suche küchenmaschine gut&günstig

Dieses Thema im Forum "Off Topic Board" wurde erstellt von MartinR., 25. März 2013.

  1. MartinR.

    MartinR. Mitglied

    Seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    0

    Hallo zusammen,
    ich bin vor kurzem umgezogen und suche nun noch ein paar Küchenmaschinen. Was mir zurzeit noch fehlt, wären folgende Utensilien:
    - eine Küchenmaschine (mit Durchlaufschlitzer, Entsafter, Mixer, Knet etc.)
    - einen Kaffeevollautomaten
    - Toaster
    - Eierkocher
    - Pürierstab
    Da mein Budget schon ziemlich erschöpft ist, wäre es gut wen ich gut aber dennoch günstige Geräte finde. Hat einer ein paar Tipps und kann mir Empfehlungen geben, welche Marke und Serie hier gut ist?
    Vielen Dank
     
  2. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    AW: suche küchenmaschine gut&günstig

    Eierkocher brauche ich nicht, da unregelmäßig gekochte Eier gebraucht werden. Wenn dann, koche ich die im Topf auf Kochstelle, da wie auch nur festgekochtes Eigelb essen.

    Küchenmaschine finde ich Bosch MUM ab Serie 4 gut. Zubehörteile kannst Du nach und nach kaufen.

    Toaster auch bei uns unregelmäßig Verzehrt und wenn dann toaste ich im Ofen mit Oberhitze oder Pfanne auf kleiner Stufe auf Kochstelle.

    KVA brauchen wir auch nicht als Teetrinker.

    Purierstab - brauche ich höchsten für Kleinigkeiten. Wenn ja sind die von Krups, Braun, Bosch Phillips wohl ausreichend.

    Bei idealo.de oder Amazon kannst Du nach den Dingen gut anschauen.

    LG, H-C
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2013
  3. Justifier

    Justifier Mitglied

    Seit:
    3. Jan. 2013
    Beiträge:
    54
    AW: suche küchenmaschine gut&günstig

    Amazon bietet sich da an, da man eine sehr grosse Auswahl hat und bei jedem x-beliebigen Pürierstab 759 Leute ihren Kommentar dazu abgeben. Man hat also schon irgendwie ein Bild über die Qualität (ob das nun objektiv ist oder nicht, sei dahingestellt, aber besser als nichts ist es vielleicht).
     
  4. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    AW: suche küchenmaschine gut&günstig

    Amazon ist heutzutage nicht mehr die billigste Quelle, stellen wir fest und das ist das nervigste dran. Aber einigermaße zuverlässig sind sie und manchmal Zahlen wir einenkleinen Mehrpreis dort dafür. Noch dazu, die neue Preispolitik v Amazon, Preise täglich oder manchmal mehrmals täglich zu ändern ist schon nervig. Man muss also selbst öfter reinschauen u zuschnappen, wenn der Preis gerade im Tiefstand ist. Aber wer weißt es schon genau, ob der Preis im untersten Limit ist? Wir werden auf dem Land mit wenigen Geschäften wohnen, also werden wir echt viel per Versand einkaufen müssen.
    LG, H-C
     
  5. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: suche küchenmaschine gut&günstig

    Auf einen Eierkocher kannst du getrost verzichten.

    Pürierstab würde ich sagen kostet so um die 30 €.
    Mit der Küchenmaschine würde ich warten, bis ich mir eine gute leisten kann.
     
  6. Justifier

    Justifier Mitglied

    Seit:
    3. Jan. 2013
    Beiträge:
    54
    AW: suche küchenmaschine gut&günstig

    Obs zwei Euro mehr oder weniger kostet, ist mir persönlich egal - da mach ich mir nicht die Mühe und schau 23 mal im Tag hinein und hoffe, dass es günstiger wird. Im Regelfall passt bei Amazon einfach Lieferzeit und vor allem Service-Qualität.

    Vorschlag Amazon kam aber hauptsächlich deshalb von mir, weil man dort im Normalfall viele Kundenmeinungen hat. Kaufen kann mans dann ja immer noch woanders, wenn man meint. :-)
     
  7. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: suche küchenmaschine gut&günstig

    Bosch MuM 4er aufwärts ist sehr gute Preis/Leistung

    wozu braucht man eine KVA - es gibt French Press, Esspressokännchen für auf'n Herd etc. die geben alle wunderbaren Kaffee und kosten einen Bruchteil von einer KVA

    Eierkocher - ich find die billigen simplen wunderbar .. gibts für unter €10.

    Pürierstab .. wenn es nix besonderes sein muss, dann nimm einen Handmixer mit Pürirstab, ober sonst irgendeinen günstigen, so richtig schlecht ist keiner. Ich hab den ESGE in ziemlich lang, so dass man auch gut in hohe Töpfe kommt; der ist auch wunderbar zum Mayo schlagen geeignet.


    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| findest viele Threads zu den Themen (SUCHOPTION nutzen) ...
     
  8. Blumenlady

    Blumenlady Mitglied

    Seit:
    1. Juni 2012
    Beiträge:
    473
    AW: suche küchenmaschine gut&günstig

    In HH stehen bei Aldi gerade Eierkocher rum, falls man die wirklich braucht.
    Hier gibt es Kleinelektroteile auch in einer Art Sozialkaufhaus, denn viele Senioren verschenken ihre Sachen, wenn sie ins Heim oder eine Seniorenwohnanlage gehen.
    Ebay-Kleinanzeigen können auch hilfreich sein.

    LG, Blumenlady
     
  9. Bärbel123

    Bärbel123 Mitglied

    Seit:
    17. Jan. 2012
    Beiträge:
    484
    AW: suche küchenmaschine gut&günstig

    Ich schließe mich an: Eierkocher (falls nötig), Pürierstab (unbedingt), Toaster von ALDI o.ä.

    KVA kann man wirklich erst mal verzichten - Espressokännchen (wie in Italien)

    und Bosch MUM 4 als vernünftiges Set (hier ist oft die große Ausstattung im Verhältnis deutlich günstiger, als nur das Basisgerät)
     
  10. MartinR.

    MartinR. Mitglied

    Seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    0
    AW: suche küchenmaschine gut&günstig

    Hallo,
    danke für die vielen Antworten. Das ist richtig…einiges braucht man nicht wirklich….wollte halt alles perfekt habe. Naja, ich glaube Kaffeemaschine muss schon sein…es geht doch nix über einen frisch zubereiteten Kaffee am Morgen…und wenn das auch noch schnell geht perfekt. Jetzt habe ich ein bisschen rumgeschaut und gesehen das die Kaffeevollautomaten ziemlich teuer sind….vor allem wenn sie mit integriertem milchsystem sind. Hat einer eine |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| und kann mir dazu etwas erzählen...lohnt sich der hohe anschaffungspreis? Die billigste habe ich bei amazon gefunden... Wegen Küchenmaschine schwanke ich noch zwischen einer Bosch Mum oder KitchenAid.
    Viele Grüße
     
  11. Justifier

    Justifier Mitglied

    Seit:
    3. Jan. 2013
    Beiträge:
    54
    AW: suche küchenmaschine gut&günstig

    Meiner Meinung nach lohnen sich die Dinger nur dann, wenn man keinen Anspruch an seinen Kaffee hat. Für mich schmeckt Kaffee aus einem KVA zu 90% wie Spülwasser. :(
     
  12. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: suche küchenmaschine gut&günstig

    ... geht mir genauso - ich kenne keine KVA unter 1000 welche einen anständigen Kaffee hinbekommt; da ist jeder Kaffee aus dem ital. Mokka-Kännchen tausendmal aromatischer; und das Kännchen bekommst Du für ca 20€ ... je nach Grösse.

    Dafür halten die Mokka-Kännchen ewig und drei Tage; die KVA sind hingegen Serviceaufwändig und teuer im Unterhalt und gehen gerne kaputt. Wenn man also knapp bei Kasse ist, gibt es wirklich wichtigere Anschaffungen, als so ein Trumm, was nix kann ausser Kaffee zubereiten *w00t*
     
  13. kouzina

    kouzina Mitglied

    Seit:
    13. Sep. 2011
    Beiträge:
    258
    AW: suche küchenmaschine gut&günstig

    Ich liebe ja meinen Nespresso Kaffee*kiss*
    Da kosten die Maschinen zwar nicht so viel, dafür sind die Kapseln recht teuer und bevor jetzt hier gleich die Ökologen den Finger heben, ja man erzeugt Müll:-[
    aber der Kaffee ist SUPER.
    Ich denke es kommt drauf an, wieviel Tassen im Schnitt pro Tag getrunken werden. Dann kann man schauen, ob sich Nespresso lohnt.
     
  14. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.515
    Ort:
    bei HH
    AW: suche küchenmaschine gut&günstig

    Wir haben 3 Saeco´s der unteren Preisklasse (also immer noch nicht wirklich *billig*) geschrottet, immer kurz nach Ablauf der Garantie natürlich und sind dann auch auf Bialetti-Mokkakocher umgestiegen und den für uns so wichtigen Milchschaum machen wir mit dem Bodum-Aufschäumer, alles zusammen für rund 70,-€, weil wir auch ne Bialetti mit Druckventil haben (gibt es (noch?) nicht für Induktion).

    Eierkocher ist doof, weil ungleichmäßig, Zauberstab ist von Braun und die Küchenmaschine ist die Mum4, mehr braucht man nicht;-), es sei denn man gönnt sich die Cooking-Chef *kiss*(übrigens ähnlich der Preisklasse von KitchenAid)
     
  15. Karl_Napp

    Karl_Napp Mitglied

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Rheinhessen
    AW: suche küchenmaschine gut&günstig

    Wir haben uns die Bosch MUM 5 gekauft und sind damit wirklich sehr zufrieden.

    Die Kitchenaid ist mit ihrem Retrostil ein Hingucker. Wenn man aber das ganze Zubehör dazu rechnet, das bei der MUM 5 dabei ist, dann wird es schon ganz schön teuer...

    Grüße
    Michel
     
  16. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: suche küchenmaschine gut&günstig

    Angelika, doch Bialetti macht Induktionsfähige Mokka-Kocher .. ich habe so einen ;-) aus Edelstahl. Die einfachen neuen aus Aluminiumdruckguss habe ich weiterverschenkt an Zeitgenossen mit Gaskochfelder.
     
  17. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.515
    Ort:
    bei HH
    AW: suche küchenmaschine gut&günstig

    Die mit dem Cremaventil leider nicht (Brikka) und außerdem gibt es die nur bis 4 Tassen, wobei ich meine, dass das auch nur für 2 Cappuccino reicht.
    Aber trotzdem werde ich mir dann ggf. eine aus Edelstahl holen oder gleich ne gute Siebträger:cool:
     
  18. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: suche küchenmaschine gut&günstig

    Bialetti Venus (heisst das Teil für Induktion) 10 Tassen .. hab ich.
     
  19. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    AW: suche küchenmaschine gut&günstig

    Und läuft Flüssigkeit aus der Verbindungsstellen zwischen Oberer u unterer Kanne trotz des Gummirings oder wie löst Du das Problem? Bei mir lief Kaffee draus auf Ceranfeld und es war Sauerei, weil Kaffee auch drauf anbrannte. Auf Induktion brennt es wenigsten nichts an, wenn es ausläuft.

    Ich überlege mir nämlich ernsthaft nochmals mit Bialetti Venus und irgendeinem Milchschäumer u gutem italienischem Kaffee zu versuchen oder doch eine neue Nesspresso Maschine mit integriertem Milchschäumer(Tank mit Wasserdampffunktion). Die erste Variante m Bialetti kostet insgesamt etwas weniger, aber die Nesspressomaschine bietet auch Komfort.

    Übrigens gibt es auch wiederverwendbare Kaseln zum selber Auffüllen mit Kaffeepulver, die mit Nesspressomaschinen passen und die kosten nicht viel aber Nesspresso pro Tasse wiederum günstiger machen.

    Welche Option nun für meine neue Küche??? was meint Ihr???
    Vielen Dank u LG, H-C
     
  20. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.515
    Ort:
    bei HH
    AW: suche küchenmaschine gut&günstig

    Gelegentlich tritt zwischen den Kannen Flüssigkeit aus, aber die ist meistens auf dem Weg nach unten schon verdunstet, also Flecken sind nicht das Problem (keine induktion, nur Ceran), auch mit der neuen Kanne ohne Cremaventil nicht, da war aber mal ein neuer Dichtungsring nötig.
    Ich mag diesen Kapselkaffee nicht wirklich und würde mir das nicht kaufen.

    Kaffee für die große Kaffeetafel wird übrigens fein per Hand aufgebrüht, mit dem guten neuen Kaffeefilter :cool:, eine Kaffeemaschine brauchen wir auch nicht.
     

Diese Seite empfehlen