Unsere Planung - was kann man verbessern?

Beiträge
2
Hallo Forum.

Wieder ein Neuling zum Thema Küchenplanung... ;-)
Aber ich möchte gerne die in diesem Forum vorhandene Erfahrung nutzen, um mir unabhängige Meinungen einzuholen.

Denn wer kennt es sich - die Küchenstudios sind ja mehr oder minder lustlos, wenn es um eigene Ideen geht. Also habe ich den Alnoplaner stundenlang gequält, bis ich unsere Vorstellungen umgesetzt hatte.

Ich habe mal ein paar Paar Screenshots sowie unseren EG-Grundriss angehängt.

Bei der Theke sind zwei Lösungen sichtbar. Einmal als Aufsatz und als Wangenlösung. Welche haltet ihr für sinnvoller?

Hinweis zurm Grundriss. In der Küche haben wir zwei, über Eck gehende Lichtbänder. Brüstungshöhe 138 cm, Fensterhöhe 73,5 cm. Die Im Plan vermerken Daten sind Rohbaumaße.

Welche Tipps habt ihr zu unserer Planung?

Schon jetzt vielen Dank.

Es grüßt,
Thorsten
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
7.454
Wohnort
Schorndorf
AW: Unsere Planung - was kann man verbessern?

Hallo Thorsten, und erst mal herzlich willkommen hier.:-)
Schöner, fast vollständiger Eröffnungspost*2daumenhoch**clap*
(die werden immer perfekter hier ;D )

Was mir fürs mitmischen noch fehlt ist der Alno-Grundriss der Küche,
deshalb mein Lieblingssmilie (auch wenn der Etagengrundriss dabei ist)
..
*grundriss*
Einige hier haben den Alno nicht an Bord, vorallem die Profis.
Was mir beim Wohnungsgrundriss auffält ist der grosse Platz zwischen Küche und Essbereich... so gewollt ??

*winke*
Samy
 
Beiträge
2
AW: Unsere Planung - was kann man verbessern?

Hallo Samy.

Ja, der Platz zwischen Küche und Essen ist großzügig bemessen. Jedoch ist im Grundriss der Esstisch falsch eingezeichnet. Er wird um um 45 Grad gedreht sein. ;-)

Danke für den Hinweis, den Alno-Grundriss werde ich noch einfügen. Jedoch ist er etwas zusammengebastel, damit die grafische Ansicht passt...

Viele Grüße
Thorsten
 

Anhänge