Suche Einbau-Kühl-/ Gefrierkombi mit Ice-Maker

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von andrea2208, 24. Mai 2011.

  1. andrea2208

    andrea2208 Mitglied

    Seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Oberschwaben

    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einer Einbau-Kühl-/ Gefrierkombination mit Ice-Maker. Liebherr bietet so etwas an, ist aber leider definitiv außerhalb unseres Budgets.

    Festwasseranschluss oder mit Tank ist eigentlich egal. Größe auch variabel, wobei ich eigentlich bisher nach einem Kühlschrank mit 140cm Nischenhöhe geschaut habe.

    Hat da vielleicht jemand einen Tipp?

    Ach ja, wie ist es eigentlich im Winter, wenn man keine Eiswürfel braucht? Kann man das (beim Festwasseranschluss) irgendwie "abstellen"?

    Danke schonmal für eure Tipps!

    Grüßle
    Andrea
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.668
    AW: Suche Einbau-Kühl-/ Gefrierkombi mit Ice-Maker

    Einen Eiswürfelmacher ohne größeres TK-Teil im Kombi-Kühlschrank wird aber schwer bis unmöglich.

    Mein Eiswürfelbereiter läuft durchgehend. Im Winter, wenn ich tatsächlich etwas weniger Eiswürfel brauche, schippe ich das Teil ab und zu aus, wenn die Eiswürfel vielleicht schon etwas älter sind.

    Vielleicht solltest du mal bei Blomberg gucken.
     
  3. andrea2208

    andrea2208 Mitglied

    Seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Oberschwaben
    AW: Suche Einbau-Kühl-/ Gefrierkombi mit Ice-Maker

    Hallo Kerstin,

    sorry, das war ein bisschen blöd von mir umschrieben: Nicht das Gerät als ganzes soll nur 140 Nischenmaß haben, sondern der Kühlteil. In Litern weiß ich das leider gar nicht genau.

    Hat Blomberg auch Einbaugeräte? *gleich mal gucken gehe*

    Danke!

    Grüßle
    Andrea
     
  4. andrea2208

    andrea2208 Mitglied

    Seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Oberschwaben
    AW: Suche Einbau-Kühl-/ Gefrierkombi mit Ice-Maker

    Blomberg hat zwar Einbau-Kombis, aber leider ohne Eiswürfelbereiter. Schade...

    Grüßle
    Andrea
     
  5. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.668
    AW: Suche Einbau-Kühl-/ Gefrierkombi mit Ice-Maker

    Das wird wohl auch nichts werden. Die höchsten Kühl-/TK-Kombis zum Einbauen, die ich kenne, haben 178 cm Gesamtnischenmaß. Wenn davon 140 cm Kühlteil sind, dann sind das keine 1,5 Schubladen im TK-Bereich.
     
  6. andrea2208

    andrea2208 Mitglied

    Seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Oberschwaben
    AW: Suche Einbau-Kühl-/ Gefrierkombi mit Ice-Maker

    Ich habe jetzt mal nach dem Nutzinhalt bei den Liebherr-Geräten geschaut:

    140er Nischenmaß-Kühlschrank: 236l

    178er- Kühl-/Gefrierkombi mit Icemaker: 238l im Kühlteil

    Also wäre ein 178er-Gerät ideal. Gibts da evtl. günstigere Geräte, als Liebherr?

    Grüßle
    Andrea
     
  7. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.668
    AW: Suche Einbau-Kühl-/ Gefrierkombi mit Ice-Maker

    Mit Eiswürfelbereiter ist mir nur Liebherr und Miele bekannt. Evtl. Gaggenau, das wird aber nicht günstiger.

    Der 140er hat dann aber in TK-Fach oben ... oder?
     
  8. andrea2208

    andrea2208 Mitglied

    Seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Oberschwaben
    AW: Suche Einbau-Kühl-/ Gefrierkombi mit Ice-Maker

    Nein, der Kühlschrank, den ich mir ursprünglich ausgesucht habe, wäre ohne Gefrierteil gewesen. |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    Wir hatten eigentlich vor, noch zusätzlich zur TKT im Keller ein kleines Standgefriergerät in die Speis zu stellen. Nun haben wir uns aber überlegt, gleich ein Kombigerät zu nehmen. Und da liebäugle ich halt sehr mit dem IceMaker. Diesen hier von Liebherr würde mir ja schon gut gefallen:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    Aber der kostet mich vermutlich bei unserem Elektrohändler eine schöne Stange Geld.

    Jetzt habe ich diesen hier noch gefunden:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Kann jemand was dazu sagen?

    Grüßle
    Andrea
     
  9. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.668
    AW: Suche Einbau-Kühl-/ Gefrierkombi mit Ice-Maker

    Die beiden sind doch identisch :cool:

    Ich habe ja das Standgerät seit 5 Jahren und bin sehr zufrieden.
     
  10. andrea2208

    andrea2208 Mitglied

    Seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Oberschwaben
    AW: Suche Einbau-Kühl-/ Gefrierkombi mit Ice-Maker

    Das passiert, wenn der Wecker klingelt, weil die Lasagne fertig ist.... :-[

    Hier der richtige Link:

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Ich habe mal die Standgeräte durchgeschaut, aber die sind auch nicht günstiger. Alternative wäre dann noch ein günstiger SbS von LG - aber den bringe ich schlecht in meiner Küche unter...

    Grüßle
    Andrea
     
  11. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.668
    AW: Suche Einbau-Kühl-/ Gefrierkombi mit Ice-Maker

    Der Smeg hat allerdings keinen automatischen Eiswürfelbereiter, siehe Seite 13 der |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|.
    Da würde ich die normalen Eisschalen bevorzugen.
     
  12. andrea2208

    andrea2208 Mitglied

    Seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Oberschwaben
    AW: Suche Einbau-Kühl-/ Gefrierkombi mit Ice-Maker

    Na supi, das war wohl ein Satz mit X.... *stocksauer* Mein Mann fand diesen Kühlschrank optisch nicht wirklich ansprechend und jetzt dieser Spass-Eiswürfelzubereiter.

    Ich frage mal bei unserem Elektrohändler nach - dort bekommen wir immer noch ein paar Prozente. Mal sehen, evtl. schaffen wir das sogar noch mit dem angestrebten Budget, dass wir uns den Liebherr-Kühlschrank leisten können. Allerdings werde ich mir den Dampfgarer dann definitiv nicht mehr kaufen können. Da stellt sich die Frage Kühl-/Gefrierkombi mit Eiswürfelbereiter oder Dampfgarer? ;-)

    Grüßle
    Andrea
     
  13. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.668
    AW: Suche Einbau-Kühl-/ Gefrierkombi mit Ice-Maker

    Welcher Dampfgarer wäre denn die Alternative? Miele? Dann fällt wohl die Tendenz eindeutig Richtung Dampfgarer.
     
  14. andrea2208

    andrea2208 Mitglied

    Seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Oberschwaben
    AW: Suche Einbau-Kühl-/ Gefrierkombi mit Ice-Maker

    Ja, ein Miele-Gerät. Allerdings ist noch fraglich, ob das wirklich ins Budget passt. Sind immerhin knapp 1200 €. Der Mehrpreis vom 140er-Lieberrkühlschrank zur angestrebten Kühl-Gefrier-Kombi dürfte nicht ganz so hoch sein. Außerdem bräuchten wir dann beim einfachen Kühlschrank irgendwann noch ein kleines Standgefriergert. Hach, einen Goldesel sollte man haben....

    Grüßle
    Andrea
     
  15. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Suche Einbau-Kühl-/ Gefrierkombi mit Ice-Maker

    da muss ich nicht lang überlegen!: Dampfgarer ;-)
     
  16. andrea2208

    andrea2208 Mitglied

    Seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Oberschwaben
    AW: Suche Einbau-Kühl-/ Gefrierkombi mit Ice-Maker

    Tja, allerdings kann ich später noch meine Küche mit einem Dampfgarer "nachrüsten" - nur, wenn ich mich jetzt für einen bestimmten Kühlschrank entscheide, dann kann ich nicht in ein oder zwei Jahren einen anderen kaufen. Allerdings, Eiswürfel können meine Eiswürfelbehälter auch machen... ;D

    Grüßle
    Andrea
     
  17. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.668
    AW: Suche Einbau-Kühl-/ Gefrierkombi mit Ice-Maker

    Andrea, habe ich dich richtig verstanden, ohne Eiswürfelbereiter wollt ihr nur einen max. 140 cm hohen reinen Kühlschrank mit max. einem kleinem TK-Fach oben und einen kleinen TK-Schrank im Abstellraum?

    Mit Eiswürfelbereiter wäre es eine ca. 178 große Kühl-TK-Kombination mit Eiswürfelbereiter im TK-Bereich, Biofresh oder vitafresh oder wie auch immer im Kühlbereich und dafür ein DG im Heißgerätebereich?
     
  18. andrea2208

    andrea2208 Mitglied

    Seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Oberschwaben
    AW: Suche Einbau-Kühl-/ Gefrierkombi mit Ice-Maker

    Momentan sind wir am überlegen, ob wir statt einem 140er-Kühlschrank ohne Eisfach + zusätzlichen kleinen Standgefriergerät in der Speis gleich eine Kühl-/Gefrierkombi nehmen. Dann vorzugsweise gerne mit Ice-Maker (oder auch ohne?) Wir sind da im Moment noch total unschlüssig.

    Anderseits wird in der Wandfront, in der der Backofen untergebracht wird, ein Fach mit Klappe vorgesehen, in die momentan unsere Standmikrowelle kommen wird. Diese Mikro könnten wir irgendwann in die Speis verbannen, die Klappe abmontieren und dann in die Nische einen DG stellen.

    Aber wir haben ja noch ne weile zum überlegen.... Bis es soweit ist dauert es leider noch ne Weile...

    Grüßle
    Andrea
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Suche Ecken und Endkappen von Rehau Spülen und Zubehör 19. Nov. 2016
Neuer Versuche....nur Verfeinerung.. Teilaspekte zur Küchenplanung 22. Aug. 2016
Ich suche eine schwarze Arbeitsplatte Küchenmöbel 20. Aug. 2016
Suche nach optimaler Küchenrückwand Tipps und Tricks 30. Juli 2016
Hilfe, Suche APL in Dekor 191 Nobilia Olive Schwarz Braun für Umbau Küchenmöbel 2. Juni 2016
Suche Schrank Küchenmöbel 12. Apr. 2016
Suche nach Lösung für Küchenrückwand Küchen-Ambiente 10. Apr. 2016
Suche nach einem Teleskopauszug Einbaugeräte 30. März 2016

Diese Seite empfehlen