Gelöst Suche dringend Fronten von Wellmann w4-319 wildbirne samtmatt bzw. Erfahrungen mit...

Beiträge
2
Hallo liebe Küchenfreunde und Experten,
ich bin nun schon lange auf der Suche und heute auf dieses tolle Forum gestoßen!
Hier mein Problem:
Wir haben vor kurzem ein Haus erworben und nun bin ich voller Freude an die Planung zur Erweiterung unserer Wellmannküche gegangen und aus allen Wolken gestürzt als ich vom Händler erfuhr: Komplette Küche gibt es nicht mehr! Weder Fronten: w4-319 wildbirne samtmatt noch den Korpus: 462 Savannah noch die damaligen Hängeschrankhöhen.
Der trockene Komentar des Händlers ich solle die neue Küche verkaufen oder mit Kompromissen leben müssen die mir aber nicht zusagen ist finanziell nicht drin!
Auf meine Anfrage was ein kompletter Frontenwechsel kosten würde meinte er das wäre sehr teuer und müsste er erst anfragen, so etwas gab es noch nicht.
Deswegen meine Anfrage hier im Forum: Hat jemand schon mal Erfahrung mit einem kompletten Frontenwechsel gehabt? Kann man nicht doch viell. noch irgendwo Restposten beziehen? Oder möchte viell. Jemand seine Küche verkaufen mit diesem Dekor? Falls jemand eine Idee oder hilfreichen Komentar hat: würde mich sehr freuen! LG Stephanie
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Suche dringend Fronten von Wellmann w4-319 wildbirne samtmatt bzw. Erfahrungen mi

.. bisher haben alle User, welche einen Frontwechsel planten, dann doch eine neue Küche gekauft, weil der Frontwechsel so teuer ist.

Welche Korpushöhen und Breiten sind bei Dir den verbaut? Wie neu ist eure Küche? Stell mal Fotos von den Fronten ein, damit man die Form sieht.

Wild-Birne Samtmatt klingt nach Folienfront. Wie neu ist eure Küche denn? Folienfronten lösen sich ja gerne nach 5-8 Jahren in Missfallen auf. Von daher würde ich eine Folienfront nicht ergänzen, sondern wenn dann mit einfarbigen cremefarbenen Fronten mischen - dann aber keine Folie mehr, sondern Schichtstoff oder Melamin - das ist robuster.

Lade Dir den Alno-Planer runter (hier geht es zu einer problemlosen Version des Alno-Planers:
https://www.kuechen-forum.de/downloads/alnoplaner-version-0-99a/)

Lege dort den neuen Küchenraum an, und ziehe die vorhandenen Küchenschränke aus dem Alno-Sortiment in den Küchenraum. Evt. findet man eine Möblierungsvariante, in der man z.B. einen Teil mit vorhandenem Möbliert und eine Seite zukauft .. oder sowas.

Wenn Du einen Planungsthread anlegst, beraten wir Dich gerne bei der Planung.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beiträge
2
AW: Suche dringend Fronten von Wellmann w4-319 wildbirne samtmatt bzw. Erfahrungen mi

Suche dringend Fronten von Wellmann w4-319 wildbirne samtmatt bzw. Erfahrungen mit... - 175566 - 29. Jan 2012 - 20:28 Suche dringend Fronten von Wellmann w4-319 wildbirne samtmatt bzw. Erfahrungen mit... - 175566 - 29. Jan 2012 - 20:28

Hallo und Danke erst mal für die Antwort!

Hab mal die Front und das Küchenschema eingefügt...

Verbaut sind Korpushöhen von 57 und 71 cm, Breiten von 30,45 und 60 cm.
Gekauft 05/2007, also demnächst 5 Jahre.

Es handelt sich um eine Folienfront´die auch noch strukturiert ist, leider, hat damals mein Mann ausgesucht (man muß Kompromisse schließen...).

Ein kompletter Frontentausch kommt preislich nicht in Frage...ne neue Küche erst recht nicht...Seufz. Nur da es sowohl die Korpushöhen sowie Korpusfarben nicht mehr gibt plus Fronten wird das ein ganz schönes gepuzzle da wir den Block als solches nicht stehen lassen können!!! Klingt wieder nach einem sehr großen Kompromiss.

Das mit dem Alno-Planer versuch ich zur Zeit, Danke für den Link.

LG Stephanie
 
Beiträge
28
Hallo,
da ich das gleiche Problem hatte und (aktuell wieder habe) bin ich bei der Suche
1.auf diesen Beitrag gestoßen und habe
2. die Lösung gefunden:

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Ich habe mir bei der Firma 2 Muster des "Wildbirne-Dekors" zuschicken lassen (machen die kostenlos :o)), da man auf dem Compluter die Farben nicht so eindeutig identifizieren konnte.
Das Ergebnis:
Das Wildbirne-Dekor MD021 von Gelaform entspricht zu 100% dem Wellmann -Dekor W4 319.
Beim durchforsten bin ich dann auch noch auf die (oben im Bild) gezeigte Möbelfront gestoßen. Die heißt bei Gelaform: Mantua.
Über Preise kann ich noch nichts sagen.
Die bisherigen Telefonate waren vielversprechend. Wenn ich die bestellten Sachen habe gebe ich gene ein Feedback...

Gruß Axel
 
Beiträge
2
Hallo Diskus303,
ich bin hier in diesem Forum auf Deinen Beitrag gestoßen.
Ich habe bei unserer " Wellmann-Küche-Wildbirne" jetzt auch das gleiche Problem, dass sich jetzt das Dekor stellenweise ablöst.
Hast Du mittlerweile deine Küchenfronten erhalten, wenn ja wie sieht die Nachproduktion aus und wo bist Du preislich gelandet?
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

MfG Mathias
 
Beiträge
28
Hallo Mathias (@fuftzscher),
alsoooo... Die ganze Angelegenheit hat sich dann doch etwas hingezogen (von meiner Seite)...
Ich habe die Sachen voriges Jahr, Mitte Dezember in Auftrag gegeben.
Nach einigen Rücksprachen und Korrekturen ist der Auftrag jetzt in trockenen Tüchern und die Schrankteile/ Korpusteile und Türteile sollen in der ersten Februarwoche eintreffen.
Das ganze funktioniert folgendermaßen: Die Leute dort stellen zum einen nur Plattenware her (Korpusteile) und bei den Türen auch nur die einzelnen Türsegmente.
Es werden keine Bohrungen gesetzt oder Teile zusammenmontiert.... Zusammenbauen muß man die Sachen dann selbst, oder beauftragt halt Jemanden, der das macht.
Wirklich günstig ist es nicht.
Die berechnen pro Auftrag 15,- € und die Fracht kostet auch noch 59,- € (Mwst. zuzüglich). Die Ware kommt auf einer Palette per Spedition, kein Post-, oder Hermesversand oder sowas.
Die zugesendeten Muster stimmen absolut mit dem Schrankteilen, die wir zu Hause haben überein (also Maserung, Astlöcher und so. Die haben übrigens seinerzeit (auch) für Wellmann produziert...

Gruß Axel
 
Beiträge
2
Hallo Axel,
danke erst mal für die schnelle Antwort.
Ich werde mich mal mit der Firma in Verbindung setzen und ein Angebot für meine 3 Türen anfordern. Die Auftrags/Frachtkosten sind schon im Verhältnis ganz schön, aber
was ist heut zutage noch günstig...!
Ich hatte bei meinem Küchenstudio mal angefragt, was eine Tür kosten würde der sagte zu mir: leider nicht mehr lieferbar und wenn dann evtl. anders Dekor mit dem Preis von 100-120€ pro Tür!
Wenn ich noch fragen darf was verlangen die für eine Tür?

Gruß Mathias
 
Beiträge
28
Hallo Mathias (@fuftzscher)
Also ich habe nur im Hängeschrankbereich Lücken, die "zugemacht" werden müssen. Hier habe ich vor, die "Lücken" durch offene Schränke (Regalfunktion) zu ersetzen. Die Korpusteile sind in dem Falle beidseitig mit dem Wildbirnedekor MD021 (entspricht Wellmann W4 319) foliert, ebenso die bestellten Einlegeböden. Bei beidseitiger Folierung der Korpusteile im Holzdekor verlangt Gelaform 30% Aufpreis.
Da diese eine Lücke nur 27 cm breit ist, lohnt es nicht, hier eine Tür anfertigen zu lassen (das Mantua-Profil wirkt bei so einer schmalen Tür nicht).
Allerdings möchte ich eine Tür der Kühl-,Gefrierschrankkombi ersetzen, weil sich da die Folie gelöst hat (bin da mal mit was hängen geblieben und da ist die Folie an der Kante eingerissen.
Die Tür ist 2 teilig und insgesamt 85 cm hoch und 59 cm breit: (Unterteil 71cm x 59cm, Oberteil der Tür 59cm x 13,5 cm)
Ersatz kostet hier 73,- €. (zuzüglich Auftragskosten und Versand) Diese betroffene Tür ist wie erwähnt 2-teilig und besteht aus einem Unterteil mit dem Mantuaprofil und einem Oberteil in "Schubladenfrontansicht"- ohne Mantua-Profilierung
Ähnlich wie in der Hompage von Gelaform abgebildet bzw wie hier in #3 auf dem Bild)
Auf jeden Fall beachten: Du mußt die Türteile einzeln bestellen und beschreiben und später selbst verbinden! (die Verbinder sind auch nicht dabei, auch sonst gibt es da keine Metallteile wie Scharniere usw.)
Auch mußt Du immer schreiben bzw angeben wie die Vorderseite und Rückseite aussehen soll:
Die Türen sind ja in aller Regel rückseitig weiß!
Übrigens: die machen die Türen absolut maßgenau, so wie Du sie willst (also nicht nur die Küchenüblichen Rastermaße)



Gruß Axel
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
28
Hallo nochmal,
es hat etwas gedauert, aber jetzt ein (positives) Feedback:
Die Küchenteile (Plattenmaterial und Türen) von Gela-Form ist supergut verpackt bei mir angekommem.
Die Qualität stimmt und ist identisch mit dem "Original" (Wellmann W4-319 = Gela-Form Wildbirne Matt MD 021, Türen "Mantua")-aber das ist auch nicht verwunderlich. Schließlich hat die FA. Gela-Form früher für Wellmann zugearbeitet/ geliefert...
Als Hinweis sei hier lediglich folgendes erwähnt: es gibt eine wirklich nur geringfügige/ etwas hellere (!!) Farbabweichung zur "alten" Küche und die Korpuskanten sind foliert- und nicht wie beim Original Wellmann- Korpus mit diesen Kantenumleimern versehen.
Aber das ist absolut verschmerzlich, da fast nicht zu sehen...
Oder anders ausgedrückt: Um es zu sehen muß man es wissen, einem der es nicht weiß fällt es garantiert nicht auf
Und: die (wirklich geringfügige) Farbabweichungen ist halt der Chargenproduktion geschuldet.
Auf jeden Fall "Daumen hoch" für die korrekte Abwicklung und gute Zusammenarbeit mit der FA Gela Form.
Die Lücken sind jetzt geschlossen und auch das Eckregal ist fertig und hängt da wo es hinsollte...
Bei Frage einfach melden...

An dieser Stelle noch ein anderer Hinweis:
Umzugsbedingt habe ich einige Original Wellmann Küchenteile (Oberschränke/ Unterschränke und einen Wirtschaftsschrank in Wildbirne W4-319 matt abzugeben, da Diese nicht mehr in die neue Wohnung/ Küche passen
Die Schränke sind in einem wirklich guten Zustand (keine Furnier- bzw Folienablösungen)
Bei Interresse einfach melden (PN)
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
28
Hallo,
naja werde mal sehen, wie ich das mit dem Foto hinkriege (das fotografieren schon, aber das hier einstellen ...)
Ansonsten versichere ich schon mal, dass ich hier wirklich nur ein persönliches und der Usergemeinschaft (hoffentlich) dienliches Feedback abgeben wollte/ möchte.
Siehe im übrigen auch meine restlichen Beiträge (nicht nur in der Sache hier)...

Gruß Axel
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.958
@Diskus ... danke für deine Rückmeldung. *rose*

Fotos kannst du einfach hier beim Antworten über den Button "Datei hochladen" im Beitrag einstellen.
 
Beiträge
28
Suche dringend Fronten von Wellmann w4-319 wildbirne samtmatt bzw. Erfahrungen mit... - 394223 - 31. Jul 2016 - 12:35 Suche dringend Fronten von Wellmann w4-319 wildbirne samtmatt bzw. Erfahrungen mit... - 394223 - 31. Jul 2016 - 12:35 Suche dringend Fronten von Wellmann w4-319 wildbirne samtmatt bzw. Erfahrungen mit... - 394223 - 31. Jul 2016 - 12:35 Suche dringend Fronten von Wellmann w4-319 wildbirne samtmatt bzw. Erfahrungen mit... - 394223 - 31. Jul 2016 - 12:35

Hier die Bilder. Es wird immer die jeweilige Gesamtansicht (also da wo das selbstgebaute Küchenteil integriert wurde und dann das "Einzelstück" selbst gezeigt...
 
Beiträge
28
Hallo @KerstinB ,
die Anzeige ist schon "geschaltet" ;o) - allerdings (vorerst) ohne Maße und Fotos...
Das wird etwas Arbeit werden, da alle Teile schön mit Luftpolsterfolie "eingemottet" sind.
Das heißt: ich muß alles auseinanderpacken "maßnehmen" und fotografieren...
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.958
Na, vielleicht hast du ja noch den alten Küchenplan und kannst ermitteln welche Schranktypen übrig sind. Front kannst du ja auch von einem der hängenden Schränke fotografieren.
 

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben