TimeLight bei Sockelpodest

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von paralyzed124, 23. März 2016.

  1. paralyzed124

    paralyzed124 Mitglied

    Seit:
    24. Okt. 2008
    Beiträge:
    195

    Hallo zusammen,

    hat schon mal jemand von euch das Neff (oder Bosch oder Siemens) TimeLight (die Restzeitanzeige, die auf den Boden projeziert wird) bei Nutzung eines Sockelpodestes sichtbar gemacht?

    Unsere Spülmaschine Neff GX555 kommt auf ein 5cm hohes Sockelpodest, dessen Blende wiederum 15cm hoch sein wird. Also mit anderen Worten von oben nach Unten: Spülmaschinenfront - 15cm Blende - 5cm Sockel. Das wird so gemacht, weil wir eine Nolte Matrix 900 Küche bekommen. Diese hat eine Korpushöhe von 90cm.

    Thema: TimeLight bei Sockelpodest - 376047 -  von paralyzed124 - Picture0001.jpg

    Mir wurde zugesichert, dass der Monteur versuchen wird, das TimeLight auf dem Boden sichtbar zu machen. Ich dachte, ich frage mal hier nach Tipps.

    Kann man in das Sockelpodest eine entsprechend große aussparung fräsen, sodass das TimeLight dadurch bis zum Boden leuchtet?

    Darum geht es: TimeLight

    Danke!
     
  2. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.420
    Ort:
    Lipperland
    Könnte funktionieren.
    Vom Abstand zum Boden ginge es bestimmt. Es gibt ja auch so hohe Sockel.
     
  3. paralyzed124

    paralyzed124 Mitglied

    Seit:
    24. Okt. 2008
    Beiträge:
    195
    Weißt du, welche Größe die Projektion auf dem Boden bei 20cm Sockel ungefähr hat?
     
  4. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.420
    Ort:
    Lipperland
    Wir haben nur AEG.
    Da bei 15 cm Sockel: B= 60 mm, T= 40 mm
     
  5. paralyzed124

    paralyzed124 Mitglied

    Seit:
    24. Okt. 2008
    Beiträge:
    195
    Danke, ich denke, das wird bei BSH nicht viel anders sein.

    Leuchtet es denn senkrecht nach unten, oder eher schräg nach vorne? Scheint es also von oben auf das Gerät geguckt nach vorne weg, oder befindet es sich direkt vor dem Sockel und unterhalb des Überstandes über den Sockel? Denn wenn es bei 15cm schon über die Flucht der Front hinaus geht, dann reicht es nicht, unten ins Sockelpodest ein Loch zu fräsen.

    Anders Formuliert: Wenn man die Front bis zum Boden verlängern würde, wäre das TimeLight dann noch vollständig auf dem Boden, oder würde es nach vorne weg gegen die Front leuchten?

    Ist es justierbar oder fokussierbar?
     
  6. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.420
    Ort:
    Lipperland
    Nicht veränderbar und ca. 4 cm vor dem Sockel senkrecht nach unten.
     
  7. paralyzed124

    paralyzed124 Mitglied

    Seit:
    24. Okt. 2008
    Beiträge:
    195
    Puh, das klingt ja tatsächlich, als könnte es gehen!!
     
  8. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.420
    Ort:
    Lipperland
    Und wenn nicht, unter den GS eine Schublade die dann aufgemacht wird um zu gucken wie lange der noch läuft;D. Kleiner Scherz.

    Ich denke auch das es klappen wird. Laß den Monteur mal machen....
     
  9. paralyzed124

    paralyzed124 Mitglied

    Seit:
    24. Okt. 2008
    Beiträge:
    195
  10. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    Ich verstehe die Problematik gar nicht. Ein Sockelpodest kommt doch unter die Maschine und somit hinter die Sockelblende. Wo ist das Problem?

    Zu Deinem Link mit TimeLight: Bei geöffneter GS-Tür funktioniert TimeLight nicht! :cool:
     
  11. paralyzed124

    paralyzed124 Mitglied

    Seit:
    24. Okt. 2008
    Beiträge:
    195
    Hä??


    Mein Problem, bzw meine Frage ist, ob es möglich ist, das timelight trotz Sockelpodest auf dem Boden sichtbar zu machen.
     
  12. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    Das habe ich ja verstanden. Aber warum soll das nicht gehen? Die Küche hat doch einen Sockelrücksprung, der Geschirrspüler auch. Der Projektor sitzt zwischen Front und Sockelblende. Ein Sockelpodest steht eigentlich hinter der Sockelblende.
     
  13. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.431
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    Sockelpodest im Bereich des Timelight ausklinken
     
  14. paralyzed124

    paralyzed124 Mitglied

    Seit:
    24. Okt. 2008
    Beiträge:
    195
    Es hätte ja sein können, dass das vom Abstrahlwinkel des Timelight nicht passt. Also dass der Abstrahlwinkel zu groß ist und das Timelight bei 15cm hoher Blende unter der GSP Front nicht zwischen Blende und GSP-Sockel bis zum Boden "durch passt".

    Neff selbst spricht nämlich davon, dass TimeLight bei Sockelpodest nicht funktioniert.
     
  15. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    Das mag als Podest unter dem Geschirrspüler beim Hocheinbau ja stimmen.

    Wenn Deine Arbeitsplatte 2 cm stark ist, dann hast Du eine 95 cm hohe Nische.

    95 cm - 86,5 cm für den GS = 8,5 cm Sockelpodest.

    Bei der Höhe gibt es keine Probleme beim Ablesen und der Monteur muss auch nix frickeln.
     
  16. kingofbigos

    kingofbigos Spezialist

    Seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    467
    Ort:
    Wien
    Über dieses Thema habe ich noch nie nachgedacht, aber schon oft GV auf so ein Sockelpodest gestellt. Ich habe auch noch nie deswegen einen unzufriedenen Kunden gehabt. Aber die meisten GV machen ja piep wenn sie fertig sind. Ich werde mal ein paar Kunden fragen, wie es läuft.

    @Cooki Bei dem Teil von nolte (&Co.) ist eine fixe Frontblende unterhalb des Gerätes -> das Licht strahlt dahinter und man sieht es nicht, einzige Möglichkeit, ein Loch reinschneiden wie Timo schon sagte.

    Grüße

    Rüdiger
     
  17. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.003
    Ort:
    München
    @paralyzed124: das ist nicht dein "Fehler", sondern der Hinweis von Cooki, dass Neff da ein "zusammengebasteltes" Bild auf der verlinkten Seite hat. Der gezeigte GSP ist offen, damit man erkennt, dass es ein GSP ist, und trotzdem ist das Timelight am Boden zu sehen, was in echt nicht so funktioniert.
     
  18. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    Danke Rüdiger, nun habe ich es auch verstanden. *top*
     
  19. paralyzed124

    paralyzed124 Mitglied

    Seit:
    24. Okt. 2008
    Beiträge:
    195
    So, die Montage läuft. Leider kann man es nicht sichtbar machen weil es total weit nach vorne strahlt. Es leuchtet dann immer von innen gegen die Blende. Richtig doof
     
  20. kloni

    kloni Mitglied

    Seit:
    14. Apr. 2015
    Beiträge:
    1.862
    Spiegel an die Blende machen?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
TimeLight defekt Do it yourself 23. Aug. 2016
Sockelpodest für integrierbaren Geschirrspüler Einbaugeräte 16. Mai 2016

Diese Seite empfehlen