Suche Kombigerät Mikrowelle-Backofen als Einbaugerät

Beiträge
1
Hallo,

ich auf der Suche nach o.g. Gerät. Ich möchte es als Zusatzgerät zum Backofen (ich weiß, großer Luxus, aber ich hatte es in meiner neuen Küche und habe es geliebt und genutzt). Ich hatte vorher ein Gerät von Neff und war auch sehr zufrieden damit. Nun sind wir umgezogen und ich benötige ein neues Gerät. Mein Problem ist, das ich so gut wie keinen Händler oder Küchenstudio finde, die solche Geräte in der Ausstellung haben und man sich diese mal angucken kann. Nun habe ich die Geräte von Siemens und Neff im Internet gefunden. Ein Siemensgerät habe ich gestern zufällig in einer Ausstellung gesehen und habe mit Schrecken gesehen, dass, wenn man die Klappe aufmacht, dort ein ca. 4 cm dicker Aufsatz aufgeschraubt ist. Vermutlich als Isolierung oder Abschirmung, finde ich aber extrem unpraktisch. Hat jemand so ein Gerät und kann mir seine Erfahrungen berichten. Haben die Neff-Geräte das jetzt auch? Lade ich mir die Neff-Bedienungsanleitungen herunter, ist darin dasselbe Bild wie bei Siemens zu sehen (gehören ja auch zusammen). Hat jemand generell Erfahrung mit solchen Geräten und kann mir Empfehlungen geben?

Momentan liebäugele ich mit den Geräten C67M70N0/C67P70N0/C67M50N0 von Neff.

Liebe Grüße
Nordlicht68
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Suche Kombigerät Mikrowelle-Backofen als Einbaugerät

Hallo Nordlicht, Du hast mir eine PN mit Fragen zum Gerät geschrieben, aber ich denke, die Antworten könnten auch für andere interessant sein.

Die Reinigung ist ganz einfach. Das Gerät hat Pyrolyse (Selbstreinigung).

Backöfen mit Pyrolyse verfügen über ein zusätzliches Reinigungsprogramm. Hier wird der leere Backofen etwa ein bis zwei Stunden lang auf bis zu 500 °C erhitzt. Dabei werden Lebensmittelreste zu Asche verbrannt, die danach einfach weggewischt wird.

Das einzige, was sonst bei dem Gerät zu beachten ist, ist, dass das Gerät nur 45 cm hoch ist und nicht wie normale Backöfen 60 cm hoch. Riesige Vögel passen also nicht hinein. Aber die brauchen meine Eltern auch nicht.
 
Beiträge
6.855
AW: Suche Kombigerät Mikrowelle-Backofen als Einbaugerät

Also ich habe so einen von Bosch seit 21 Jahren und ein gefülltes Hähnchen geht rein.
Enten werden vorher zerlegt.

Der erste Kompaktbackofen incl. Miikro hielt fast 20 Jahre und so habe ich das Nachfolgemodell gekauft, weil ich einfach sehr zufrieden damit war.
Trotz 4 Personen-Haushalt bin ich sehr zufrieden mit der Größe des Backofens.
 
Beiträge
5
AW: Suche Kombigerät Mikrowelle-Backofen als Einbaugerät

Also ich habe so einen von Bosch seit 21 Jahren und ein gefülltes Hähnchen geht rein.
Enten werden vorher zerlegt.
Echt? Da geht ned mal eine Ente ganz (nicht gans ;-)) rein?
Wir sind nur ein Zwei-Personen-Haushalt und liebäugeln auch mit so einem Teil.
OK, die meiste Zeit gibts dann eh nur Entenbrust, aber manchmal überkommt einen halt die "Lust" auf einen ganzen Vogel

Kann mal jemand die nutzbaren Innenraummauße eins "42l-Backraumes" durchgeben? In den Prospekten sind nämlich genau diese Angaben nicht zu finden..

Danke

Dieter
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.091
AW: Suche Kombigerät Mikrowelle-Backofen als Einbaugerät

Hier mein
[TABLE="width: 363"]
[TR]
[TD="width: 363"]Bericht Kompaktbackofen[/TD]
[/TR]
[/TABLE]

Ich bekomme da einen großen Bräter rein, in dem eigentlich auch eine Ente Platz haben sollte.

Da die nutzbare Höhe aber nicht so gigantisch ist, wird dann recht viel dreckig und deshalb ist mir Pyrolyse bei dem Gerät auch so wichtig.
 
Beiträge
6.855
AW: Suche Kombigerät Mikrowelle-Backofen als Einbaugerät

Hallo,

also bei meinem sind die Maße: 44 x 24 cm

Das hört sich tatsächlich nicht viel an, aber für Lasagne, Aufläufe, Gratins etc. gar kein Problem. Auf die Weihnachtsgans muss man halt verzichten (oder vorher zerlegen)

Nehme mal Deine Auflaufform, Du wirst sehen, das ist wahrscheinlich kein Problem.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.091
AW: Suche Kombigerät Mikrowelle-Backofen als Einbaugerät

Magnolia, 24 cm vom Backofenboden gemessen? Ich habe vom eingeschobenem Blech knapp 19 cm gemessen, denn auf den Backofenboden stelle ich ja nichts.

Und, Breite, kannst du wirklich 44 cm nutzen?
 
Beiträge
6.855
AW: Suche Kombigerät Mikrowelle-Backofen als Einbaugerät

Richtig, vom Boden aus gemessen, also das reine Innenmaß.
rechts und links sind dann die Einkerbungen für das Backblech von je 1 cm.
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben