Unverputzte Fenster-Aussparung problematisch bei Einbau?

Traube84

Mitglied
Beiträge
2
Hallo Zusammen,
ich hoffe ich finde hier die passenden Fachleute für mein Problem, denn ich bin aktuell etwas verzweifelt.

Ich erhalte in 2 Wochen endlich meine neue Küche, es besteht aber ein kleines Problem in meiner neuen Wohnung:

Am Küchenfenster befindet sich eine Aussparung für die Küchenplatte, die nicht verputzt wurde und wo unterhalb des Fensters Folie rausschaut. Meiner Meinung nach gehört das nicht so, aber laut Bauherr ist das ganz normal und das Küchenstudio würde im Rahmen des Einbaus der Küchenplatte alles machen, dass das am Ende passt.
Es handelt sich um einen Neubau und der Vermieter selbst war der Meinung, dass die Aussparung für die Küchenplatte so sein soll (er hat wohl auch nur die Info des Bauherren).
Die Fensterbank ist auch nicht ordentlich begradigt, was meines Erachtens nach doch durch das Verputzen erfolgen müsste oder?
Ich bin etwas unsicher, ob das alles so bleiben kann oder ob das problematisch wird, wenn die Monteure vom Küchenstudio kommen.
Ich habe mal Bilder hochgeladen, dass Ihr das mal bewerten könnt.
fensterbank1.jpg
fensterbank 2.jpg
fensterbank 3.jpg
 
Das ist doch bestens für den Einbau der APL vorbereitet.
 
Echt? Wenn das so ist bin ich beruhigt. Für mich sah das aus als wäre es nicht fertig, vor allem weil die Folie auch freiliegt.
Danke @martin
 
Die Folie ist eine Dampfsperre und dient dazu, dass sich kein Kondenswasser in der dahinter befindlichen Wärmedämmung bilden kann.
 
Bei uns wurde es verputzt, ich gehe davon aus, dass beides ok ist.. Aus reinem Interesse, muss man bei der Dampfsperre auf was aufpassen, wenn man eine AP "anstößen" lasst, @martin?
 

Anhänge

  • IMG_20200916_134915(1).jpg
    IMG_20200916_134915(1).jpg
    74,6 KB · Aufrufe: 137
Die Folie darf nicht beschädigt werden.
 

Ähnliche Beiträge

Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Zurück
Oben