Unterschied Lack-/Kunststoff-Front

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von anolibl, 10. Mai 2016.

  1. anolibl

    anolibl Mitglied

    Seit:
    10. Mai 2016
    Beiträge:
    2

    Liebe Küchenplaner,

    von Nobilia gibt es die Front "Flair" (Lack) und von Burger die Front "Leonie" (Kunststoff). Wo genau liegt denn hier der Unterschied?

    LG, Ilona
     
  2. KüchenOlli

    KüchenOlli Mitglied

    Seit:
    1. Apr. 2016
    Beiträge:
    414
    Hm.

    Die eine wird vermutlich mit Lack lackiert sein, die andere besteht vermutlich aus Kunststoff (Folie, ...).

    Oliver
     
  3. Boschibär

    Boschibär Spezialist

    Seit:
    22. Nov. 2013
    Beiträge:
    339
    Ort:
    Der echte Norden
    Die Leonie von Burger ist eine Folienfront.
    Folie ist grundsätzlich nicht zu empfehlen.
    Wenn die diese Optik haben willst, schau dir doch nochmal die Nizza von Bauformat an.
     
  4. anolibl

    anolibl Mitglied

    Seit:
    10. Mai 2016
    Beiträge:
    2
    Danke, Oliver. Das heißt, dass Lack also definitiv hochwertiger ist?
    Ich habe hier mal einen Screenshot des Produktkatalogs von Nobilia gemacht:
    upload_2016-5-10_11-23-11.png
    Und hier der Link zu den Fronten von Burger:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    Danke für eure Hilfe ;-)
     
  5. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.963
    Ort:
    Schweiz
    hochwertiger .... was auch immer das heissen soll.

    Lackfronten sind aufwändiger in der Herstellung - wie aufwändig, hängt von Hersteller ab.

    Lackfronten sind empfindlich auf Abplatzer und auch Kratzer.
     
Die Seite wird geladen...