Küchenplanung U-Küche im Neubau - Tipps gefragt!

ET92

Mitglied

Beiträge
1
U-Küche im Neubau - Tipps gefragt!

Hallo zusammen,
mein Mann und ich bauen gerade ein EFH und planen dort unsere erste Küche - in unserer jetzigen Wohnung war diese bereits vorhanden.

Wir sind daher für alle Tipps und Tricks dankbar. Geplant ist ein U ohne Oberschränke sowie eine weitere Front auf der gegenüberliegenden Seite. Einen ersten Entwurf aus dem Küchenstudio haben wir bereits.
Grundsätzlich stellen wir uns eine eher helle, moderne Küche mit einer Holzarbeitsplatte vor. Am Tresen benötigen wir keine Sitzgelegenheit, sondern nur eine reine Arbeitsfläche. Die Arbeitsplatte soll ins Fenster reinlaufen. Den Herd hätten wir gerne an der Wand zum Arbeitszimmer.
Ob die Mikrowelle ebenfalls eingebaut werden soll, sind wir noch nicht sicher.

Schwierig ist für uns auch noch die Lichtplanung aufgrund der fehlenden Oberschränke. Wir haben über Spots nachgedacht (die Betondecke ist noch nicht bestellt).

Vielen Dank für Anregungen bereits vorab! Bei Fragen gerne melden.

Checkliste zur Küchenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt:
3
Davon Kinder: 1
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshöhe ): 169 und 184
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: Noch offen - Tipp?

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes:
Neu-/Umbau > Planänderungen nicht möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm): Noch variabel
Fensterhöhe (in cm): Variabel mit Brüstungshöhe
Raumhöhe in cm: 250
Heizung: Fußbodenheizung
Sanitäranschlüsse: vollkommen variabel

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät:
Integriert im Hochschrank (60cm)
Einbaukühlgerät Größe: Noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
Dunstabzugshaube: Umluft
Hochgebauter Backofen: ja
Geplante Heißgeräte: Standmikrowelle, Einbaumikrowelle, Backofen
Hochgebauter Geschirrspüler: nein
Art des Kochfeldes: Ceran (herkömmliche Beheizung)
Kochfeldbreite (ca. in cm): Standard

Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich:
Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: nein
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Keiner
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße:
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig:


Stauraumplanung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?:
Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Messerblock, Toaster
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: N. a.
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: ALLE Vorräte
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Hauswirtschaftsraum

Kochgewohnheiten

Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: Alleine und gemeinsam :-)

Spülen und Müll

Spülenform: 1 Becken mit Abtropffläche
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: Altpapier, Bio/Restmüll ungetrennt, Gelber Sack Müll

Sonstiges

Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt: Nein
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt: Nein, aber hochwertig wegen offenem Bereich
Küchenstil: N. a.
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: Viel Arbeitsfläche gewünscht
Preisvorstellung (Budget): 12000

Angehängte Dateien
 
Zuletzt bearbeitet:

Evelin

Mitglied

Beiträge
15.224
Wohnort
Perth, Australien
Hallo und erzlich willkommen

ich weiß eigentlich nicht so genau, was du wissen möchtest. Einmal Licht (es gibt auch Schienensysteme) aber was sollen wir schreiben, wenn wir ein(1) Bild der Planung sehen und einen seltsamen Maßplan?

Viel Spielraum gibt es nicht und der KFB hat sich nicht anstrengen müssen, er hat seine Standardplanung aus der Schublade gezogen.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben