Türe an Einbaukühlschrank befestigen

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von fritzla, 28. Feb. 2010.

  1. fritzla

    fritzla Mitglied

    Seit:
    31. Jan. 2010
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Bernau am Chiemsee

    Benötige Hilfe, bzw. Hinweise, wie ich Türe am AEG SANTO SK 98803-GI befestigen kann.;D



    Den Kühlschrank habe ich über EBAY bestellt, den Einbau nehme ich selbst vor. Kühlschrank ist eingebaut, jedoch fehlt noch die Montage der Möbeltüre. Komme mit der Einbauanleitung von AEG Electrolux für die Türe nicht klar.
    Der neue Kühlschrank hatte an der Frontblende des Einbaumöbels Scharniere. Dieser Kühlschrank hat eine Festtürtechnik. (Scharniere der Küchentüre muß ich entfernen.)
    Doch die Bildzeichnung des Herstellers ist sehr mangelhaft.
    Kann mir jemand einen Tip geben oder behilflich sein.

    Danke:-)*clap*
     

    Anhänge:

  2. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.564
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Türe an Einbaukühlschrank befestigen

    Hallo fritzla,

    hier ist deine Anfrage besser aufgehoben. Danke fürs nochmalige Einstellen.

    Wenn du die Scharniere von der Möbeltür entfernt und das Gerät im Korpus befestigt hast, überträgst du einfach die Maße auf die Rückseite der Möbeltür.

    Am besten lässt du die Türhalterung (Bild 7 Teil 2) dafür noch am Kühlschrank und misst bis zu den Frontenden.
    Anschliessend kannst du die Türhalterung an der Möbeltür befestigen und am Kühlschrank einhängen, justieren und fixieren.

    Das ist eigentlich alles.
     
  3. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.154
    AW: Türe an Einbaukühlschrank befestigen

    Hi fritzla;

    ich glaube da müßten Montagehilfen in Form von länglichen Kunststoffwinkeln dabei sein.

    Diese werden in den an der Oberkante der KS Tür montierten Metallbügel eingesteckt.

    Hast Du noch eine Front über dem KS, dienen sie als "Spaltmaß".

    Nach der Einstellung den Bügel samt Winkeln abnehmen auf die Rückseite der Front legen (Mitte der Tür, Mitte Bügel) und anschrauben.

    Tür einhängen, über die oberen Justageschrauben einrichten.

    Dann die fiesen kleinen Metallwinkel;D;D befestigen.

    Guck mal nach ob runde Aufkleber beigepackt sind, die sind als Abdeckung für die Scharnierlochbohrung gedacht.
     
  4. fritzla

    fritzla Mitglied

    Seit:
    31. Jan. 2010
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Bernau am Chiemsee
    AW: Türe an Einbaukühlschrank befestigen

    Hat sehr gut geklappt, Danke für Ihre Mithilfe.*clap*

    Die fiesen kleinen Metallwinkel habe ich an der Scharnierseite, nach abschrauben der Kühlschranktür befestigen können.
    Aufkleber für die Scharnierlochbohrungen sind nicht dabei.

    Vom Service der AEG Electrolux, habe ich gerade die Mitteilung bekommen, daß Ihnen keine bessere Anleitung vorliegt.???:knuppel:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Festtüre Einbaukühlschrank Montage-Details 29. Mai 2011
Hausbau - Küchenplanung und damit Implikation auf Fenster/Türen Küchenplanung im Planungs-Board 23. Nov. 2016
Einbaugerät Mikrowelle + Dampfgarer mit seitlicher Türe Einbaugeräte 12. Nov. 2016
Sanierung Fachwerkhaus - große Küche mit vielen Türen Küchenplanung im Planungs-Board 3. Nov. 2016
Schwergängige Türe - Kühlschrank KI51FAD30 Mängel und Lösungen 13. Mai 2016
Küchenkauf im bestehenden Haus - viele Fenster und Türen Küchenplanung im Planungs-Board 13. Apr. 2016
Status offen Ideensuche für kleine Wohnküche mit 3 Türen Küchenplanung im Planungs-Board 3. Feb. 2016
(Häcker) Pocket-Türe: Platzbedarf + bei griffloser Küche? Küchenmöbel 29. Nov. 2015

Diese Seite empfehlen