Unauffällige Umluft (Wand-) Dunstabzugshaube für 90er Kochfeld

Espressobohne

Mitglied

Beiträge
168
Hallo, ich bin auf der Suche nach einer unauffälligen Dunstabzugshaube für ein 90cm breites Kochfeld.
Das Kochfeld befindet sich in einer Wandzeile, oben drüber gibt es frontbündig Hängeschränke, Tiefe ca. 58cm. Die Dunstabzugshaube soll in den 120cm breiten Hängeschrank oberhalb des Kochfeldes einziehen.

Ich bin die Hauben von Berbel , Gutmann und Novy durchgegangen.

Berbel wäre die erste Wahl gewesen, bietet den Lüfterbaustein aber leider nur bis 90cm Breite an. Ich habe bei Berbel nachgefragt, ob man den als Sondermaß in 120cm erhalten könnte, erhielt als Antwort lediglich den Hinweis, dass es die Lüfterbusteine in 60 oder 90 cm gibt. Das bedeutet wohl "keine Sonderanfertigung". Somit scheidet Berbel wohl aus.

Bei Gutmann finde ich das Einbaumodul EM31 gut. Das soll aber bei 120cm Breite eine Tiefe von 70cm haben! Passt auch nicht.
Was wohl gehen würde, wäre das Llano mit ca. 110cm, aber ich würde etwas ohne Glasteile bevorzugen.

Bei Novy finde ich die Lüfterbausteine auch nur bis 90cm Breite.


Alternativ könnte ich die Berbel Wandhaube Blockline in 120cm Breite nehmen und die in den Schrank packen, das würde aber das Budget sprengen. 2x60 Lüfterbausteine ist wahrscheinlich auch nicht so sinnvoll, oder??

Deckenhaube kommt nicht in Frage. Erstens, wir möchten die Decke nicht abhängen und zweitens, da wir in der Zeile vorgezogene Hängeschränke haben, würde das nicht so gut aussehen.


Unser Budget liegt bei 1500, max. 1800 EUR und es ist nur Umluft möglich.
Die Küche befindet sich im gleichen Raum wie auch das Wohn/Esszimmer, daher sollte die Haube relativ leise und leistungsstark sein.
Die Folgekosten sind wichtig.

Habt ihr Ideen, welche Haube für uns noch in Frage kommen könnte?
Sollen wir vielleicht doch den Berbel Lüfterbaustein in 90cm nehmen?

Vielen Dank!
 

Espressobohne

Mitglied

Beiträge
168
@Kerstin,
Danke, insbesondere die Novy Deckenhaube sieht nicht schlecht aus. Da als Deckenhaube gelistet, hatte ich sie gar nicht auf dem Schirm.

@Biggi
Die Miele DA2620 ist auf miele.de als Ablufthaube gelistet.
Miele Dunstabzugshauben | DA 2620 Lüfterbaustein
Ich werde mich am Abend noch mal bei Miele einlesen.

Weiß jemand, wie oft man den Umluftfilter bei Novy regenerieren bzw. tauschen sollte?

Und die Filter bei Miele?

Würdet Ihr nicht empfehlen die 90er Berbel Haube für das 90er Induktionskochfeld zu nehmen? Wir essen kaum Fleisch und braten nicht viel mit Fett, das Fettigste sind 1x Monat Reibekuchen.

Vielen Dank
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
4.998
Wohnort
Ruhrgebiet
Natürlich kann die Haube auf Umluft umgerüstet werden.
Dazu brauchst du noch einen Umbausatz (wie bei allen anderen Herstellern auch) DUU 151
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
50.117
Wenn du eine Nische wie bei
Johaenes Küche
planst, dann würde auch eine 90er DAH über dem 90er Kochfeld reichen. Wrasen sollten sich da gut fangen lassen.

Welche Unterkante haben denn die Hängeschränke, in die du die DAH einbauen willst? Und, wie breit ist die Kochnische?
 

Espressobohne

Mitglied

Beiträge
168
Hallo, Danke sehr für die Antworten, ja, die Küche soll in etwa wie die verlinkte Küche aussehen, nur die Nische ist bei uns ca. 300cm breit und 65cm hoch. Ich habe noch mal mit dem KFB gesprochen, er hat auch bestätigt, dass Berbel 90er LB ausreichen müsste. Ein Problem weniger. ;-)

Schönen Tag!
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben