Suche Öffnungshilfe für MUPL

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von Marianie, 19. Apr. 2015.

  1. Marianie

    Marianie Mitglied

    Seit:
    3. Jan. 2013
    Beiträge:
    87

    Was gibt es an unsichtbaren! Öffnungshilfen für den Müll unter der Arbeitsplatte?

    Servo Drive, aber elektronisch. Wie anfällig ist das? Preis?
    Tip On Blumotion für Legrabox kommt jetzt, wird das besser sein?

    Sind die Systeme bei Defekt auch manuell bedienbar?
     
  2. Keita

    Keita Mitglied

    Seit:
    13. Juni 2013
    Beiträge:
    1.326
    Servodrive für einen einzelnen Auszug kostet etwa 100 € und kommt als Plug&Play-Lösung.

    Sowohl Servodrive als auch Tip-On lassen sich auch "konventionell" öffnen, natürlich eine Möglichkeit zum Ziehen des Auszugs vorausgesetzt.
    Ich bilde mir ein, dass man für Tip-On Blumotion eine etwas höhere Auslösekraft benötigt, aber in der Praxis dürfte das wohl keine Rolle spielen.

    Mich persönlich nervt das Gesirre vom Servodrive-Motor, was ja bei jedem Öffnen zu hören ist - auch wenn man den Auszug aufzieht.

    Grass hat auch eine elektrische Öffnungshilfe sowie Push to open für die eigenen Zargensysteme, Hettich hat Push to open mit Dämpfung.
     
  3. Marianie

    Marianie Mitglied

    Seit:
    3. Jan. 2013
    Beiträge:
    87
    Ich fände ja eine Lösung mit push to open und Dämpfung ohne Elektronik am attraktivsten.

    Ist der Einbau hettich, blum, ... Doll kompliziert und teuer in Edelstahl/Glas? Ist das immer so ein komplettes Zargensystem?
     
  4. Keita

    Keita Mitglied

    Seit:
    13. Juni 2013
    Beiträge:
    1.326
    Sowohl Blums Tip-On Blumotion für Legrabox als auch Hettichs Push to open Silent für ArciTech sind Ergänzungen zu den jeweiligen Zargensystemen, die auch nachträglich ohne viel Aufwand montiert werden können. Wenn Du also eine Küche mit Legrabox- oder ArciTech-Auszügen hast, kannst Du sie nachträglich mit Push to open erweitern.

    In Edelstahl sind die Zargensysteme im Vergleich zu den "normalen" Versionen natürlich teurer, allerdings bietet nicht jeder Hersteller diese an.
     
  5. Marianie

    Marianie Mitglied

    Seit:
    3. Jan. 2013
    Beiträge:
    87
    Laut Hersteller Ranking verbaut Häcker Systemat (meine Wahl) in den Auszügen Grass. Hat Grass auch so ein puss to open mit Dämpfung im Sortiment oder müsste ich einen Auszug komplett auf Blum oder Hettich umbauen?
     
  6. Keita

    Keita Mitglied

    Seit:
    13. Juni 2013
    Beiträge:
    1.326
    Von Grass habe ich noch keine Ankündigung für solch ein System gelesen oder gehört, aber traditionell ziehen Blum und Grass bei Innovationen binnen kürzester Zeit gleich.

    Ein Umbau von Grass auf Blum ist natürlich möglich, aber nicht ganz günstig. Und da Tip-on Blumotion erst in der zweiten Jahreshälfte in den freien Handel kommt, würde ich abwarten, womit Grass kontert.
     
  7. Berde

    Berde Spezialist

    Seit:
    16. Feb. 2010
    Beiträge:
    970
    Ort:
    Am Fuß der Schwäbischen Alb
    Grass bietet, allerdings elektrisch, Nova Pro Sensotronic an.

     
  8. Marianie

    Marianie Mitglied

    Seit:
    3. Jan. 2013
    Beiträge:
    87
    Mein Küchenbauer hat mir jetzt empfohlen keine Öffnungshilfe zu nehmen, weil es wohl immer Ärger damit gibt. Egal welches System. Welche Erfahrung habt ihr gemacht??
     
  9. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    Beim MUPL muss der Auszug ja nicht immer voll ausfahren, wenn ich nur den ersten Behälter benötige. Daher halte ich elektrisch/vollmotorisch für Unsinn.
     
  10. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.654
    Und als "Öffnungshilfe" haben daher normale Griffe auch ihre Vorteile ;-) .. da kann man notfalls den kleinen Finger einhängen und den Auszug in gewünschter Tiefe öffnen. So mache ich es oft mit meinem MUPL, wenn mal wieder die Hände voll sind oder dreckig ;-)
     
  11. Marianie

    Marianie Mitglied

    Seit:
    3. Jan. 2013
    Beiträge:
    87
    Ja. Ich glaube so werden wir es auch erst mal handhaben bis die neue Technik auf dem Markt und ausgereift ist.
     
  12. Doppelspüle

    Doppelspüle Mitglied

    Seit:
    31. Okt. 2014
    Beiträge:
    34
    Hallo, wir haben den Servo Drive im 80cm breitem MUPL seit Mitte Januar in Betrieb und sind bisher absolut zufrieden. Allerdings habe ich nicht die Basisversion für 100 Euro eingebaut, sondern das erweiterbare/flexible System. Das hat dann in Summe ca. das doppelte gekostet, hat aber für uns folgende Vorteile:
    - Es gibt eine Einstellung "halbe Kraft", so das der Auszug nur zur Hälfte geöffnet wird = unsere Standardeinstellung.
    - Das Netzteil ist separat und nicht im Stecker integriert, weniger Platzbedarf an der verdeckten Steckdose.
    - Das Basissystem ist ohne Umbau nur für die Montage auf einem Boden geeignet (also nicht für MUPL und ausschließlich Auszüge, sondern nur für Müll unter Spüle).
    - Wenn wir mal reich sind, kann ich alle Auszüge motorisieren *rofl*

    Viele Grüße
    Doppelspüle
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Suche Ecken und Endkappen von Rehau Spülen und Zubehör 19. Nov. 2016
Neuer Versuche....nur Verfeinerung.. Teilaspekte zur Küchenplanung 22. Aug. 2016
Ich suche eine schwarze Arbeitsplatte Küchenmöbel 20. Aug. 2016
Suche nach optimaler Küchenrückwand Tipps und Tricks 30. Juli 2016
Hilfe, Suche APL in Dekor 191 Nobilia Olive Schwarz Braun für Umbau Küchenmöbel 2. Juni 2016
Suche Schrank Küchenmöbel 12. Apr. 2016
Suche nach Lösung für Küchenrückwand Küchen-Ambiente 10. Apr. 2016
Suche nach einem Teleskopauszug Einbaugeräte 30. März 2016

Diese Seite empfehlen