Suche Gefrierschrank

Mewtu

Mitglied

Beiträge
115
Wohnort
Frankfurt
Hallo liebes Forum,
seit langem suche ich den perfekten Gefrierschrank für mich, bin aber bisher noch nicht fündig geworden. Vielleicht hat ja jemand hier noch eine Idee.
Als letztes hatte ich 2 einzelne Einbaugeräte von Bosch , also einmal Kühlschrank und einmal Gefrierschrank. Im Vergleich zu meinem Standgerät vorher ist mir beim Kühlschrank aufgefallen, dass er innen weniger Platz hat (ich habe kein Backblech mehr reinbekommen). Deshalb möchte ich für meine neue Küche wieder ein Standgerät. Es soll aber möglich sein, Schränke drumherum zu bauen. Deshalb funktionieren nicht alle Geräte wegen der Belüftung (wenn ich es richtig verstanden habe).
Beim Gefrierschrank haben mich die Schubladen gestört, da man von außen nicht sieht, was drin ist, und es immer ein Gewühle war. Ich hätte gerne einen Gefrierschrank mit Regalbrettern wie ein Kühlschrank. Da ist das Angebot aber irgendwie nicht wirklich groß. Ein amerikanischer Side-by-side wäre eine Möglichkeit, aber da ist der Gefrierteil meistens schmal und ich brauche keinen Eiswürfelspender, der nur Platz wegnimmt.
Mir gefallen die Geräte von Sub Zero mega gut. So viel Geld will ich aber nicht ausgeben. Außerdem haben die auch einen sehr hohen Energieverbrauch und sind glaub ich auch laut.
Kennt jemand eine andere Marke, die Geräte in diesem Stil anbietet?
 

Mewtu

Mitglied

Beiträge
115
Wohnort
Frankfurt
Gaggenau hab ich mir auch schon angeschaut. Sehr schick, aber ich fürchte gleiche Preisklasse wie Subzero, oder? Hab auch den Liebherr Monolith entdeckt, aber auf so Firlefanz wie mit dem Handy steuerbar würde ich gerne verzichten.
Bin inzwischen schon am Überlegen, ob ich eine Truhe in den Keller stellen soll. Die Treppe ist mir leider auf der anderen Seite des Hauses von der Küche aus gesehen.
 

Mewtu

Mitglied

Beiträge
115
Wohnort
Frankfurt
Sind momentan noch damit beschäftigt, die Bauarbeiten zu planen. Im Zuge dessen kam uns die Idee, die Küche in einen ganz anderen Raum zu verlegen. Wenn ich heute das OK dafür bekomme, gibt es demnächst eine neue Planung ;-)
 

Mewtu

Mitglied

Beiträge
115
Wohnort
Frankfurt
@Michael danke für deinen Vorschlag, ist leider nicht das, was ich suche. Hab mich glaub ich nicht klar ausgedrückt: ich möchte zwei einzelne Geräte (mit möglichst großem Volumen), maximal Side-by-side. Ich hänge mal Bilder an, wie ich gerne meinen Gefrierschrank hätte.
Was mich wundert: wieso kosten diese Geräte so viel mehr als "normale" Gefrierschränke?
 

Anhänge

Mewtu

Mitglied

Beiträge
115
Wohnort
Frankfurt
Ich habe auch schon überlegt, ob man nicht einen Gefrierfrank mit Schubfächern umbauen könnte? Also Schubladen raus und stattdessen Regalbretter einlegen? Ich frage mich dann aber, wie sich das energetisch auswirkt, da die Gefrierschränke mit Böden auch niedrigere Energieeffizienzklassen haben. Entweicht dann zu viel Kälte beim Öffnen? Oder mache ich mir da zu viele Gedanken?
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
10.994
Wohnort
Barsinghausen
Bei Schubladen statt Böden entsteht weniger Luftzirkulation im (auch geschlossenen) Gerät.
 

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Blanco News

Oben