Tote Ecke - Eckpassstück

fantafresh

Hallo zusammen,

ich muss mich wiedermal an euch wenden, weil ich mir unsicher bin, ob unsere nun aufgebaute Küche vollständig ist.

Wie gesagt geht es um die toten Ecken , muss da nicht irgendetwas hinmontiert werden das dann das Gewicht der APL und alles was später drauf kommt(in eine Ecke kommt ein Aussatzschrank) trägt?
Die sind zur Zeit leer. Biegt es sich so mit der Zeit nicht irgendwann durch?

Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt und ihr könnt mir meine Sorge nehmen.

Lieben Gruss
Fantafresh
p.s. Apl (Schichtstoff ) wird gesondert gelifert und montiert
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Tote Ecke - Eckpassstück

Hallo fantafresh,

in die Ecke an die Wand zum Auflegen der Platte eine Dachlatte geschraubt, und gut ist es.
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.231
Wohnort
Barsinghausen
AW: Tote Ecke - Eckpassstück

Hinten in die Ecke gehört eine Auflageleiste, sonst biegt sich die Arbeitsplatte.
 

fantafresh

AW: Tote Ecke - Eckpassstück

Hallo Cooki und Martin,

dachte ich es mir doch.
Muss das der Küchenlieferant , der auch die Möbel aufgebaut hat machen oder derjenige der die APL montiert?

Gruss
Fantafresh
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Tote Ecke - Eckpassstück

wenn er keine Probleme haben will, MUSS es der APl Monteur machen.
 

fantafresh

AW: Tote Ecke - Eckpassstück

Hallo zusammen,

ich danke euch nochmal für eure Antworten,
wir haben den Küchenlieferanten angesprochen der meinte,
nee geht auch ohne .
Wir haben darauf bestanden, nun kommen die Monteure heute nochmal und machen es nachträglich.

Apl und Geräte werden dann am Sa montiert und angeschlossen.
Endlich steht dann auch unsere neue Küche.

Ihr habt einen grossen Teil dazu beigetragen,die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Dafür nochmal ein grosses Dankeschön und Lob an alle,die in ihrer Freizeit mir und anderen bei der Küchenplanung helfen.
*clap**clap**clap*

Gruss
Fantafresh
 

jabrokoss

Mitglied
Beiträge
88
Wohnort
Saarland
AW: Tote Ecke - Eckpassstück

Gilt das auch bei Granitplatten???

Bei uns wurde dort nämlich auch nichts eingebaut.
 
MoArt

MoArt

Spezialist
Beiträge
198
Wohnort
Meerane
AW: Tote Ecke - Eckpassstück

@ jabrokoss
Das gilt für alle APL's. Der Stein verbiegt sich zwar nicht, aber unter ungüstigen Umständen arbeiten das Gewicht der APL und was dann noch drauf steht, sowie die Hebelkräfte an der restlichen Küche, sodas sie dann unter Umständen nicht mehr gerade (in Waage) steht.

Bye Bernd
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Tote Ecke - Eckpassstück

Jabrokoss, bist DU sicher. Eigentlich redet man über soetwas nicht, erst Recht nicht ein halbwegs vernünftiger Monteur.

Der macht das einfach.
 
Wolfgang 01

Wolfgang 01

Spezialist
Beiträge
4.207
Wohnort
Lipperland
AW: Tote Ecke - Eckpassstück

*clap**clap**clap*

recht hat Cooki, und viele kleine Dinge mehr erledigt ohne viele Worte der Monteur.

LG Wolfgang
 

jabrokoss

Mitglied
Beiträge
88
Wohnort
Saarland
AW: Tote Ecke - Eckpassstück

Jabrokoss, bist DU sicher. Eigentlich redet man über soetwas nicht, erst Recht nicht ein halbwegs vernünftiger Monteur.

Der macht das einfach.
Hallo,

also der Küchenmonteur hat neben der Spülmaschine eine Stütze eingebaut... ob die viel trägt, weiss ich nicht.

Es handelt sich immer um ca. 25*40 cm... grob geschätzt. Vielleicht könnt ihr das anhand der Küchenzeichnung besser erkennen - es geht um alle Ecken.
 

fantafresh

AW: Tote Ecke - Eckpassstück

hallo Jabrokoss,

gerade wenn du eine Granit apl hast, sollten solche Leisten montiert werden.
Uns wurde gesagt das man bei einer Schichtstoffapl darauf verzichten kann wenn es nur wie bei uns die Ecken sind,
aber bei Stein der auch ein schönes Eigengewicht hat ist es ein Muss.

LG
Fantafresh
 

Mitglieder online

  • LosGatos11
  • Mini-C
  • Wolfgang 01
  • moebelprofis
  • kuechentante
  • Elba
  • Cucina74
  • Gernelila
  • MillenChi
  • snowy18
  • Magnolia
  • Conny
  • SuseK

Neff Spezial

Blum Zonenplaner