Unterschied Rational und Schüller

Spießdreher

Mitglied
Beiträge
1
Hallo liebes Küchenforum,

wir planen gerade eine neue Küche für unser frisch renoviertes (wir befinden uns gerade in der Renovierunsphase) Domizil und beschäftigen uns schon lange mit dem Aspekt der Küchenplanung. Nachdem wir mittlerweile zwei nahezu identische Angebote erhalten haben (Elektogeräte, Amarturen... jeweils der gleiche Hersteller ((Miele, Bora, Grohe)) und das gleiche Model), fragen wir uns jetzt, wo und ob es zwischen beiden Herstellermarken (Schüller /Rational) einen Unterschied gibt. Die Differenz der beiden Angebote bewegt sich aktuell nämlich in einer Höhe von ca. 5.000€!!

Die Auszüge/Höhen und Größen/Korpuse (Hochschränke und Kochinsel) sind nahzu identisch, unterschiedlich ist nur, dass 3 der 120cm breite Auszüge unter einer Nische elekrisch aus- sowie einfahren.

Hat jemand von euch Argumente Pro- oder Contra für eine der beiden Küchenhersteller?

Über die eine oder andere Antwort würde ich mich sehr freuen :-)

Danke!!
 
bibbi

bibbi

Spezialist
Beiträge
3.519
Wohnort
Ruhrgebiet
AW: Unterschied Rational und Schüller

Alleine den Mehrpeis für die Auszüge würde ich mit ca 1000eur
einschätzen.Den Rest kann man ohne planung nicht bewerten.

LG Bibbi
 

marcohh

Mitglied
Beiträge
97
AW: Unterschied Rational und Schüller

naja, die Technik dafür kostet bei Blum nicht mehr als 500€ brutto Endkunde.... da wären 1000€ schon sportlich.

Wir haben in der Küche einen Schrank mit einem Auszug den wir später dazu gekauft haben. Alle anderen Auszüge der Küche haben TTO. Auf die frage hin ob wir diesen einen neuen Auszug nicht auch mit TTO Ausrüsten können meinte der Verkäufer (Poggenpohl !) das das wohl extrem teuer wäre, neues Steuergerät etc. etc. .
Schlußendlich habe ich mir bei Blum die Technik für 100€ gekauft, 2 Schrauben später war alles fertig. (Wuße ich alelrdings bei Kauf nicht, sonst hätte ich das gleich erwähnt).

gruß
Marco
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.231
Wohnort
Barsinghausen
AW: Unterschied Rational und Schüller

Bist Du Großhändler oder mindestens mittelständischer Möbelhersteller? Wie sonst kannst Du bei Blum kaufen??
 

marcohh

Mitglied
Beiträge
97
AW: Unterschied Rational und Schüller

sehr witzig...

ich korrigiere: ich habe mir dann bei
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
die nötigen Komponenten des Herstellers Blum gekauft.

so besser?
 
Michael

Michael

Admin
Beiträge
13.615
Wohnort
Lindhorst
AW: Unterschied Rational und Schüller

Für Links mit weiterführenden Infos hat hier noch niemand eine Rüge bekommen. Das weißt du genau Marco - dafür bist du lange genug dabei. Warum so sarkastisch? ;-)

Letztlich sind die TTO doch nur ein Nebenkriegsschauplatz was deine Frage angeht. Rational hat gegenüber Schüller einige Besonderheiten, die die Küche eben teurer machen. 5K erscheint mir ein wenig heftig, aber der Mehrpreis bei den Möbeln dürfte gegenüber einer Next (Wenn es die ist) schon bei etwa 20% liegen.

Sollte es sich um eine C2/C3 handeln natürlich noch mehr.

Besonderheiten (Auch aus dem Ranking):

Blum Intivo Zarge bei den Auszügen und Schubkästen
19mm starker Korpus komplett.
Verdeckte unsichtbare Aufhänger bei den Oberschränken.
Doppelter Boden bei Kühlgeräteumbauten, welche den Einsatz von Sockellüftungsgittern ersparen.
Die Rückwand ist in Unter- und Oberschränken 5mm stark.
Gummierter Boden in Auszügen (kein Rutschen des Inhaltes)
 
Magnolia

Magnolia

Mitglied
Beiträge
6.846
AW: Unterschied Rational und Schüller

Wobei die gummierten Böden der Auszüge nicht immer von Vorteil sind im Vergleich;-) zu "losen gummierten Matten".

Sicherlich kennen viele das Problem, dass manche Flecken einfach dort nicht verschwinden - trotz intensiven Putzens :cool: Die losen Matten kann man einfach rauswerfen und für ein paar Euro neue Einlegen. ;-) Aber ggf. kann man diese in 10 Jahren einfach auf den gummierten Boden drüberlegen *rose*
 

Mitglieder online

  • napzhong
  • racer
  • Shania
  • Helmut Jäger
  • tamali
  • MikeT12
  • kuechentante
  • mozart

Neff Spezial

Blum Zonenplaner