Küchenplanung U-Küche mit Mini-Insel - schwieriger Raum

nadjaVlorelei

Mitglied

Beiträge
7
U-Küche mit Mini-Insel - schwieriger Raum

Hallo zusammen,

vorweg vielen Dank für eure Inputs!

Zum Grundriss: leider schon über 30 Jahre alt. Wo XXX ist wurde Wand entfernt (es ist nur mehr eine 30x30cm Säule im Raum)
Zum Küchengrundriss: lt Foto - hoffe, das reicht an Maßen!
Elektro-, Wasseranschlüsse ganz flexibel. Balkontür von Breite her ist relevant (unter Fenster ist bestehender Esstisch)

Schüller Küche
Front Kunststoff/Melaminharzfront Muschelweiß - Langzeiterfahrungen? Wird in Schichtstoff nicht angeboten (zumindest meines Wissens nicht von meinem Berater)
Arbeitsplatte Systemo Ceramic Travertin 1,5cm - klug eine Unterbauspüle zu nehmen? Berater meinte, kein Problem, da darunter mit Eisen verstärkt wird
Griffleiste 945 Edelstahlfarben

Geräte: (Küche wird vermutlich Oktober geliefert, bis dahin muss alles da sein)
*Bestellt: Samsung Side by Side RS68A8531S9/EF
RS8000 Side-by-Side mit Wassertank E | 178cm 609l Inox | Samsung Österreich
*Gewünscht: NEFF Kochfeld T56PT60X0 N70
NEFF - T56PT60X0 - Induktionskochfeld

Küche in U-Form
RECHTE Seite:
Side by Side (dahinter kommt ein Regal), mittig hochgestellter GS, dann Backofen hochgestellt
tote Ecke, da Schacht
Vorderseite:
unter Spüle (Blanco Subline SUBLINE 340/160-U ) Mülltrennsystem. Habt ihr Erfahrung mit Tip On bzgl Langzeithaltbarkeit? Oder doch lieber Motor (kostspielig?) bzw einfachen Auszug
Oberschränke mit geschlossenen Fronten, anders als im Plan - Vitrinentüren bekommen die 4 Aufsatzschränke inkl Licht (für Kristallgläser, die nicht oft verwendet werden aber wir gerne präsentiert hätten)
Eckkarusellschrank - hätten gerne eine Alternative, da von dem hier ja gänzlich abgeraten wird.
Linke Seite:
Flaschenauszug zum Abschluss

"INSEL" Maße 100x80cm (sodass zum Side by Side noch mind 90cm Durchgang ist)
Hier brauchen wir dringend Ideen, da wir aufgrund der Größe die Befürchtung haben, dass es optisch nicht so stimmig wirkt (trotz Regalen drüber) und eher wie "hingestellt" aussieht als eben Teil der Küche.
Dacht dabei an Baraufsatz - siehe rotes Fragezeichen.
Skizze für eine Idee zur Insel zugefügt.
(Zum Sitzplatz links oben im Eck ist nicht viel Abstand, aber wir essen nur zu dritt am Tisch. Nur zu Weihnachten wird der Platz im Eck benötigt!)

Checkliste zur Kuechenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt:
3
Davon Kinder: 1
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshoehe): 183, 175
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 93

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes:
Bestandsbau > (kleinere) Umbauten möglich, Eigentum
Bruestungshöhe des Fensters (in cm): -
Fensterhöhe (in cm): 245 (Balkontür), vor Fenster steht Esstisch (Bestand)
Raumhöhe in cm: 260
Heizung: Fußbodenheizung
Sanitäranschlüsse: vollkommen variabel

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät:
Side by Side (ca. 90cm breit)
Einbaukühlgerät Größe: N. a.
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: N. a.
Dunstabzugshaube: N. a.
Hochgebauter Backofen: ja
Geplante Heißgeräte: Backofen
Hochgebauter Geschirrspüler: ja
Art des Kochfeldes: Induktionskochfeld
Kochfeldbreite (ca. in cm): 60

Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich:
Separater Tisch
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: Für 6 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Vorhandener Tisch
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße: 220x90
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig: essen, verweilen

Stauraum-Planung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?:
Kaffeemaschine, Wasserkocher, Küchenmaschine, Toaster
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: Handrührgerät, Mixer, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: Speisekammer, Hauswirtschaftsraum

Kochgewohnheiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw):
Mittagessen & hier und da backen
Wie häufig wird gekocht: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: ja, bzw selten zu zweit bzw mit Kind

Spülen und Müll
Spülenform:
1 1/2 Becken mit Abtropffläche
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: Biomüll, Plastik, Restmüll

Sonstiges
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt:
Schüller - fix
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt: Bestand: AEG (Geschirrspüler); Bestellt: Samsung Side by Side RS68A8531S9/EF; Gewünscht: NEFF Kochfeld T56PT60X0 N70; Backofen mit Pyrolyse und vl Dampfstoß, Dunstabzugshaube kopffrei
Küchenstil: Klassisch
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: Side by Side wollen wir unbedingt, Arbeitsfläche und LICHT (deswegen sind wir auch auf die kleine Insel gekommen, weil dort momentan eine Vitrine steht und sogar die nimmt zuviel Licht weg; weiters ist bis dato die rechte Zeile vom U Arbeitsfläche und da wirft man beim Kochen auch einen Schatten)
Preisvorstellung (Budget): 15000-18000

Angehängte Dateien
 

Anhänge

  • IMG_20220508_152553__01.jpg
    IMG_20220508_152553__01.jpg
    89,7 KB · Aufrufe: 145
  • Screenshot_20220410-105813.jpg
    Screenshot_20220410-105813.jpg
    22,2 KB · Aufrufe: 140
  • signal-2022-05-08-16-23-31-045.jpg
    signal-2022-05-08-16-23-31-045.jpg
    53,3 KB · Aufrufe: 146
  • Screenshot_20220508-143951__01.jpg
    Screenshot_20220508-143951__01.jpg
    60,8 KB · Aufrufe: 154
  • Screenshot_20220508-144515__01__01.jpg
    Screenshot_20220508-144515__01__01.jpg
    117 KB · Aufrufe: 156
  • Screenshot_20220508-144139__01.jpg
    Screenshot_20220508-144139__01.jpg
    69,1 KB · Aufrufe: 148
  • Screenshot_20220508-144116__01.jpg
    Screenshot_20220508-144116__01.jpg
    114,6 KB · Aufrufe: 151
  • signal-2022-05-09-23-15-01-462.jpg
    signal-2022-05-09-23-15-01-462.jpg
    92,7 KB · Aufrufe: 56
Zuletzt bearbeitet:

menorca

Moderatorin

Moderator
Beiträge
18.563
Wohnort
München
Herzlich willkommen!

Und was genau ist jetzt deine Frage, außer Bartheke ja oder nein?
 

nadjaVlorelei

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
7
Hi Annette, generell geht's mir um Inputs, Dinge, über die wir uns vl noch keine Gedanken gemacht haben, Verbesserungsvorschläge, Austausch.
Und: Langzeit-Erfahrungen mit Kunststofffront (nicht Schichtstoff ) von Schüller und Unterbauspüle bei Systemo Keramikplatte zu empfehlen. Hab das noch oben eingefügt.
Ich hab im Text schon einige Fragen gestellt - soll ich die sonst am Ende des Textes zusammenfassen?
 

menorca

Moderatorin

Moderator
Beiträge
18.563
Wohnort
München
So, mal das, was ich beantworten kann: Kunststoff als Frontbezeichnung ist ungewöhnlich, denn Schichtstoff ist auch Kunststoff. Bitte nochmal genau nachfragen beim Küchenhändler. Sollte es eine Melaminharzfront sein, so ist diese ähnlich robust wie Schichtstoff, die Auflage auf dem Holzkern ist nur nicht ganz so dick.

Keramik-, Stein- und Quarzkomposit-Arbeitsplatten ab 2cm Stärke eignen sich sehr gut für Unterbauspülen.
Beim Hantieren mit sehr schweren Gegenständen sollte man etwas auf den Rand aufpassen.

Müllauszug: entweder einfacher Auszug (der geteilte Spülenschrank ist ja schon eingeplant :2daumenhoch:) oder Fuß-Kick-Schalter.

Eckkarussell entfernen ist dann sinnvoll, wenn man dafür breitere Auszugschränke stellen kann. Wenn das nicht möglich ist, kann ein Eckkarussell die sinnvollere Lösung sein. ;-)
Ich würde das Kochfeld weder näher an die Kante (Fenstertür) noch näher an die Spüle schieben wollen.

Die Insel finde ich nicht unstimmig. Natürlich ist sie nicht groß, aber wird sich als sehr nützlich erweisen. Übertiefe Unterschränke (bzw nur einen) finde ich sinnvoller. So arg viel gut zugänglichen Stauraum habt ihr nicht. Am besten sogar noch auf die Einteilung 2 Schubladen plus 2 mittelhohe Auszüge gehen, statt 1 Schublade + 1 mittlerer + 1 hoher Auszug.

Generell finde ich es recht wenig freie Arbeitsfläche. Ist das Fenster da oben hinter den Hochschränken tatsächlich so ein Lichtband? Dann sähe es vermutlich etwas doof aus, wenn die Hochschrankreihe nicht durchgeht, sondern auf den hochgestellten Geschirrspüler verzichtet wird, so dann dort in der Ecke mehr Arbeitsplatte entseht.
 

nadjaVlorelei

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
7
Du hast recht, aber: Laut Schüller Website SCHÜLLER | Fronten "Kunststoff-Fronten sind strapazierfähige mit hochwertiger Melaminharzschichtauflage versehene Fronten."

Oje, im Angebot ist von Ceramic-Arbeitsplatte 1,5 cm die Rede.. also von Unterbau abzuraten?

Was meinst du mit 'geteilter' Spülenschrank? Check ich leider nicht nicht mit Fuß Kick meinst du Tip On? Weil davon rät uns ein Tischlerfreund ab weil am schnellsten kaputt. Oder sonst einen Motor, der durch antippen aufgeht? Aber ein Preistreiber. Du hast in deiner Küche Bio gleich unter Arbeitsplatte - drunter dann weitere Kübel oder nicht? Kenne das System gar nicht aber sieht cool aus!!

Auszüge länger - yes! Überzeuge gerade den KFB.
Und guter Tipp mit 4 Auszügen bei Insel. Was hältst du von der Skizze zur Insel? Ein Geistesblitz von gestern damit ich meinen Kleinkram und Servietten etc greifbar hab Nähe Esstisch.

Fenster ist eine Oberlichte, ja. Deswegen auch so geplant mit Hochschränken. Momentan eine L Arbeitsfläche und komplette Fehlplanung. Siehe Foto. Deswegen alles eine Verbesserung bzw in Zukunft mehr als genug Arbeitsfläche. Mein Mann will übrigens zukünftig viel auf der Insel schnibbeln - im Plan ist die Terrassentür auch 20cm zu breit (nur eine 70er!). Es verringert sich der Weg dann etwas..
 

Anhänge

  • signal-2022-05-09-23-15-01-462.jpg
    signal-2022-05-09-23-15-01-462.jpg
    92,7 KB · Aufrufe: 70
  • IMG_20220331_161525.jpg
    IMG_20220331_161525.jpg
    119,2 KB · Aufrufe: 70
Zuletzt bearbeitet:

menorca

Moderatorin

Moderator
Beiträge
18.563
Wohnort
München
70cm breite Schränke sind kein Standard (30, 40, 45, 50, 60, 80, 90, 100).

Wenn du auf der Kopfseite Stauraum für die Tischsachen und mehr haben möchtest, dann stell dort einen 80cm breiten Unterschrank in Wandschranktiefe (ca 35cm) mit zwei Türen hin. Zur Küche hin passt dann noch ein 50 oder 60cm breiter, übertiefer Unterschrank.
Lass dir vom KFB genau ausrechnen, welche Maße die Halbinsel dann hat.
 
Beiträge
206
Wohnort
Baden-Württemberg
Wie geht es denn Richtung planunten weiter?
Kann der Esstisch ggf. noch weiter in die Richtung rutschen?

Und könntest du vielleicht in deinem Plan die Position der Säule einzeichnen?
Auf dem Geschossplan kann ich das leider nicht gut erkennen.
 

menorca

Moderatorin

Moderator
Beiträge
18.563
Wohnort
München
Nachtrag: wenn deine 1,5 Ceramicplatte extra armiert ist, kannst du deinem KFB vetrauen, dann ist ein Unterbaubecken auch sicher.
 

nadjaVlorelei

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
7
Wie geht es denn Richtung planunten weiter?
Kann der Esstisch ggf. noch weiter in die Richtung rutschen?

Und könntest du vielleicht in deinem Plan die Position der Säule einzeichnen?
Auf dem Geschossplan kann ich das leider nicht gut erkennen.
Esstisch steht direkt vor dem Fenster. Das gefällt uns optisch und atmosphärisch sehr gut, außerdem fungiert er als sozusagen Raumteiler zu Sofa und Wohnzimmer hin (direkt darüber auch unsere dänische Lampe und die Beamerleinewand zum runterziehen.. will sagen, da is gar nix zu rütteln)
Wir haben nochmal genau nachgemessen:
 

Anhänge

  • Screenshot_20220512-071618__01.jpg
    Screenshot_20220512-071618__01.jpg
    71,6 KB · Aufrufe: 33
Beiträge
206
Wohnort
Baden-Württemberg
Danke fürs Messen und Aufzeichnen.

Ich hatte deswegen nach der Säule gefragt, da ich überlegte, ob man mit der Insel vielleicht sowas wie hier

Neubauküche - Türposition / Insel / Zweizeilig vs. G - Küchenplanung -

machen könnte, um eure Situation da im Eck etwas zu entzerren und mehr Arbeitsfläche zu generieren.

Allerdings ist der Durchgang planrechts neben der Säule auch nicht allzu breit, und wenn ihr den Tisch ohnehin nicht bewegen wollt, dann ist es wohl eh hinfällig.
 

nadjaVlorelei

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
7
Danke für die Idee, nur leider ist das Raumkonzept Wohnzimmer schon vorher so festgestanden.. da haben sich alle Möbel so stimmig eingefunden. Bei Renovierung der Wohnung vor dem Einzug hatten wir eine ganz andere Idee für die zukünftige Küchenplanung , die wir jetzt im Zuge der wirklichen Planung schnell über Bord geworfen haben..
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben