Verbesserungwürdig?

Beiträge
9
Wohnort
Viersen
Hallo zusammen,

letzte Woche haben wir endlich die Küche unseres zukünftigen Zuhauses ausmessen können.

Habe dann in einem Küchenstudio (siehe beigefügtes jpg) einen ersten Entwurf machen lassen, leider mit 7 TEUR ein wenig über unserem Budget. Geplant wurde eine Nobilia , mit Front Alba in Sahara.

Beigefügt habe ich den Grundriss, die Planung des Küchenstudios als jpg und meinen Nachbauversuch im Alno-Planer. Die obere Tür führt in den Flur, die rechte in den Hauswirtschaftsraum.

Leider kann ich mit dem Alno-Planer in einen 80 cm breiten Unterschrank kein 60 cm Kochfeld setzen. Dies ist hier falsch dargestellt.

Eine tote Ecke haben wir geplant. Nur der Oberschrank ist ein Eckschrank mit zwei aufklappbaren Türen.
Wichtig ist uns, die Mikrowelle unter einer Lifttüre verstecken zu können. Ein Gefrierschrank ist im Nebenraum vorhanden. Dafür hätte ich gerne eine Kühl-Gefrierkombi in der Küche, um nicht z.B. für die Kräuter jedes Mal in den Nebenraum laufen zu müssen.

Fixe Anschlüsse sind für das Wasser vorhanden, da die derzeitige Elektroinstallation wohl nicht ausreicht, sind wir hier eher flexibel. Es müssen eh neue Sicherungskreis eingezogen werden, damit nicht irgendwann die Leitungen glühen.

Was haltet Ihr von dem Entwurf?
Der Wasseranschluss ist übrigens genau da, wo das Küchenstudio die Spüle hingesetzt hat.

Vielen Dank schon mal für alle Hinweise.:danke:

Liebe Grüße
Christiane

PS: Kann bitte einer der Moderatoren meine anderen Beiträge in diesem Forumsbeitrag löschen. Ich habe jetzt die Funktion entdeckt, wie ich das erste Posting ändern kann.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.959
AW: Verbesserungwürdig?

Hallo Christiane,
kannst du netterweise mal eine Grundrissansicht mit einstellen? --> Hilfe dazu

VG
Kerstin
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.959
AW: Verbesserungwürdig?

... aber auf Anhieb fällt zumindest folgendes auf:

- Abtropfe verkleinert die sowieso geringe Fläche zwischen Spüle und Kochfeld. Sie sollte andersrum, hat auch den Vorteil, dass, wenn etwas zum Abtropfen dort steht, man einen Topf vom Kochfeld nicht noch darüber heben muss (@Menorca, der Satz hörte sich bei dir flüssiger an ;D)

- Zum Kühlschrank muss man immer um den in den Raum stehenden Tisch herumlaufen ...

--- und mal noch eine Frage .. von dieser Aufsicht:
11959d1245930857-verbesserungwuerdig-ccf25062009_00000.jpg

Wohin gehen die rechte und die obere Tür?

VG
Kerstin
 
Beiträge
9
Wohnort
Viersen
AW: Verbesserungwürdig?

Hallo Kerstin,

oben geht es in den Flur, rechts in den Hauswirtschaftsraum.

Wie plant man den bei Rechtshändern am besten die Spüle?

Liebe Grüße
Christiane
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.959
AW: Verbesserungwürdig?

Hallo Christiane,
konservativ sagt man, dass bei Rechtshändern die Abtropfe links sein soll. Aber, in Zeiten, wo man eine Spülmaschine hat, kann man dieser Regel zugunsten anderer Betrachtungen getrost außer Acht lassen. Dazu dieser Beitrag.

Die Tür in den HWR .. geht die so auf, wie im Alno-Plan eingezeichnet oder geht die in den HWR auf?

Zur Preisbeurteilung insgesamt wäre es auch wichtig, wenn du mal die genauen Gerätetypen möglichst mit dem mittleren Internetpreis aufführst.

Wie hoch soll denn der Kühlschrank an sich werden? 102er, 122er mit kleinem TK-Fach? Großes TK-Fach im HWR?

Kochfeld ... normales Ceran oder Induktion?

VG
Kerstin
 
Beiträge
9
Wohnort
Viersen
AW: Verbesserungwürdig?

Die geht in den HWR auf.

Wenn ich einen Gerätetypen hätte... ich habe ja nur mit lieb gucken und bitte bitte den plan bekommen... (im zweiten studio gar nicht)

kleines TK-Fach, eine Kühlgefrierkombi halt für den Toast, die Kräuter, 'ne Pizza, halt alles, was mal schnell zur Hand sein soll, im HWR haben wir einen TK-Schrank (so eine Gerät was auch unterbaufähig ist)

normales Ceran

LG
Christiane

- Zitate gelöscht, da falsch markiert und zitierter Text direkt oben vorher
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben