Küchenplanung Umplanung Gebrauchtküche Ratschläge

K K

Mitglied
Beiträge
5
Umplanung Gebrauchtküche Ratschläge

Hallo zusammen,

wir ziehen zum Februar um und haben bereits eine gebrauchte Küche gekauft.
Der Aufbau der gekauften Küche ist im Anhang zu finden.
Wir haben die Küche jetzt nach unseren Vorstellungen geplant. Vielleicht habt ihr ja noch ein paar Verbesserungsvorschläge :-[

Ein paar Fakten
-Unter der Spüle ist eine Osmose Anlage verbaut, sodass dort sehr wenig Platz für einen Mülleimer ist (Ideen?)
- 2 Schränke bleiben bei der bisherigen Planung über (50+80 cm), diese habe ich im Alnoplan an die Seite geschoben
- Die Arbeitsplatte kommt neu
- Am rechten Ende der Küche könnten/wollen wir noch ein 20cm Schrank/Regal hinzufügen
- Links zwischen Ecke und Backofen könnte ebenfalls ein 20cm Unterschrank hinzugefügt werden (Könnte mir auch vorstellen selber ein Regal zu bauen.)
- Bisher sind keine Hängeschränke geplant
- Der vorhandene Esstisch sollte in die Küche (125x75 cm)

Geräte
- Kühlschrank (SBS): LG gsl 360 icez
- Spülmaschine, Induktionsherd, Backofen: NEFF

Ideen/Fragen
- Für die Nischenrückwand sind große weiße Fliesen geplant (120x40 oder besser 120x60 cm ?)
- Eine Wandabschlussleiste ist nicht geplant, lieber eine Silikonfuge
- Über der Nischenrückwand hätten wir gerne eine Küchenreling (Linero Mosaiq)
- Mülleimer separat/In Schublade?
- Arbeitsplatten-Tiefe für mehr Platz auf 70 cm erhöhen und Schränke vorziehen?
- Sind die Abstände zum Esstisch ausreichend?


Den Wasseranschluss habe ich in den Grundriss skizziert, Steckdosen können wir noch nachträglich setzen.

Die gesamte Küche ist im angehängten Bild "KücheOriginal" zu sehen.

Was sagt Ihr zu unserer Planung bzw. habt ihr Verbesserungsvorschläge/Ideen?

Vielen Dank im Voraus

Antonia & Kai

Checkliste zur Küchenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt: 2
Davon Kinder: keine
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshöhe ): 172, 165
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 91

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes: Bestandsbau > Umbauten ausgeschlossen, Miete
Brüstungshöhe des Fensters (in cm): 86
Fensterhöhe (in cm): 100
Raumhöhe in cm: 240
Heizung: Fußbodenheizung
Sanitäranschlüsse: fix

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät: Side by Side (ca. 90cm breit)
Einbaukühlgerät Größe: N. a.
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: N. a.
Dunstabzugshaube: Umluft
Hochgebauter Backofen: ja
Geplante Heißgeräte: Standmikrowelle, Backofen
Hochgebauter Geschirrspüler: nein
Art des Kochfeldes: Induktion
Kochfeldbreite (ca. in cm): 80

Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Separater Tisch
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: Für 2 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Vorhandener Tisch
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße: 125 x 75
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig: Alle Mahlzeiten meistens für 2 Personen

Stauraumplanung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Brotbehälter
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: Mixer, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: Keller

Kochgewohnheiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: Alleine oder auch zu zweit

Spülen und Müll
Spülenform: 1 Becken ohne Abtropffläche
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: Biomüll, Gelber Sack Müll, Restmüll

Sonstiges
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt: Express Küchen, vorhanden
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt: Neff, vorhanden
Küchenstil: Klassisch
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?:
Preisvorstellung (Budget):

Angehängte Dateien
 

Anhänge

  • Grundriss.jpg
    Grundriss.jpg
    121,8 KB · Aufrufe: 133
  • Planung.POS
    9,6 KB · Aufrufe: 36
  • Planung.KPL
    3,9 KB · Aufrufe: 37
  • KücheOriginal.jpg
    KücheOriginal.jpg
    216,9 KB · Aufrufe: 138
  • KüchenplanungDraufsicht.JPG
    KüchenplanungDraufsicht.JPG
    89,2 KB · Aufrufe: 130
  • Küchenplanung3.JPG
    Küchenplanung3.JPG
    119,5 KB · Aufrufe: 131
  • Küchenplanung2.JPG
    Küchenplanung2.JPG
    110,2 KB · Aufrufe: 130
  • Küchenplanung1.JPG
    Küchenplanung1.JPG
    93 KB · Aufrufe: 132

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
21.456
Wohnort
Schweiz
:welcome:

Ich empfehle Planung 2 - das ist im Alltag praktischer, da könnt ihr auch zu zweit arbeiten.
 

K K

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
5
Hi Vanessa,

danke für Deine Antwort. Wir haben nur eine Küchenplanung durchgeführt, die hochgeladenen Bilder sind nur aus verschiedenen Perspektiven.

Grüße
 

K K

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
5
Hallo,
Hat jemand vielleicht noch ein paar Ratschläge oder Antworten auf unsere Fragen?
Unser Küchenaufbau wird nächste Woche final. Wäre super nett
Grüße
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.624
Wohnort
Perth, Australien
sorry, auch hier, weiß ich nicht, was ich machen soll. Ich hätte zumindest eine Liste der gekauften Schränke erwartet.

Breite, wieviele Auszüge wäre schon mal ein Anfang. Ich wohne nicht bei euch, ich muss mir aus deinem Text und Bildern zusammenreimen, worum's geht.
 

K K

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
5
Die gekauften Schränke bzw. die gesamte Küche ist auf dem Bild mit Maßen zu erkennen. Auch auf der Planung sind die Schränke alle eingefügt. Kann ich auch gerne nochmal auflisten:
60cm breit:
- 1 Besenschrank
- 1 Hochschrank mit Backofen
- 1 Spülschrank
- 1 Spülmaschine
- 1 Eckschrank mit LeMans Auszügen

80 cm breit:
- 3 Schubladenschränke mit je 3 Schubläden (1 x für den Herd)

50 cm breit:
- 1 Schubladenschrank mit 3 Auszügen

Ich hatte mit einfach erhofft, einige Antworten auf unsere Fragen zu bekommen. Und vielleicht von erfahreneren Leuten zu hören ob unsere Planung gut ist, oder eher unpraktisch und was man umstellen sollte.
Und eventuell eine Idee für einen Mülleimer und/oder für die „übrigen“ 20 cm. Wie im Text beschrieben.
Ich hoffe das hilft erstmal so weiter.
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.624
Wohnort
Perth, Australien
ich versteh's immer noch nicht.

du schreibst, Wasser ist fix, 60cm oben von der Wand planrechts. Aber die Spüle ist woaders? zumindest sieht es in einem Bild so aus.

jetzt blicke ich es, wo du die Schrankmaße reingeschrieben hast, ist die alte Küche, man das blickt niemand, zumindest nicht am handy.

Hast du dir schon mal die Beschreibung des SBS angeschaut? SBS kann man nicht eine Ecke stellen, sie haben einen relativ großen Öffnungswinkel.

LG SBS2.jpg
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.624
Wohnort
Perth, Australien
wie lang ist das Wandstück planrechts von der Tür?

die 60cm bis zum Wasser, ist das gemessen oder geschätzt? geht das genauer?

du hast im Planer die Schrankhöhe auf 82cm gesetzt. Warum?

ich dachte ihr wollt ca 91cm AP Höhe haben? Habt ihr die BRH nachgemessen, ist die wirklich 86cm? Das Fensterbrett ist wie dick, beziehungsweise, was ist die UK Fensterflügel?

Habt ihr Bilder vom Raum?

Der SBS müsste zwischen den beiden HS stehen. Muss der Putzschrank in der Küche sein?
 

K K

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
5
Mit dem SBS habe ich nachgeschaut und getestet/gemessen. Der braucht 5 cm Wandabstand ringsrum. Das habe ich auch so eingeplant. Passt uns auch von den Türen her wenn er in der Ecke steht.
Das Wandstück rechts von der Tür ist 1,47 m und links von der Tür 1,7m, die Tür is somit ca 90 cm.
Bis zum Wasseranschluss sind es mittig ca. 90 cm wie bemaßt. Hier noch ein Bild mit den genauen Maßen zur Wand.
9B1EB2BD-AAB6-461D-8183-6DACB45B6EA2.jpeg


Auf die Schrankhöhe habe ich nicht geachtet, sorry. BRH ist 85,6 cm. Die Fensterbank ist 2 cm, UK Fensterflügel ist bei 91,6 cm. Jedoch denke ich relativ uninteressant, da wir die Küche nicht vor das Fenster stellen, oder gibt es dazu Ideen?
Anbei noch Bilder von dem Raum der Küche.
Der „Putzschrank“ soll bei uns als Stauraum für z.B. Teller & Co. dieinen, da wir ja auch keine Hängeschränke haben, deswegen soll dieser auch in die Küche.
Danke schon mal.
 

Anhänge

  • 74FC7D41-2669-4DD6-ADFA-2B02F7CEAC19.jpeg
    74FC7D41-2669-4DD6-ADFA-2B02F7CEAC19.jpeg
    67,1 KB · Aufrufe: 45
  • 6ED201F6-7663-491C-B798-8A0948427752.jpeg
    6ED201F6-7663-491C-B798-8A0948427752.jpeg
    70,3 KB · Aufrufe: 45
  • 1C23D781-EEE9-4CBE-BD34-DFA8528582E7.jpeg
    1C23D781-EEE9-4CBE-BD34-DFA8528582E7.jpeg
    118,6 KB · Aufrufe: 46
  • AB409648-2005-4156-8084-8DB4C7753D97.jpeg
    AB409648-2005-4156-8084-8DB4C7753D97.jpeg
    89,7 KB · Aufrufe: 44

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.624
Wohnort
Perth, Australien
mir fällt auch keine andere Möglichkeit ein, die Schränke zu stellen.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben