Unsere Geräteauswahl - bitte um Eure Meinung

kouzina

Mitglied
Beiträge
257
AW: Unsere Geräteauswahl - bitte um Eure Meinung

Hab ich mir's doch gedacht, wenn man einmal mit dem "Mielevirus":kiss: infiziert wurde, gibt's kein zurück mehr :cool:
 

whekau

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
41
Wohnort
BaWü
AW: Unsere Geräteauswahl - bitte um Eure Meinung

@kouzina

Ja, ja, ja! Einmal Miele , immer Miele!
Wir haben das auch nicht geglaubt, bsind aber mittlerweile eines Besseren belehrt worden.
In unserer neuen Küche war ein AEG Komplettpaket an Geräten dabei.
Das Kochfeld ist schon 2x werkseitig ausgetauscht worden, Rückrufaktionen, der BO hatte nach drei Jahren einen Totalausfall, kulanterweise haben wir nur einen Teil der Reparatur gezahlt, die Micro ist seit Jahren ohne Beleuchtung, da nur qualifizierte Techniker den Wechsel des Leuchtmittels vornehmen dürfen. Der KS war nach knapp 8 Jahren kaputt, wie wir heute erfahren haben aber wohl durch einen Planungsfehler der Möbel...Geschirrspüler musste nach 5 Jahren getauscht werden, irreparabel kaputt, die Anreise des AEG Technikers für diese Diagnose hat €120,- verschlungen.

Bei Miele habe ich meinen Service vor Ort, sollte mal was sein, kommt der Techniker, schaut sich das an und ich habe noch nie etwas bezahlt! Wertvolle Tipps bekommt man noch dazu.


@ Bärbel:

Ja das große Feld ist mir durchaus ein Argument! Wir werden unsere Planung auch noch mal ziemlich über den Haufen werfen - nach dem Beratungstermin im Küchenstudio heute.
Kochfeld wird wohl trotz unserer positiven Miele Erfahrung von NEFF , mit TwistPad, 2 Flexzonen und 1x32cm Feld. Ist eine Sonderauflage. Da hat einfach das TwistPad überzeugt!
BO und DGC bleibt Miele, allerdings kommt im Mai eine neue Serie (6000) raus, bei der es eine neue Design-Linie gibt (PUR Line), dort gibt es dann Geräte ohne Edelstahl, komplett schwarz. Funktionalität entsprechend unserer Auswahl, Optik passend zueinander.
Wobei ich finde, dass der DGC 5080XL gut mit dem 5241 harmoniert hat, die Aufteilung der Blende war identisch, nur die Drehknöpfe waren der Unterschied.

Bei der DAH haben wir uns eine von Gutmann angeschaut, Umluft mit Carbonwürfel als Filter. Artikelnummer muss ich mal versuchen zu finden... Preis ist da natürlich auch noch so eine Sache...

Auf jeden Fall bleibt es spannend!
 

whekau

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
41
Wohnort
BaWü
AW: Unsere Geräteauswahl - bitte um Eure Meinung

Nein, nicht der normale Firmenkundendienst.
Wir haben einen sehr engagierten Händler vor Ort, der für seine Kunden da ist!

Aber das ist wohl auch Miele -Händler typisch, was man so aus dem Bekanntenkreis hört.
 

Magnolia

Mitglied
Beiträge
6.834
AW: Unsere Geräteauswahl - bitte um Eure Meinung

Nun ja, wir hatten hier auch ein anderes Beispiel vom Miele -KD ;-)
Es kommt wohl auch darauf an, wer für einem zuständig ist.
 

Nosferatu05

Mitglied
Beiträge
557
AW: Unsere Geräteauswahl - bitte um Eure Meinung

Rein optisch gefallen mir die meisten Mielegeräte gar nicht. In der heutigen Zeit kann man die Geräte auch schön gestalten. Für 1500 Euro ein Gerät mit nem schäbigen Drehregler in Omaoptik. Nööö. Ab da wo es einigermaßen schick wird zahle ich das 3fache meines Backofens. Für mich paßt die Optik einfach nicht zu dem, was hinter Miele eigentlich steckt will ich damit sagen.

Aber ich bin auch jung. Liegt vielleicht daran.
 

Karl_Napp

Mitglied
Beiträge
498
Wohnort
Rheinhessen
AW: Unsere Geräteauswahl - bitte um Eure Meinung

Über Geschmack läßt sich nicht streiten.
Die neue Pure-Line, die ab Mai auf den Markt kommt finden offenbar viele gewöhnungsbedürftig. Das habe ich auf der Livingkitchen öfter gehört.

Das neue Top-Modell des DGC mit der M-touch-Bedienung soll deutlich teurer sein als der jetzige DGC 5080/5085 XL. Das munkelte man jedenfalls am Miele-Stand.

@Bärbel: Die schwarzen Geräte der Pure-Line heißen "Obisidian Black". Der Griff ist aber immer noch aus Edelstahl. (Der neue Griff ist häßlich - meine Meinung).

Es gibt aber auch im Moment schwarze Geräte von Miele:

Miele-Dampfgarer-DGC-5080-XL-Schwarz.jpgmiele-h-5461-b-einbau.jpg

Grüße
Michel
 

Nosferatu05

Mitglied
Beiträge
557
AW: Unsere Geräteauswahl - bitte um Eure Meinung

Aber dennoch. Die Mieleprodukte finde ich toll sofern man bereit ist so viel Geld dafür auszugeben. Dann hat man mit Sicherheit etwas fürs Leben. Aber mich würde es ärgern sehr viel Geld in die Hand zu nehmen und ständig die hässlichen Fronten ansehen zu müssen.
Bei dem ganz schwarzen den du gepostet hast sieht es schon wesentlich besser aus in Verbindung mit der Beleuchtung von Tasten etc.

Mensch, 3000 Euro und ich muss mit einem Drehwähler die Stufen schalten. Selbst in der Preisklasse vom H5461 darf ich noch zusätzlich mit Drehregler die Heizart auswählen =(

Ich wüßte zu gerne was ich für meinen Backofen mit der Ausstattung bei Miele bekommen würde und ob ich dann eher mit der hässlichkeit leben könnte :rose:
 

Karl_Napp

Mitglied
Beiträge
498
Wohnort
Rheinhessen
AW: Unsere Geräteauswahl - bitte um Eure Meinung

Ich finde Drehregler klasse. Ich hätte auch fast ein Induktionskochfeld von Jaksch gekauft, weil die mit nem Drehknebel geschaltet werden.
Drehknebel sind einfach praxisgerecht. Die funktionieren nämlich auch mit feuchten Fingern - im Gegensatz zu so manchen Slidern. Wobei die Miele-Slider wirklich gut sind.
 

whekau

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
41
Wohnort
BaWü
AW: Unsere Geräteauswahl - bitte um Eure Meinung

@ Michel:

Lt. der Preisliste, die wir heute gesehen haben, ist der neue Dampfbackofen sogar günstiger, als der neue. Bleibt natürlich abzuwarten, ob es Reduktionen zum Auslauf gibt.

Optik ist glücklicherweise Geschmackssache - zudem verzichten wir lieber auf einen Designpreis bei unseren Geräten, haben dafür aber qualitativ hochwertige Dinge (denn absolut unansehnlich sind die Miele Geräte nun wirklich nicht).

Zum Preis: "Wir sind alle zu arm, um billig zu kaufen"!" - dieses Credo hat sich bei uns schon mehr als einmal bewahrheitet. Günstig gekauft, schnell ausgetauscht und damit mehr ausgegeben, als bei der direkten Investition in ein hochwertigeres Gerät.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben