Tipps gewünscht, gerne auch Alternativen

rotstern83

Mitglied
Beiträge
3
Hallo Hallo,

habe schon fleißig hier gelesen und einige Anregungen dankbar umgesetzt. Ich wäre dankbar um jeden Hinweis um vielleicht später nicht irgendwas "übersehen" zu haben.

Wichtig wäre zu sagen, dass die Schrankmaße noch nicht zur Debatte stehen, sondern vielmehr die Anordnung als solches. Da bin ich mir nämlich unsicher. Aber grob stimmt es schon so wie es auf den Bildern zu sehen ist.

Die Küche soll in ein Blockbohlenhaus (vollmassiv, auch innen) gebaucht werden. Als "Fliesenspiegel" hat uns ein Verkäufer eine Klarglasplatte empfohlen, die das Holz schön zur Geltung kommen lässt, finde ich eine gute Idee. Die beiden RECHTEN "Türen" soll ein etwa 140cm breiter offener Durchgang in den Wohn-Essbereich sein, die LINKE Tür ganz normal. Wir haben sichtbare Deckenbalken, soviel noch zu der Raumhöhe. Ich danke euch!

picture.php?albumid=220&pictureid=1585
picture.php?albumid=220&pictureid=1584
picture.php?albumid=220&pictureid=1583
picture.php?albumid=220&pictureid=1582
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.876
AW: Tipps gewünscht, gerne auch Alternativen

Die beiden RECHTEN "Türen" soll ein etwa 140cm breiter offener Durchgang in den Wohn-Essbereich sein, die LINKE Tür ganz normal. Wir haben sichtbare Deckenbalken, soviel noch zu der Raumhöhe.
picture.php?albumid=220&pictureid=1585
Hallo Rotstern,
da ist doch erstmal alles beisammen *2daumenhoch*

Du schreibst rechte Türen, meinst aber in der Grundrissaufsicht die beiden linken Türen?

Raumhöhe 340 cm ... Unterkante Balken? Oder zwischen den Balken?

Zum ersten Lesen --> Tote Ecken - gute Ecken

So grundsätzlich würde ich den Tisch vermutlich eher da machen, wo jetzt die Hochschränke sind und diese dann per Ecke rechts an die Zeile mit anschließen lassen ... wobei ... hmmm, Backofen ist dann natürlich recht weit vom Kochfeld weg. Spüle ist jetzt allerdings auch schon recht weit weg.

Könnte das Kochfeld auch links vom Fenster? (Grundrissaufsicht)
 

rotstern83

Mitglied
Beiträge
3
AW: Tipps gewünscht, gerne auch Alternativen

Ja, natürlich LINKE Türen, ich ging erst von der Perspektive aus :rolleyes: ... die große "Tür" halt ;-)

340cm ist eher ein Mittelmaß, wir haben eine 18 Grad Dachneigung, also die rechte Seite (Grundriss) ist ca. 400cm und "verläuft" auf etwa 260cm hinunter.

Ich hatte den Tisch auch erst zwischen den Türen und den Rest als Hochschränke angebaut aber dann sitzt jeder, der am Tisch ist, mitten zwischen den beiden Türen, quasi im "Durchgang", von daher ist der Tisch in eine eher "ruhigere" Ecke des Raumes verbannt worden.

Der Herd ist zum Kochfeld gerichtet und der Kühlschrank zum Tisch hin. Spüle muss nicht so nah am Herd sein. Meine Frau hat gerne eine große Zusammenhängende Arbeitsfläche. Außerdem ist man vom Tisch aus, schnell am "Waschzentrum" mit dem ganzen Geschirr. Evtl. vermitteln wir die Spüle noch ein bisschen.

Da meine Frau nicht unbedingt beim Kochen beobachtet werden möchte, schließt sich das Kochfeld in Fensternähe aus, da man aus dem Essbereich genau dorthin schauen kann, das soll nicht so sein :cool:
picture.php?albumid=220&pictureid=1586
 
Zuletzt bearbeitet:

Mitglieder online

  • Jabu92
  • palermo1
  • jemo_kuechen
  • Magnolia
  • moebelprofis
  • Helge D
  • Daena
  • Bodybiene
  • ClaudiaM
  • Elba
  • Adebartax
  • capso99

Neff Spezial

Blum Zonenplaner