Unbeendet Unser erster Küchenentwurf

Beiträge
2
Unser erster Küchenentwurf

Hallo zusammen,

wir hoffen auf gute Tipps, Anregungen, Feedback und konstruktive Kritik zu unserer ersten Küchenplanung .

Worauf wir Wert legen:
* aus dem vorhandenen Platz möglichst viel Stauraum zu gewinnen
* Platz für 2 beim Kochen und Schnibbeln
* Platz zum Sitzen
* nicht zu vollgepackte Wirkung (eher luftige Oberschränke)
* Budget sollte mit Geräten etwa bei 5.000€ liegen

Über uns und die Küche:
* Mietwohnung im 2.OG
* Küchengröße: 4.10 x 2.33 abgezogen werden musste der Kamin mit 0.58 x 0.37
und eine Gastherme steht in der Küche als erstes Element mit 0.6x0.6x 2.05 (statt Hochschrank )
* Typ: Küchenzeile + Essplatz
* Körpergröße 1.83 + 1.72 > gewünschte Arbeitsplattenhöhe: 91 cm
* kochen zu zweit soll möglich sein
* wir scheuen uns nicht davor, die Küche selbst aufzubauen, Equipment vorhanden.
* Reihenfolge der Module weitestgehend vorgegeben durch die Anschlüsse

Unsere Vorstellung im Detail:
* kleines Spülbecken ohne Ablage, dafür mehr Arbeitsfläche
* freistehender Kühlschrank gegenüber der Küchenzeile
* Optik: helle Fronten, kein Hochglanz, evtl. Holz Maserung, dunkler Boden vorhanden, dunkle Arbeitsplatte (eher Holz als Steinoptik), evtl. Farbe an die Wand (graugrün). Insgesamt klassischer, moderner Look, gemütlich aber nicht rustikal, kein Landhausstil
* Oberschränke zur Front und Arbeitsplatte passend, kann hell oder dunkel werden, eher mit Glaseinsatz oder Regalen statt geschlossenen Kästen
* Unterschränke lieber mit Auszügen mit Softclose als Türen
* Dunstabzug schräg zum Kopf nicht anstoßen

Fragen ans Forum:
* welche Tipps habt ihr generell?
* wie können wir den vorhandenen Raum möglichst effizient nutzen und planen?
* Überlegung war auch, evtl. eine L-Form mit Arbeitsplatte unter dem Fenster, ist das denkbar trotz des Höheunterschieds?
* sollten wir die Gastherme mit Küchenfronten verkleiden damit die wie aus einem Guss aussieht, oder sind das nur unnütze Kosten und ein kosmetischer Aspekt?
* kann der Wandschutz zusätzliche Ablagefläche bieten, durch z. B. Regal/Leiste mit Aufhängemöglichkeiten?
* welche pfiffigen Lösungen würdet ihr empfehlen?

Sonstiges:
* wir haben die Wohnung ab Januar 2021, im aktuellen Lockdown kann man ja leider nicht in Küchenstudios stöbern und sich Inspiration holen.
Kann man sich mit seinen Vorstellungen trauen, die Küche unbesehens im Internet zu bestellen und wenn ja, worauf sollte man hier achten? Habt ihr hier Erfahrungswerte und könnt Hersteller oder Plattformen empfehlen?

Vielen lieben Dank im Voraus für Anregungen und Kommentare! :danke:


Checkliste zur Küchenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt:
2
Davon Kinder: keine
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshöhe ): 183, 172
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 91

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes:
Miete
Brüstungshöhe des Fensters (in cm): 82
Fensterhöhe (in cm): X
Raumhöhe in cm: 245
Heizung: Heizkörper wie im Grundriss
Sanitäranschlüsse: fix

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät:
Stand-Alone bis 75cm Breite
Einbaukühlgerät Größe: Noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank bis 2 Schubladen unten
Dunstabzugshaube: Umluft
Hochgebauter Backofen: nein
Geplante Heißgeräte: Standmikrowelle, Backofen
Hochgebauter Geschirrspüler: nein
Art des Kochfeldes: Induktion
Kochfeldbreite (ca. in cm): 60

Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich:
Separater Tisch
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: Für 2 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Wird nach Bedarf neu gekauft
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße: X
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig: Nur für kleinere Mahlzeiten, zu zweit ohne Gäste

Stauraumplanung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?:
Brotbehälter, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: Allesschneider (z.B. in Schublade), Handrührgerät, Mixer, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: ALLE Vorräte, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: Keller, Abseiten in Dachschrägen

Kochgewohnheiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw):
Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: Kochen zu zweit, selten auch für Gäste

Spülen und Müll
Spülenform:
1 Becken ohne Abtropffläche
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: Altpapier, Biomüll, Gelber Sack Müll, Restmüll

Sonstiges
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt:
nein
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt: nein
Küchenstil: Klassisch
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: Die alte Küche ist rustikal, hat die falsche Arbeitshöhe (zu niedrig), einen komplett anderen Grundriss. Die neue Küche soll modern, praktisch aber auch gemütlich sein, kochen und essen zu zweit ist tägliches Programm.
Preisvorstellung (Budget): 5000€

Angehängte Dateien
 

Anhänge

  • IMG_20201220_163922.jpg
    IMG_20201220_163922.jpg
    81,3 KB · Aufrufe: 127
  • IMG_20201201_181538664.jpg
    IMG_20201201_181538664.jpg
    60,3 KB · Aufrufe: 126
  • IMG_20201201_181547610.jpg
    IMG_20201201_181547610.jpg
    55,9 KB · Aufrufe: 122
  • Grundriss Küche.jpg
    Grundriss Küche.jpg
    47,2 KB · Aufrufe: 122
  • Küchenzeile linke Seite.JPG
    Küchenzeile linke Seite.JPG
    86,9 KB · Aufrufe: 118
  • Tisch Kühlschrank rechte Seite.JPG
    Tisch Kühlschrank rechte Seite.JPG
    82,3 KB · Aufrufe: 111
  • schräg.JPG
    schräg.JPG
    110,7 KB · Aufrufe: 115
  • PLAN1.POS
    7,2 KB · Aufrufe: 37
  • PLAN1.KPL
    3,9 KB · Aufrufe: 35

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.588
Wohnort
Perth, Australien
tja, das Problem ist das

1609589560693.jpg
ich sehe keine Maße, und es die Zeit, wo hier der meiste Betrieb ist.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben