1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Unsere Ikea Küche

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Holger Piel, 23. März 2010.

  1. Holger Piel

    Holger Piel Mitglied

    Seit:
    17. Nov. 2009
    Beiträge:
    11

    Hallo,

    wir planen gerade unsere neue Küche. Sie soll vom Elch sein. Ja, wir haben fast jeden Beitrag hier zum Thema "Ikea" gelesen. Wir sind halt Ikea Fans - hej!

    Die Geräte (bis auf die Mikrowelle) kommen nicht vom gelben Elch.

    Evtl. habt Ihr ja noch die ein oder andere Idee was man schöner bzw. besser machen könnte.

    Gruß Holger
     

    Anhänge:

  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Unsere Ikea Küche

    Hallo Holger

    Willkommen im Forum ;D (gibts kein spezielles Forum für Elch-Küchen-Planer >:()?

    Wenn Du die festgetackerten Beiträge im Planungsforum liest (da steht: Wichtig: LESEN...) dann siehts Du was wir von Dir brauche...

    Bitte stell noch einen Grundriss vom Stockwerk ein, sowie die Bilder aus dem Alnoplaner bzw. IKEA-Planer inkl. der Grundrisse etc. es haben nicht alle Leute hier im Forum die Programme installiert .... und so sieht man sofort was Du planst.

    Ausserdem gibt uns noch ein paar Infos zu euren Kochgewohnheiten:
    wie aufwändig, wie häufig, allein, zu Zweit mit Gästen;
    Was habt ihr für sonstigen Stauraum und was muss alles in der Küche untergebracht werden; welche Arbeitshöhe stellt ihr euch vor; was steht auf der APL rum?
     
  3. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.001
    Ort:
    München
    AW: Unsere Ikea Küche

    Herzlich willkommen, Holger!

    Doch: beim Chefkoch gibts eine eigene Ikea-Küchen-Gruppe, aber du willst doch niemanden von hier wegschicken, oder? *tounge*
     
  4. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Unsere Ikea Küche

    *w00t* wie kommst Du den DARAUF :-[

    ;D Ne will ich natürlich nicht *foehn*
     
  5. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.718
    AW: Unsere Ikea Küche

    Hallo Holger,
    bei 182 cm Größe würde ich die Wahl von Ikea aber nochmal gründlich überdenken. Und das ohne die Pläne gesehen zu haben --> Alnohilfe Kapitel 3
    Ikea hat nur Korpushöhen von 70 cm. Ich habe z. B. bei 180 cm Größe eine Arbeitshöhe von 97,4 cm realisiert .. mit Korpussen, die 84 cm hoch sind. Dadurch ist der Sockel nur 9,4 cm hoch. Wenn ihr auch annähernd eine Höhe von 97 oder 98 cm realisieren wollt, muss der Sockel 23 cm hoch werden ... das wird richtig staksig.

    Die Budgetfrage hast du ja leider nicht beantwortet, die gibt aber immer eine gute Hilfe. Nicht, dass wir hier anfangen, alles mögliche zu empfehlen, was dann doch nicht möglich ist.

    So, dann warten wir mal auf Grundriss und Ansichten ;-)
     
  6. Holger Piel

    Holger Piel Mitglied

    Seit:
    17. Nov. 2009
    Beiträge:
    11
    AW: Unsere Ikea Küche

    Morgen,

    ich habe hier mal die Bilder des Alno Planers hochgeladen.
    Die Arbeitsplattenhöhe von Ikea wird mit einer recht dicken AP (6,8cm) angehoben. Der Sockel wird bei 16cm bleiben.

    Der verfügbare Platz beläuft sich auf: 273cm an der Spülseite und 232cm an der gegenüberliegenden Seite.

    Die Aufteilund der Spülschränke muss so bleiben (Ab/ Wasseranschluss).

    Wir haben auch schon das ein oder andere Angebot vom K.händler eingeholt. Aber 8500€ für so eine kleine Küche, ne ohne uns! Das mache ich dann doch ileber mit einer ELch Küche selber. Klar kann man auch Nobilia und Co selber aufbauen, nur wenn da mal schnell ein Brett hier und ne Blende dort eingebaut werden muss ist man ganz schön in den H... gekniffen.

    Um es Kurz zu machen: Es wird wohl bei ner gelben bleiben.

    Aber schaut Euch die Pläne an.

    Budget: wir wollten eigentlich ~6000€ ausgeben.

    Holger
     

    Anhänge:

  7. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Unsere Ikea Küche

    Hallo Holger
    Welche Tür führt den wohin? gehen beide in die Küche auf?

    Die Fragen zu den Kochgewohnheiten hast Du ja leider nicht beantwortet ....

    Habt ihr so genügend Arbeitsfläche? Genügend Stauraum?
     
  8. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.718
    AW: Unsere Ikea Küche

    Hallo Holger,
    ich habe mal die Ikea-Datei bearbeitet. Beim Kühlschrank links muss man eine Blende einplanen, damit der Kühlschrank auch voll im 90°-Winkel aufgeht.

    In der 273cm-Nische hast du Möbel von 270 cm geplant. Das geht nur dann gut, wenn die Wände dort sehr gerade sind. Sollte dies nicht der Fall sein, muss man vielleicht den 60er Kochfeld und den 30er Schrank zu einem 80er Unterschrank zusammenfassen und das Kochfeld linksbündig dort montieren.

    Ich habe jetzt in die Planung mal die noch fehlenden Geräte eingesetzt. Auch, wenn ihr sie woanders kaufen wollt. Dabei ein Induktionskochfeld gewählt.

    Warum ich das gemacht habe? Weil man so einen ganz guten Hinweis auf den Gesamtpreis bekommt. Der liegt jetzt für die Ikeaplanung mit Ikea-Geräten bei knapp 5600 Euro OHNE Lieferung und OHNE Montage für eine Küche mit Folienfront.

    Waren die eingeholten Angebote denn vergleichbar? Frontmaterial? Korpushöhe und damit Stauraum?
    Z. B. wäre es von der Aufteilung eigentlich nicht schlecht, wenn man neben den Hochschränken statt 60/40 einen 100er Unterschrank stellen könnte.

    Ansonsten gibt der Raum ja nicht so viele weitere Möglichkeiten her. Wobei mich die Türen auch interessieren würden. Geht die oben rechts (Alnogrundriss) wirklich so herum auf?
    Wie groß ist eigentlich die zweite Person? Und wer kocht hauptsächlich?
     

    Anhänge:

  9. Holger Piel

    Holger Piel Mitglied

    Seit:
    17. Nov. 2009
    Beiträge:
    11
    AW: Unsere Ikea Küche

    Hallo Kerstin,

    Danke für Deine Mühe!

    Die Türen sind eigentlich keine, d.h. sie sind ausgebaut.

    Ich werde mir heute Abend mal deinen Plan in Ruhe anschauen.


    Bis dann,

    Holger
     
  10. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.718
    AW: Unsere Ikea Küche

    ... und wo gehen dann die Durchgänge jeweils hin? ;-)
     
  11. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Unsere Ikea Küche

    Hallo Kerstin; ich hatte mir einen Spülen-Eckschrank überlegt, dann kann man die Anschlüsse beibehalten, aber bekommt mehr Arbeitsfläche zwischen Kochfeld und Spüle ..
     
  12. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.718
    AW: Unsere Ikea Küche

    Vanessa, der Spülenanschluß scheint aber nicht in der Ecke zu liegen, da dort sonst nicht die Spüma platziert werden könnte. Außerdem ist die Brüstungshöhe nur 83 cm.
     
  13. Capri

    Capri Mitglied

    Seit:
    16. Jan. 2010
    Beiträge:
    278
    AW: Unsere Ikea Küche

    Hallo Holger,

    Kerstins Bedenken mit dem hohen Sockel kommen mir da auch. Freunde, die beide sehr groß sind, haben die IKEA Küche zusätzlich noch auf eine Holzkonstruktion gestellt und haben eine Arbeitshöhe von über 100 cm und verlieren dadurch wirklich viel Stauraum.

    Zur Zeit haben wir auch eine IKEA Küche und ich bin recht zufrieden damit. Daher will ich dir deinen Küchenwunsch auch garnicht ausreden, aber vielleicht findet man je nach Preisvorstellung auch eine Alternative im Küchenstudio, die auch direkt vom Profi montiert wird.;-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Planung einer Ikea Küche in unserem zukünftigen Eigenheim Küchenplanung im Planungs-Board 26. Mai 2015
Unsere Ikea Küche zur Diskussion Küchenplanung im Planungs-Board 4. Apr. 2009
Unsere Traumküche Küchenplanung im Planungs-Board 30. Nov. 2016
Umplanung unserer kleinen Küche Küchenplanung im Planungs-Board 14. Nov. 2016
Wie planen wir unsere Traumküche am besten? Küchenplanung im Planungs-Board 13. Nov. 2016
Unsere praktische Küche - Hilfe gesucht! Küchenplanung im Planungs-Board 1. Nov. 2016
Probleme wegen unsere Einkofferung Küchen-Ambiente 24. Aug. 2016
Unsere erste Küche für eine Mietwohnung Teilaspekte zur Küchenplanung 14. Juli 2016

Diese Seite empfehlen