Fertig mit Bildern U- oder L-Küche bitte um Tipps & Meinungen

kouzina

Mitglied
Beiträge
258
Hallo an alle,
ich lese schon seit längerem hier im Forum mit und habe schon viele gute Tipps für unsere neue Küche. Ein grosses Kompliment an die Macher/ Betreiber des Forums*clap*

Das ist unsere erste selbstgeplante Küche (Neubau).
Wichtig ist mir genügend Stauraum, sie soll funktional und auch natürlich schick sein;-)

Da die Küche recht klein ist, ich gerne sowohl BO als auch GSP hochgebaut haben möchte, weiss ich nicht so recht wie sich das am besten realisieren liese.

Eine Idee ist ein U, dann eventuell mit BO über GSP (rechts neben dem Fenster), geht das überhaupt, ist das empfehlenswert??

Andere Idee ist eine L-Küche.
An der Fensterseite beginnend
-60er Hochschrank mit GSP
-3x60 cm U-schrank in der Mitte Spüle, darunter der Auszug mit Abfallbehälter
- tote Ecke
- 2x80 cm U-schrank darüber Induktionsfeld
-60er Hochschrank für BO (eventuell noch ein schmaler Hochschrank nebenan)
und dann eine richtig tolle Holzplatte als Theke/Essplatz

DAH am allerliebsten wäre mir eine schicke Kopffreihaube, da wir beide recht gross sind, andererseits geht da dann wieder Stauraum verloren.

Wir sind stolze Besitzer eines Macs:-),
mussten aber leider feststellen, dass man den Alnoplaner nicht installieren kann.
Habe dann bei Küchenatlas einen gefunden, habe mich farblich ausgetobt ;-)
also eigentlich stelle ich mir eine helle Lackfront vor mit einer vielleicht grauen oder trüffelbraunen APL *kiss*
Da ich ein echter Computerlaie bin, bin ich sehr froh, dass ich schon so weit gekommen bin, bitte um Nachsicht, wenn etwas nicht so doll veröffentlicht wurde *rose*
Ich freue mich riesig über Feedback & Tipps.


Checkliste zur Küchenplanung von kouzina

Anzahl Personen im Haushalt : 4
Davon Kinder? : 2
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : Hauptkoch 175, Helfer 190
Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen nicht möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 115
Fensterhöhe (in cm) :
Raumhöhe in cm: : 240
Heizung : Fussbodenheizung
Sanitäranschlüsse : fix
Ausführung Kühlgerät? : Stand-Alone bis 60 cm Breite
Kühlgerät Größe : noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
Dunstabzugshaube? : Abluft
Hochgebauter Backofen? : Ja
Hochgebauter Geschirrspüler? : ja
Kochfeldart? : Induktion
Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 60 oder 80
Spülenform: : 1 Becken mit Abtropffläche
Weitere geplante Heißgeräte : Standmikrowelle
Küchenstil? : modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Überstehende Arbeitsplatte
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 3 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Vorhandener Tisch
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 180x90
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : für's schnelle Früstück/Kaffee
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 95cm
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Toaster, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Küchenmaschine, Wasserkocher, Toaster, Handrührgerät, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Keller
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : meist alleine
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : mehr Stauraum
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : gerne mit 6er Raster
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : nein
Preisvorstellung (Budget) : bis 10.000,-
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beiträge
6.855
AW: U- oder L-Küche bitte um Tipps & Meinungen

Hallo Kouzina,

ein herzliches Willkommen hier.
:welcome:

KerstinB hat über den GSP einen Kompaktbackofen mit integrierter Mikrowelle.
So ist beides erhöht. Allerdings ist ein Kompaktbackofen nur 45 cm hoch und so noch gut erreichbar.

Kommt z.B. ein Kompaktbackofen mit integr. Mikrowelle evtl. für Dich in Frage oder hast Du das bereits beim Mitlesen ausgeschlossen?

PS: Toller Humor
 

kouzina

Mitglied
Beiträge
258
AW: U- oder L-Küche bitte um Tipps & Meinungen

Wow, ich bin wirklich noch mehr begeistert als ohnehin schon, so schnell meldet sich jemand zu meiner Küchenplanung !!

Also ich würde schon sehr gerne einen gescheit grossen BO nehmen, ich denke da wir recht gross sind könnte das hinhauen, auch mit der Formel oberste Schiene im Heissgerät nicht höher als Schulter.

Dann würde allerdings ein Plätzchen für die Mikro fehlen.
 
Beiträge
6.855
AW: U- oder L-Küche bitte um Tipps & Meinungen

Hallo,

wegen dem Platz für Mikrowelle, die sonst entweder auf der APL stört oder aber Stauraum vernichtet, finde ich den Kompaktbackofen eben auch toll.

Aber Du musst wissen, was Du brauchst.
Hier mal die Nachteile des Kompakt-BO:

1.) Keine ganze Gans in den KompaktBO möglich
2.) ca. 20 % weniger Blech (Blechkuche, Plätchenbacken)

Für Aufläufe und alles andere ist der Kompaktbackofen kein Problem.

PS: Ich bin noch hier, da wir gerade "baden gehen". Ggf. in meiner Signatur lesen....
wäre schön, wenn ich Dich für unser Projekt gewinnen könnte. ;-)
 

kouzina

Mitglied
Beiträge
258
AW: U- oder L-Küche bitte um Tipps & Meinungen

Küche ist offen, dieser Bereich kann noch gern für die Küche genutzt werden, ist allerdings auch unser Durchgang von Esszimmer zu Küche
 

Tara

Premium
Beiträge
3.260
Wohnort
Am schönsten Ort der Welt
AW: U- oder L-Küche bitte um Tipps & Meinungen

ich hab heute im Alno Planer versucht, deinen Grundriss nachzubauen, aber es ist mir nicht so recht gelungen, da noch viele Maße fehlen....

Planlinks die 3,65 gelten genau bis wohin? Bis zum Ende der ersten oder der 2. gestrichelten Linie? In deinen Plänen ist es einmal so und einmal so.....

Planoben wie sind die Maße der Wände neben dem Fenster...., das Viereck in der linken Ecke, was ist das? Muss da was zugänglich bleiben?

Planlinks auch hier fehlen die Maße, an welcher Stelle die Tür sitzt, wie lang ist die Garderobenwand?

Die Nische planrechts ist wohl für den Standalone Külschrank. Ist das eine richtige Mauer neben der Tür oder soll das eine Abkofferung symbolisieren?
 

kouzina

Mitglied
Beiträge
258
AW: U- oder L-Küche bitte um Tipps & Meinungen

oh sorry da war ich doch zu schnell beim nachzeichnen:-[
also die 3,65m sind bis zur zweiten gestrichelten Linie(n) das ist auch das maximale was die Küche an dieser Seite lang sein sollte

Ecke oben links ist ein Schacht (Viereck) mit den Leitungen vom Bad im OG, muss nicht zugänglich bleiben

Fensterseite: Von links bis zum Fenster 75cm
Fenster 165cm breit
vom Fenster bis zur rechten Ecke 65cm

planrechts bis zum Durchgang 80cm
Durchgang 78cm
die Nische ist für unseren standalone KS
das ist eine feste Wand die schon steht, könnte man aber ein- bzw. abkoffern denke ich

Garderobenwand von der Küche aus 1m lang

gestrichelte Linien sind mögliche Übergänge von Fliessen zu Parkett steht noch nicht fest

vielen dank schonmal für die Mühe
ich hoffe ich habe jetzt nichts vergessen
 

kouzina

Mitglied
Beiträge
258
AW: U- oder L-Küche bitte um Tipps & Meinungen

@Magnolia: ich werde mir mal KompaktBO anschauen, wobei 20% weniger Blech ist schon einiges, also ich tendiere schon zum normal grossen

@Tara: da bin ich sehr gespannt, es ist halt doch interessant, was anderen so zu diesem Raum einfällt :-)
 

Tara

Premium
Beiträge
3.260
Wohnort
Am schönsten Ort der Welt
AW: U- oder L-Küche bitte um Tipps & Meinungen

So, ich stelle den Plan als Grundriss erst mal ein.

Frage noch, Wasseranschluss befindet sich unter dem Fenster, oder noch frei planbar?

Plan rechts du schreibts vom Durchgang, keine Tür? Schiebetür? Wenn Tür in welche Richtung geht sie auf?

Ich kenne mich mit Standalone Kühlschränken nicht aus, nach deinen Angaben ist die Nische 60x 60 cm.....erscheint mir sehr klein...sind die nicht breiter?
 

Anhänge

kouzina

Mitglied
Beiträge
258
AW: U- oder L-Küche bitte um Tipps & Meinungen

Wasseranschluss ist unterm Fenster fix

es ist in der Tat nur ein Durchgang, vielleicht machen wir zu einem späteren Zeitpunkt eine Schiebetür dahin

der KS passt in die Nische haben wir ganz genau ausgemessen

ich kann leider mit meinem Mac die Alnoplanungen nicht öffnen
d.h. ich habe bis jetzt nur den Grundriss sehen können

gibt es für Macnutzer noch irgendeinen Tipp dahingehend?
 

Tara

Premium
Beiträge
3.260
Wohnort
Am schönsten Ort der Welt
AW: U- oder L-Küche bitte um Tipps & Meinungen

so nur mal als erste Stellprobe, kommen bestimmt noch andere Pläne....
mit Insel aber keinen hochgestellten Geräten.....

Planoben:
90er Auszugschrank, 60er Spülenschrank, 90er Auszugschrank, 60er Spülmaschine

Insel: insgesamt 140 breit, 60er Kochfeld bleiben dir rechts und links jeweils 40 cm

Durchgänge wären alle ca. ca 1 m
 

Anhänge

Tara

Premium
Beiträge
3.260
Wohnort
Am schönsten Ort der Welt
AW: U- oder L-Küche bitte um Tipps & Meinungen

Könntest du dir nicht einen PC für die Zeit der Planung bei Familie oder Freunden ausleihen? Manche haben ja noch ein älteres Gerät im Schrank rumstehen?

Wenn man selber bastelt und die 3D Ansichten sieht, hat man viel mehr davon und bekommt ein Gefühl für den Raum was geht oder nicht geht....

Bei meiner Halbinselplanung blockiert man sich übrigens den Durchgang Esszimmer/ Küche, wenn man den Kühlschrank öffnet....:(

also auf ein neues...aber man hats wenigstens mal gesehen....
 

Tara

Premium
Beiträge
3.260
Wohnort
Am schönsten Ort der Welt
AW: U- oder L-Küche bitte um Tipps & Meinungen

Nun eine L Variante mit viel Stauraum....man könnte hier auch die Geschirrspülmaschine in einem der Hochschränke hochsetzen....

Planlinks:
3 60er Hochschränke 2 Vorratsschränke und einem Hochschrank für Backofen und Mikrowelle hinter der Lifttür. Hier könnte man auch den Geschirrpüler einplanen.
60er und 80er Auszugschrank Raster 1122

Planoben:
Tote Ecke 40er Müllschrank für den Müll unter der Arbeitsplatte
60er Spülenschrank für Glas, Papier, gelber Sack o.ä.
80 er Auszugsschrank
60er Auszugsschrank
 

Anhänge

kouzina

Mitglied
Beiträge
258
AW: U- oder L-Küche bitte um Tipps & Meinungen

das ist 'ne gute Idee, wenn man Kochinseln mag, ich bin mir noch nicht so sicher, aber man kann ja auch in dieser Planung oben rechts neben d. Fenster einen Hochschrank nehmen für GSP und/oder BO

werde mir das auf jd fall durch den Kopf gehen lassen

:danke: schonmal..

PC ausleihen müssen wir mal schauen, ob sich da einer auffinden lässt, auch 'ne gute Idee, wäre ich garnicht draufgekommen
 

kouzina

Mitglied
Beiträge
258
AW: U- oder L-Küche bitte um Tipps & Meinungen

hallo nochmal an alle begeisterten Küchenplaner,
ich habe mal die Küche als U geplant, hoffe es hat geklappt mit dem Hochladen:-[
wie findet ihr das?
ist schon eher seltsam oder?
noch eine Alternative wäre doch neben dem BO-Hochschrank noch einen Hochschrank zu planen, der vom Esszimmer aus zu bedienen wäre???

ich gehe die nächsten Tage in zwei Küchenstudios, mal schauen, was die sich dazu einfallen lassen

ich wäre echt sehr froh, wenn ich hier noch etwas Feedback zu den Varianten höre oder gar Verbesserungsvorschläge:-)
 

Anhänge

Tara

Premium
Beiträge
3.260
Wohnort
Am schönsten Ort der Welt
AW: U- oder L-Küche bitte um Tipps & Meinungen

da sieht der Backofenschrank aber ganz schön gestückelt aus....:rolleyes:

Ich habs auch mit einem U versucht, aber ich finde keinen Platz für 2 oder 3 Hochschränke

was sagst du zu der L Lösung?
 

kouzina

Mitglied
Beiträge
258
AW: U- oder L-Küche bitte um Tipps & Meinungen

oh wie peinlich, da habe ich doch glatt diesen Beitrag übersehen:-[

ich denke die L-Lösung könnte schon in die engere Wahl kommen*clap*

tausend Dank dafür
 

kouzina

Mitglied
Beiträge
258
AW: U- oder L-Küche bitte um Tipps & Meinungen

was mir noch echt SUPER bei deiner L-Lösung gefällt, ist der Abfall direkt unter der APL, freu freu, habe ich schonmal im Küchenstudio gesehen & hier im Forum wird das ja auch heiss empfohlen ;-)

allerdings denke ich, dass 3x 60er Hochschränke nicht funktioniert da dann der eine schon halb im Esszimmer steht, also nicht bündig mit der Garderobenwand abschliesst
 
Oben