Unterschied Siemens Geschirrspüler Bezeichnungen

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von ackibaun, 15. Aug. 2010.

  1. ackibaun

    ackibaun Mitglied

    Seit:
    15. Aug. 2010
    Beiträge:
    3

    Hallo zusammen, bin neu hier im Forum

    eine Frage : was bedeuten die unterschiedlichen Bezeichnungen

    in den Siemens-Produkten oder wo/wie kann ich das herausfinden

    speziell zB Siemens SN25M232EU
    zu M235EU

    oder SN.. bzw. M...
    ist eine höhere Anfangs-oder Endnummerierung qualitativ besser oder wie kann man das beurteilen

    Sind sozusagen auf der Suche nach der 'eierlegenden Wollmilchsau', in die möglichst viele Gedecke hineinpassen, super wenig wasser und strom verbraucht beim spülvorgang kaum noch zu hören ist in tests gut abgeschnitten hat und möglichst noch unter 500,- Euro kosten soll. Sehr bescheidene und realistische Vorstellungen nicht wahr?
    Danke trotzdem wür eine Antwort oder Hinweis
     
  2. Heise

    Heise Gast

    AW: Unterschied Siemens Geschirrspüler Bezeichnungen

    Ich habe mich aus den von dir angeführten Gründen für dieses Gerät von Siemens entschieden. Es erfüllt - bis auf den Preis - deine Wünsche.;-)
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
     
  3. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.401
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Unterschied Siemens Geschirrspüler Bezeichnungen

    Die Betriebskosten eines GSA werden regelmäßig überschätzt. Braucht ein Gerät 1 Liter Wasser und damit auch ca. 0,1kWh pro Spülgang mehr als das Sparsamere, belaufen sich die Mehrkosten bei 365 Spülgängen pro Jahr auf weniger als 12 Euronen.

    Wichtig beim GSA ist, dass er leise ist, ein Schnellprogramm hat und das Geschirr sauber wird.

    Tests musst Du sehr kritisch lesen. Hier werden die Verbrauchswerte oft stark überbewertet.
     
  4. ackibaun

    ackibaun Mitglied

    Seit:
    15. Aug. 2010
    Beiträge:
    3
    AW: Unterschied Siemens Geschirrspüler Bezeichnungen

    Ganz herzlichen Dank für die schnelle Antwort

    Ist offensichtlich ein Supergerät jedoch war (sollte)
    unser bisheriges und künftiges Gerät (81,5 - 60 - 57,9) wieder nur unterbaufähig (sein).
    Einfach Deckel abmontieren - einfaches Aufbauteil (
    oder wie das immer heisst) zwischen Arbeitsplatte und deckelabmontiertem Gerät drauf - Holzseitenverblendung unter der Arbeitsplatte rechts gegen den Geschirrspüler geschoben - fertig..
     
  5. ackibaun

    ackibaun Mitglied

    Seit:
    15. Aug. 2010
    Beiträge:
    3
    AW: Unterschied Siemens Geschirrspüler Bezeichnungen

    war jetzt auf die erste Antwort hier bezogen danke für die weiteren
    sind da im Moment etwas 'erschlagen' von der Vielfneu im Geschirrspülermarkt trotz des Umstandes dass wir nicht mehr als 500,- Euro ausgeben möchten 'wollen können dürfen sollten'
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Garraumgröße Kompaktbackofen Siemens und Bosch unterschiedlich? Einbaugeräte 8. Aug. 2015
Siemens Backofen Unterschied HB63AS521/63AB521 Einbaugeräte 15. Dez. 2014
Unterschied Siemens Studioline zu "normalen" Siemens Einbaugeräte 18. Nov. 2014
Erfahrungen/Unterschiede: Siemens/Bosch Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 30. Sep. 2014
Siemens Einbaubackofen Basic und andere: Unterschied Einbaugeräte 26. Aug. 2012
Beratung Backofen (Siemens? wo liegen die Unterschiede?) Einbaugeräte 7. März 2012
Unterschied Siemens Backofen Einbaugeräte 4. Nov. 2010
Unterschied Spülmaschine Siemens SX 65M001EU zu SN 65M001EU?? Einbaugeräte 30. Juni 2009

Diese Seite empfehlen