Tischler für Vollholz-Küche gesucht

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von Krutz, 9. Juni 2009.

  1. Krutz

    Krutz Gast


    Hallo.
    (Ich find leider kein besseres Unterforum für meine Frage).
    Wir werden dieses Jahr mit einem Neubau im Raum Lüneburg beginnen.
    Die Küche möchten wir aus Vollholz und uns bauen lassen.
    Es wäre prima, wenn einige User Tipps für uns hätten bislang haben wir uns noch nicht entschieden, auch nicht ob wir ein großes Küchenstudio (die sowas manchmal ja auch anbieten) oder einen kleinen feinen Tischler beauftragen werden.
    Danke für die Tipps im voraus.
     
  2. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.434
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Tischler für Vollholz-Küche gesucht

    *w00t*Egal, was ich jetzt tippe...es ist Falsch.:knuppel:
    Wobei... es gibt glaub hier einige die den einen oder anderen Küchentischler (gottseidank bin ich ja Schreiner;D ) hier kennen.
    Irgendwo hab ich auch einen Link in den Annoncen links gesehen.
    Ah-JA... |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| (aus den google-Anzeigen links)

    Samy
    rät mal zum Studio
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2009
  3. Krutz

    Krutz Gast

    AW: Tischler für Vollholz-Küche gesucht

    Wieso sollte alles falsch sein, was Du schreibst?
    Aber Sorry, falls ich Tischler und Schreiner verwechselt habe. Ich bin von diesen beiden edlen (das mein ich jetzt nicht ironisch) Handwerken leider etwas weit weg...

    Ich mag aber nicht so sehr gerne Google-Anzeigen nutzen, da könnte ich auch zu den Gelben Seiten greifen.

    Wenn man einen guten Herz-Chirurgen sucht kuckt man idR auch nicht bei der Firma Google sondern fragt Leute die es wissen könnten.

    Insofern wäre ich für Tipps die aus eigener Erfahrung resultieren sehr verbunden.
     
  4. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Tischler für Vollholz-Küche gesucht

    Sam, Dein Link...der Willi Bruckbauer ist in Rosenheim, gaaaanz weit weg von Lüneburg!!

    Krutz, warum fragst Du nicht Schreiner-Sam? Wobei ich nicht weiß, wo der ist ;-)) Viele Grüße, Ulla
     
  5. Krutz

    Krutz Gast

    AW: Tischler für Vollholz-Küche gesucht

    Ich war ja fast dabei Sam zu fragen obwohl in seinem Profil:
    73614 Schorndorf
    steht....
     
  6. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.434
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Tischler für Vollholz-Küche gesucht

    Mach Dir keinen Kopf Krutz... ich hatte hier mal kleine Probleme, weil mein Hang zum Angeben als "Werbung" ausgelegt wurde. Sprich , mein Post war ein bisschen luschdig gemeint.... den Link habe ich ungeprüft weitergegeben.

    Ich denke, Du wirst hier Tips bekommen, die auf deine Frage und auf den hohen Norden passen, hab ein wenig Geduld
    (von solchen Treats träumen olle und junge Küchenschreiner)
    *2daumenhoch*.
    *winke*
    Samy
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2009
  7. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.564
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Tischler für Vollholz-Küche gesucht

    Samy, was soll das?
    Mittlerweile hast du so viele hilfreiche Beiträge abgeliefert, dass du gar keine Angeberei mehr nötig hast. *crazy*

    Die Google-Links hier rein zu kopieren ist übrigens blöd, da es der Finanzierung des Forums nicht hilft. Links klicken bringt Kohle. ;-)
     
  8. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.434
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Tischler für Vollholz-Küche gesucht

    <<<<<<----knutscht Michael mal in Grund und Boden;D
    (Kleenex rüberreicht)
    Angeben ist halt schön*kiss*
    Samy
    Klickengeht
    P.S.: wer-wie-was ist "Spender" ??

     
  9. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.564
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Tischler für Vollholz-Küche gesucht

    Klicken reicht.

    Spender steht für:

    • eine Person, die freiwillig uneigennützig Geld, Sachen oder anderes gibt.
    Unter einer Spende versteht man eine freiwillige und unentgeltliche Leistung in Form einer Geld-, Sach-, Leistungs- oder Zeitspende (Ehrenamt) für religiöse, wissenschaftliche, gemeinnützige, kulturelle oder politische Zwecke. Spenden gehen dabei meist an eine Organisation wie z. B. einen gemeinnützigen Verein, eine Stiftung, eine Organisation oder eine politische Partei (Parteispende).

    In Deutschland werden etwa drei bis fünf Milliarden Euro pro Jahr gespendet (36 bis 60 Euro pro Kopf). Ein großer Teil davon kommt von Privatpersonen, unter diesen wiederum überwiegend von solchen, die regelmäßig spenden.

    Quelle: Wikipedia
     
  10. Krutz

    Krutz Gast

    AW: Tischler für Vollholz-Küche gesucht

    Also wenn ich Mod wäre, würde ich jetzt mal bitten, zum Thema zurückzukehren. :-)
    Zum Glück bin ich keiner.:-)

    Aber ich suche immer noch im Raum Lüneburg einen Tischler für eine Vollholz-Küche.

    Sam hat mir aber schon geschrieben, dass das Forum echt klasse ist, ich aber Geduld haben müsse, darin übe ich mich nun auch.
     
  11. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.434
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Tischler für Vollholz-Küche gesucht

    *grins*,
    vielleicht noch mal was zum Forum...(subjektiv aus meiner Sicht, denn ich bin hier noch Neuling )
    Es ist weniger eine Kontaktbörse Kunde/Händler, sondern (so erlebe ich es zumindest in den 20 Tagen meines Hierseins)... ein Portal in dem es um die Küche an sich geht.
    Nimm das einfach mal an Krutz, ich denke, nirgendwo findest Du so viel geballtes KnowHow zum Thema Küche wie hier.
    Schau Dir mal diesen Treat an...
    https://www.kuechen-forum.de/forum/allgemeines/3970-sie-ist-da-unsere-eggersmann-kueche.html
    dann verstehst Du was ich damit meine.

    Wenn Du einen rudimentären "Plan" der Küche mit nem Filzer aufn Blatt Papier bringst und hier reinstellst, würde sicher einiges passieren, und glaub mir...es wird viel...VIEL leichter mit Eurer Küche, wenn Du nachher zu egal wem gehst und ihm ein Planungsergebnis von hier vorlegst.
    Also.... ich denke (nich bös sein) Du zäumst das Pferd gerade vom falschen Ende her auf. Erst eine fundierte, und speziell für Euch durchdachte Planung...DANN den Ausführenden.
    Sollte übrigens dein Architekt WIRKLICH Ahnung von Küchen haben,
    lass die Adresse hier ;-).

    Weisst ... es ist schon manchmal viel nötig, um für Otto-Normal-Küchen-User eine gei...öhm gute Küche zu planen, da wird das für Eure Anforderungen nicht viel einfacher sein.
    Lass Dich auf das Forum hier ein, Du wirst ziemlich sicher positiv überrascht sein... auch wenn gewisse olle Schwabenschreiner manchmal ins Schwafeln verfallen ;-)
    *winke*
    Samy
    und... versprochen... findest Du keinen im Norden, mach ich hier Werbung !


     
  12. Krutz

    Krutz Gast

    AW: Tischler für Vollholz-Küche gesucht

    Jo. Ich arbeite halt parallel.
    Es schadet ja nix, jetzt schon Kontakte zu suchen und vlt. auch zu finden.
    Und ich bin selbst gespannt auf den ersten "richtigen" Grundriss und die darauf folg. Planungen.
    Einiges habe ich hier auch schon gelesen.
    Am Freitag ist der nächste Architektentermin, vlt. wissen wir dann schon mehr.
    Richtig Ahnung von Küchen hat unser Architekt nicht, das ist aber auch nicht seine Aufgabe, meine ich.
     
  13. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.807
    Ort:
    Münster
    AW: Tischler für Vollholz-Küche gesucht

    Da Du ja eine Vollholz Küche möchtest, kommt Eggersmann für Dich wohl nicht in Frage... ???

    Wenn Doch nenne ich Dir gerne in Lüneburg und in Adendorf unsere beiden Händler vor Ort...

    Wenn Vollholz pflicht ist, schaue bitte nach Team7, gerne nenne ich Dir auch den Namen und die Telefonnummer meines Kollegen bei Kornmüller. Der wird Dir ebenfalls gerne einen Händler in der Nähe von Lüneburg empfehlen..

    einfach melden....

    mfg

    Racer
     
  14. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.564
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Tischler für Vollholz-Küche gesucht

    Hallo Krutz,

    wenn du so die Kontakte suchst, kannst du auch die gelben Seiten nutzen. Es ist doch relativ sinnfrei, wenn sich jetzt 20 Schreiner bei dir melden.
    Beurteilen kannst du sie sowieso erst, wenn du mit ihnen hier gearbeitet hast.
    Insofern ist Sams empfohlene Vorgehensweise zu präferieren. Den kennst du ja jetzt schon mal.
     
  15. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Tischler für Vollholz-Küche gesucht

    Und hallo Krutz,
    gerade, wenn der Architekt nicht viel Ahnung von Küchen hat, kann ich dir nur nochmal raten, plane nicht erst die Räume fertig, sondern stelle sie hier mit zur Debatte, so dass man das Fertigplanen der Räume auch unter dem Aspekt der Küchenplanung betrachten kann. Und du kannst deine Erkenntnisse dann an deinen Architekten weiterreichen.

    VG
    Kerstin
     
  16. Krutz

    Krutz Gast

    AW: Tischler für Vollholz-Küche gesucht

    @Michael. Danke für den Hinweis.
    Ich habe es vermutlich zu missverständlich formuliert.
    Ungern möchte ich, dass sich 20 Schreiner bei mir melden.
    Ich dachte eher an Leute die eine Küche haben bauen lassen und mir daraufhin Empfehlungen geben.
    Ich glaube nicht, dass ich eine PM nach dem Motto, ich bin Schreiner in Lüneburg und kann alles prima bauen sonderlich ernst nehmen würde.

    @Kerstin
    Wenn ich so nachdenke, hast Du sicherlich recht. Wir haben aber noch ein fundamentales Grundrissproblem zu lösen, gerade auf der Seite des Hauses auf der auch die Küche ist.
    Ich hoffe, dass dies beim Freitagstermin geklärt wird.
    Dann wäre der richtige Zeitpunkt, einen Grundriss einzustellen und danach ist auch noch richtig viel Zeit das Fenster weiter links zu setzen oder die Tür andersrum zu planen, etc.
    Aber durch unseren sehr individuellen Grundriss kommt im Moment sogar der Architekt ins Schwitzen. Von mir persönlich ganz abgesehen.
    Also ich hole das auf jeden Fall nach!! Vlt. schon am Wochenende.
     
  17. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Tischler für Vollholz-Küche gesucht

    .... und vielleicht auch die Lage von Wasseranschlüssen oder so??? ;-)

    VG
    Kerstin
     
  18. Krutz

    Krutz Gast

    AW: Tischler für Vollholz-Küche gesucht

    Ich versuche an die Wasseranschlüsse zu denken, das ist sowieso noch relativ offen und gestaltbar. Ebenso Fenster, etc.
     
  19. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.393
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Tischler für Vollholz-Küche gesucht

    Wenn Du die für Dich optimale Küche willst, planst Du erst die Küche und baust das Haus drumrum.
     
  20. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.807
    Ort:
    Münster
    AW: Tischler für Vollholz-Küche gesucht

    wie gesagt, schaue Dir das Produkt Kornmüller an...

    ist zwar Wettbewerb, aber man muss ja auch mal neidlos anerkennen, wenn Andere etwas Außergewöhnliches bauen...;D

    Zu bekommen in Bergedorf z.B.

    mfg

    Racer
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Tischler / Schreiner für Küchenbau in Berlin gesucht Küchenmöbel 16. Sep. 2015
Arbeitsplatte Eiche massiv (Tischler oder selber machen) Küchenmöbel 10. Juni 2015
Suche Schreiner/Tischler in Hamburg Küchenmöbel 16. Aug. 2013
Spezielle Tritt-Sockel - Küche vom Schreiner/Tischler? Teilaspekte zur Küchenplanung 19. Nov. 2012
Masseinbauküche vom Tischler Küchenmöbel 22. Jan. 2012
Schreiner/Tischler besser als Küchenstudio? Teilaspekte zur Küchenplanung 27. Mai 2009

Diese Seite empfehlen