Umbau Tielsa Kueche Baujahr 1967

tieger

Mitglied
Beiträge
3
Hallo,
wir sind absolute Laien und wollen den Einbaukuehlschrank gegen ein Standgeraet ersetzen. Wie wurden frueher die Tielsa-Kuechen montiert? Sind das alles selbsttragende Einzelelemente?. Der Kuehlschrank ist mittig an dem linken Wandelement integriert, koennen wir einfach das gesamte linke Element entfernen ohne das der Rest "runterfaellt"?
 
Beiträge
13.751
Wohnort
Lindhorst
AW: Umbau Tielsa Kueche Baujahr 1967

Hallo Tieger,

mach doch bitte ein Foto der Situation und lad es hier hoch. Dann können wir das sicher beurteilen.
 

tieger

Mitglied
Beiträge
3
AW: Umbau Tielsa Kueche Baujahr 1967

Hallo,
hatte grosse Schwierigkeiten mit den Bildern, leider musste ich sie einzeln senden.
Der Haengeschrank ist rechts neben dem Kuehlschrank. Mein Neffe sagte mir dass die Schrauben an der Hinterwand so eine Art Winkel sind.
 

JOstertag

Spezialist
Beiträge
440
Wohnort
Münsingen
AW: Umbau Tielsa Kueche Baujahr 1967

Theoretisch ist es machbar, den Hochschrank zu entfernen und gegen ein Standgerät zu ersetzen.

Praktisch:

- die Hängeschränke sind generell unabhängig vom Hochschrank aufgehängt auf Haken oder Leisten. Allerdings kann in so einer Situation mit bestehenden neuen Schränken niemand garantieren ob die linke Aufhängung wirklich in Ordnung ist oder aus welchem Grund auch immer nicht trägt und der Schrank letztendlich vom Hochschrank getragen wird. DAS muss man einfach ausprobieren und je nachdem reagieren.

Auf jeden Fall dürfte der Hochschrank mit der Wand und den Unter- und Hängeschränken verschraubt sein. Hier bitte unbedingt vorher ALLE Schrauben entdecken und entfernen bevor Ihr etwas beschädigt.

Eine andere Frage ist allerdings, ob der Standkühlschrank überhaupt weit genug aufgeht und genügend Luft zur Kühlung bekommt, wenn er dann in diese 60cm Nische hineingezwängt wird.
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
3.550
Wohnort
Ruhrgebiet
AW: Umbau Tielsa Kueche Baujahr 1967

Achtet bei einer Standkühl-Gefrierkombi darauf,daß keine Griffe vorstehen und bei
90° geöffneter Tür die Schubladen ausziehbar sind.Lt Bild sind da ja nur 60cm.
Einbaukühlschrank kann auch knapp werden.Zu dieser Zeit wurden auch 22er Korpusseiten gefertigt(heute 16-19mm)Da könnte das innere Breitenmaß für aktuelle
Dekorgeräte zu knapp sein.

LG Bibbi
 

Conny

Mitglied
Beiträge
7.315
Wohnort
SchleswigHolstein
AW: Umbau Tielsa Kueche Baujahr 1967

Wir haben bei meinen Eltern gerade eine Tielsa Küche ausgebaut, BJ 1978, Korpusseiten sind 19mm. Der Hochschrank war irre stabil und steht jetzt bei meinem Sohn in der Wohnung, mit einem 1Jahr neuem Kühlschrank.

Warum stellt ihr da keinen neuen Kühlschrank rein?
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben