingofbigos

Spezialist
Beiträge
904
Wohnort
Wien
Sorry, ich jammere auf hohem Niveau. :-( immerhin haben wir ein Haus, eine gesunde Familie und leben in einem friedlichen Land.
Es ist eine sehr unangenehme Situation und ich habe Verständnis für Eure Verärgerung.

Das, was Du andeutest, denke ich mir viel eher wenn manche an ihren Elektrogeräte-Wünschen verzweifeln oder wenn das weiß hochglanz nicht weiß genug ist. Oder wenn unter den 143 verfügbaren Arbeitsplatten Farben nicht die richtige dabei ist.
 

RedKing

Premium
Beiträge
321
Wohnort
NRW
Obmejo, hat das Küchenstudio nicht eine mobile Ersatzküche für Euch bis zur Lieferung? Das könnte ich mir gut vorstellen.

Sicher alles sehr ärgerlich, man freut sich ja auf die neue Küche. Beschleunigen wirst Du wohl kaum etwas. Aber ein -sachliches- Anschreiben beim Hersteller kann zumindest nix schaden. Dann piekst der Händler und auch der Kunde.

Rücktritt -wenn möglich- hilft auch nix, da einen neue Küche ja auch wieder Lieferzeit hat.

Was das von Dir rechtliche betrifft, egal was Dir hier darüber für Tips gegeben werden, führt dann am Anwalt kein Weg vorbei. Kann klappen und finanzielle Trostpflaster bringen, aber auch noch 2 Jahre Kampf kosten...

..mitfühlenden Gruß

Jens
 
Themenersteller Ähnliche Beiträge Forum Antworten Datum
Küchenlieferung - Herd und ceranfeld fehlen was nun? Küche und Recht 3
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben