Strukturputz wieder glatt kriegen?

Dieses Thema im Forum "Do it yourself" wurde erstellt von schnutzel, 9. Sep. 2010.

  1. schnutzel

    schnutzel Mitglied

    Seit:
    17. Aug. 2010
    Beiträge:
    64

    Huhu und einen tollen Guten Morgen!

    In unserer neuen Küche ist teilweise Strukturputz, der von uns vor ca. 7 Jahren gelb gepinselt wurde. Nun wollen wir mit der neuen Küche den Strukturputz überputzen. Wie funktioniert das? Einfach drüberspachteln? Muss die Farbe aufgeraut werden????
    LG

    Katrin
     
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Strukturputz wieder glatt kriegen?

    Strukturputz? den find ich so :-X ich würd ihn wohl abschlagen .. damit er wirklich weg ist :-[
     
  3. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.415
    Ort:
    Lipperland
    AW: Strukturputz wieder glatt kriegen?

    Aufrauhen brauchst du da nix. Ist ja schon rauh. Grundsätzlich muß der Untergrund tragfähig sein, sprich, die Farbe muß halten, was in der Regel der Fall ist.

    Überschüssiges Korn vom Strukturputz sollte entfernt werden. Abspachteln. Damit erspart man sich einiges an Spachtelarbeiten.

    Danach würde ich grundieren und mit Rotband (fertiger Gipsputz, gibt es im Baumarkt) einmal die Wände vorziehen.

    Zum Schluss mit Feinspachtel nacharbeiten.
     
  4. Hood

    Hood Mitglied

    Seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    95
    AW: Strukturputz wieder glatt kriegen?

    wir haben auch einen Strukturputz genommen, allerdings einen mit 0,5 mm Körnung. Der wird fast so glatt wie der hundsgewöhnliche, in der Schweiz allgegenwärtige Glattputz, hat aber aus meiner Sicht den Vorteil dass man die handwerkliche Arbeit noch erkennt.

    Ich würde auf alle Fälle darauf achten dass ein Kalkputz verwendet wird. Der bringt in Sachen Raumklima einige Vorteile und er verhindert Zuverlässig die Bildung von Schimmel.
     
  5. Jupiter

    Jupiter Mitglied

    Seit:
    31. Jan. 2010
    Beiträge:
    106
    AW: Strukturputz wieder glatt kriegen?

    Hallo

    alternativ zu Wolfgangs Vorschlag

    1-3 mal mit der Hilti drüber und weg ist der Putz.
    dazu benötigst du einen Flachmeisel mit genügender Breite.

    Kann man im Baumarkt ausleihen ca. 25 € / Tag

    Habe so meinen neuen Fliesenspiegel entfernt.

    Danach musst du wie Wolfgang bereits vorgeschlegen hat mit Fertigputz alles wieder glätten.

    gruss Jupiter
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Werkskundendienst hat Kochfeld ausgebaut - wer silikoniert wieder ein? Mängel und Lösungen 20. Juli 2016
Wieder einmal - IKEA Metod u. Neff Geschirrspüler Einbaugeräte 21. Juni 2016
Mal wieder ne küche aus polen Küchenmöbel 6. Feb. 2016
Dachentlüftung (schon wieder) Teilaspekte zur Küchenplanung 3. Feb. 2016
Immer wieder Problem mit Excentergewinde Spülen und Zubehör 29. Okt. 2015
Mal wieder: Inselesse - Umluft (bei KWL, KfW70)- Durchblick verloren... Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 5. Juni 2015
Fertiggestellte Küche eine Neue, wieder als U Küchenplanung im Planungs-Board 2. März 2015
Wiederfinden der Favoriten Feedback zum Forum 30. Sep. 2014

Diese Seite empfehlen