Vakuumierschublade in normalen Auszug montieren?

Dieses Thema im Forum "Montage-Details" wurde erstellt von marcohh, 20. Juni 2016.

  1. marcohh

    marcohh Mitglied

    Seit:
    23. Dez. 2011
    Beiträge:
    65

    Hallo,

    ist es möglich eine Vakuumierschublade oder Warmhalteschublade in einen normalen Auszug (statt einer normalen Schublade) zu montieren?
    Normalerweise braucht man ja ein Brett als unterbau was bei Auszügen ja nicht vorhanden wäre.

    Die Höhe sollte passen - im beiden Fällen 14cm.

    Danke & Gruß
    Marco
     
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    Beide benötigen auch Strom ... ansonsten ja, sollte möglich sein.
     
  3. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.418
    Ort:
    Lipperland
    Ich kenne nur Geräte die auf einen Konstruktionsboden (Brett) stehen. Also so ohne einen Boden einzubauen wohl nicht möglich.
     
  4. marcohh

    marcohh Mitglied

    Seit:
    23. Dez. 2011
    Beiträge:
    65
    damit steht es dann 50:50 bei den Antworten :-)

    Strom wäre da. Ein Konstruktionsboden nicht.
     
  5. bibbi

    bibbi Spezialist

    Seit:
    28. Feb. 2010
    Beiträge:
    2.634
    Die werden doch anstelle eines Schubkastens montiert,also über einen Auszug/Schubk.etc.
    Und brauchen definitiv einen festen Konstruktionsboden ,wie ein Backofen oder sonstiges Heißgerät.
    LG Bibbi
     
  6. marcohh

    marcohh Mitglied

    Seit:
    23. Dez. 2011
    Beiträge:
    65
    Danke - d.h. um einen Boden kommt man nicht herum.
    Gibt es hier jemand der mir sagen kann ob es möglich ist so einen Boden nachträglich einzubauen - das Gewicht das dieser tragen muss ist ja nicht besonders hoch. Oder anders: wie würde das ein Handwerker machen?
    Wäre es nicht möglich in den vorhandenen Löchern der Auszüge (der zu ersetzenden Schublade) Winkel zu montieren die die Vakuumierschublade halten?

    Danke
    Marco
     
  7. Keita

    Keita Mitglied

    Seit:
    13. Juni 2013
    Beiträge:
    1.326
    Der Boden muss nur vertikale Kräfte aufnehmen, daher kann er mit einfachen Bodenträgern angebracht werden. Du kannst die Schublade auch auf Winkelprofilen anstelle eines Bodens stellen, sofern das Gehäuse dafür vorgesehen ist.
     
  8. marcohh

    marcohh Mitglied

    Seit:
    23. Dez. 2011
    Beiträge:
    65
    klasse - danke für deine Hilfe Keita.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
V-ZUG Vakuumierschublade P2O Einbaugeräte 18. Feb. 2016
Induktionskochfeld in "normalen" Unterschrank? Tipps und Tricks 2. Juli 2016
Unterschied Siemens Studioline zu "normalen" Siemens Einbaugeräte 18. Nov. 2014
Geschirrspüler für normalen 60er Küchenhochschrank Tipps und Tricks zur Küchenmontage 2. Apr. 2013
Nachfrage: Geschirrspülereinbau 50 cm in normalen Spülenschrank 100 cm möglich? Teilaspekte zur Küchenplanung 27. Mai 2010
Was spricht gegen eine Standard Edelstahlspüle mit "normalen" Rand? Spülen und Zubehör 7. Jan. 2010
Installation von "normalen" Lampen im Bad? Elektro 7. Dez. 2008

Diese Seite empfehlen