Teilintegrierte Spülmaschine am Rand der Küchenzeile

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von ruena, 11. Nov. 2011.

  1. ruena

    ruena Mitglied

    Seit:
    2. Nov. 2011
    Beiträge:
    10

    Geht das?

    Genauer:
    Ich überlege eine teilintegrierte Spülmaschine an den Rand meiner Küchenzeile aufzustellen. Links neben der Spühlmashine ist 10cm Luft und dann kommt die Wand. Rechts ist der Spülschrank, der Abtropfbereich ragt über die Spülmaschine. Von der Wand bis über den Spülschrank und weiter soll die Arbeitsplatte gehen. Die Arbeitsplatte soll wegen vorhandener Fliesen nicht mit der Wand verschraubt werden. Eine Aussparung für eine in der Wand vorhandene Steckdose soll außerdem in die Arbeitsplatte eingelassen werden. Die 10cm Fuge soll nicht verblendet werden, um Platz für Handtücher, etc. zu haben.
    Die Arbeitshöhe der Küche soll 95 cm hoch sein.

    Kann ich die Spülmaschine an die Seite planen?
    Wie kann die Arbeitsplatte am Rand neben der Spülmaschine abgestützt werden? Was muss ich dort hin planen?

    Danke Ruena
     
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Teilintegrierte Spülmaschine am Rand der Küchenzeile

    Du kannst das mal im Alnoplaner nachbauen - so ganz sicher bin ich nicht, alles verstanden zu haben.

    Der GSP soll der äußerste Schrank sein? Dann braucht es noch eine Stützwange für die APL.

    Wo und warum es eine Aussparung IN der APL für Steckdosen braucht, habe ich nicht kapiert.
     
  3. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.402
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Teilintegrierte Spülmaschine am Rand der Küchenzeile

    Du kannst die APL auch auf eine Auflageleiste aus Holz oder Metall legen. Die elegantere und sauberere Lösung ist die von Vanessa genannte Stützwange.
     
  4. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Teilintegrierte Spülmaschine am Rand der Küchenzeile

    Bei einer Auflageleiste müssten ja ggf. die Fliesen angebohrt werden und das ist ja nicht gewünscht.

    Somit bleibt nur die Stützseite.
     
  5. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Teilintegrierte Spülmaschine am Rand der Küchenzeile

    Vielleicht habe ich es auch nicht verstanden, aber warum geht keine vollintegrierte Spülmaschine? Da kann man auf die 10 cm Luft doch eine Sichtblende drauf machen. Ist doch viel schöner als ein Schlitz von 10 cm, in dem sich der Staub fängt.
     
  6. ruena

    ruena Mitglied

    Seit:
    2. Nov. 2011
    Beiträge:
    10
    AW: Teilintegrierte Spülmaschine am Rand der Küchenzeile

    Danke für die Antworten. Das bestätigt mich - die Stützwange wird die Lösung der Wahl sein.

    Zur Verblendung: Die 10 cm zwischen Wand und Stützwange werde ich nicht verblenden lassen - auch wenn das eine Dreckecke werden wird, kann ich sie doch nutzen, um Handtücher, Beutel oder ähnliches zu lagern.

    Zur Steckdose: An der Wand, genau da wo die APL enden wird ist eine Steckdose, um die Steckdose weiterhin nutzen zu können werde ich die APL an der Stelle aussparen lassen.
     
  7. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.402
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Teilintegrierte Spülmaschine am Rand der Küchenzeile

    Ich würde nicht die APL aussparen sondern die Steckdose ausbauen und dort eine Steckdose anschließen, die auf der APL zwischen dem Wandprofil montiert wird. Das sieht besser aus.
     
  8. ruena

    ruena Mitglied

    Seit:
    2. Nov. 2011
    Beiträge:
    10
    AW: Teilintegrierte Spülmaschine am Rand der Küchenzeile

    Gute Idee, das werde ich so machen. Ich will sowieso an eine Steckdose, die ganze Beleuchtung der Küche KLEMMEN und einige Kabelkanäle verlegen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen