Stratosphärensprung

Beiträge
13.748
Wohnort
Lindhorst
Wer neben den wichtigen Dingen hier den Stratosphärensprung von Baumgartner beobachten möchte, der kann auf NTV den Livestream verfolgen:

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Stratosphärensprung

... man hätte auch ein paar Waisenhäuser von dem Geld bauen können *grübel* *grübel*...
 
Beiträge
13.748
Wohnort
Lindhorst
AW: Stratosphärensprung

Beim Bau von Waisenhäusern schaut aber keiner zu, Ulla. :(
Obwohl die ja auch z.B. RB Leibig sponsorn - da schaut auch keiner zu. :cool:
 

Mela

Premium
Beiträge
7.711
AW: Stratosphärensprung

Ich habe den Sprung live gesehen.

Ich frage mich allerdings, was das soll.

Red Bull *kfb* muss doch verdammt viel Gewinn machen um 50 Mill. dafür ausgeben zu können.
 
Beiträge
13.748
Wohnort
Lindhorst
AW: Stratosphärensprung

Klar,

wenn ich eine Plörre mit Materialwert von 2 Cent für 2 Euro die Büchse verkaufe mache ich natürlich richtig Gewinn. Da muss man sowas finanzieren um das Geld wieder loszuwerden. Nur Aufkleber auf Formel 1 - Autos zu kleben wird auch langweilig. :rolleyes:
 

Mela

Premium
Beiträge
7.711
AW: Stratosphärensprung

Martin,

mir schmeckt kein Bier. :(

kanst du es bitte in Wein und Sekt umrechnen. *dance*:-);-):nageln:
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Stratosphärensprung

Mela... *anstoß* *top*

Stellt Euch vor, wenn dem jungen Mann etwas passiert wäre. Wie sinnlos?

Wenn der liebe Gott gewollt hätte, dass Menschen fliegen, hätte er ihnen Flügel gegeben...
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.262
Wohnort
Barsinghausen
AW: Stratosphärensprung

Auch mit dem Konsum von Wein oder Champagner dürften wir überfordert sein, wenn wir nicht gerade extrem hochpreisige französische Erzeugnisse wählen.
 
Beiträge
3.784
AW: Stratosphärensprung

Solange man sich diesen (unnötigen) Mist :-Xauch noch ankuckt , hats doch für RB imerhin was gebracht.
Gebe zu hab auch mal reingeguckt :-[ (Aber erst nachdem ich Michaels Threead las.)
Micha ist Schuld !

- - - Aktualisiert - - -

Oh manne, hab wieder Fingerknoten.:rolleyes:
 
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: Stratosphärensprung

Ich habe nur gehört, dass er springen wollte, gesehen habe ich es nicht...

wunderte mich nur über die Tagesschaumeldung von gestern Abend... weltrekord bla bla bla... zur Stunde ist er auf dem Rückweg zur Erde... *w00t*

da verkünden die was, ohne zu Wissen ob der sich beim Aufprall nicht doch noch das Genick bricht....

komisch ist das schon...

mfg

Racer

P.S. wohlmöglich wäre er vorbeigeflogen und würde noch heute im All schweben, oder an der falschen Stelle ins Meer plumbsen und keiner wäre da gewesen, ihn da rauß zu holen... was da nicht noch alles hätte passieren können... man man man ..:cool:
 
Beiträge
4.541
Wohnort
bei HH
AW: Stratosphärensprung

Er war nicht im All und darf sich deswegen auch nicht in die Riege der Astronauten und Kosmonauten einreihen ;-).
Einerseits denke ich auch, das viele schöne Geld für so einen Blödsinn, aber andererseits denke ich auch, wer weiß was man damals von den Brüder Wright gedacht hat :rolleyes: oder von daVincis Visionen... die vermeintlich Irren verändern die Welt (nicht immer zum Guten, ich weiß), nicht die *Normalos*;-).

Letzt gab es einen netten Spruch auf FB:

"Alle sagen, das geht nicht, dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht!"
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.829
Wohnort
München
AW: Stratosphärensprung

Und nochmal von wegen fliegen: eigentlich ist er ja auch nicht geflogen, sondern gefallen.

Und ja, das habe ich mir auch gedacht: da riskiert einer echt sein Leben, und die ganze Welt guckt zu. :rolleyes:
 
Oben