Steckdosen auf Kochinsel? versenkbar? mit Abdeckung?

Beiträge
252
Hallo,

für unsere Kochinsel suchen wir noch nach einer guten Möglichkeit, die Steckdosen in Kochfeldnähe anzubringen.

An den Wangen seitlich an der Insel ist fast zu weit weg. F+r die Arbeitsplatte gibt es aber diese versenkbaren Dosenleisten. Die gefallen mir nicht so. Taugen die überhaupt was?

Oder ganz einfach Steckdosen mit Deckel auf die Arbeitsplatte? So ähnlich wie die Feuchtraumdosen, nur in der Unterputzvariante und farblich zur APL passend.


Was ist die beste Lösung?
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Steckdosen auf Kochinsel? versenkbar? mit Abdeckung?

In den Wangen ist gut - Du kannst auch in Schubladen Steckdosen haben.

Die versenkten finde ich unpraktisch, Du verlierst Stauraum (der oberste Auszug muss gekürzt werden) und wenn da Sirup reinläuft, hast Du grösste Schwierigkeiten, das wieder sauber zu bekommen.
 
Beiträge
252
AW: Steckdosen auf Kochinsel? versenkbar? mit Abdeckung?

Wange ist aber fast schon zu weit weg, z.B. für den Pürierstab. Schublade ist auch nicht so gut hierfür geeignet. Wenns mal spritzt... Ist die Steckdose mit Deckel neben dem Kochfeld keine gute Idee? Eine reicht ja, für den Rest dann in der Wange und an der Wand.

Versenkte Dosen finde ich ja selbst auch nicht so toll.


Oder in der abgehängten Haube für den Dunstabzug. Steckdose auch mit Deckel als Schutz vor verunreinigung. Ist dann aber zu hoch, man kommt nicht mehr hin. Höhe über 2,10m.
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Steckdosen auf Kochinsel? versenkbar? mit Abdeckung?

Bei meinem Zauberstab ist das Spiralkabel lang genug um sowohl von der Seitenwand als auch von der Wange bis zum Topf zu kommen - wenn man das Teil entsprechend hält, spritz da auch nichts.
 
Beiträge
252
AW: Steckdosen auf Kochinsel? versenkbar? mit Abdeckung?

Also würdest du von einer normalen Steckdose in der Arbeitsplatte mit Abdeckung gleich neben dem Kochfeld abraten?
 
Beiträge
57
AW: Steckdosen auf Kochinsel? versenkbar? mit Abdeckung?

An den Wangen seitlich an der Insel ist fast zu weit weg. F+r die Arbeitsplatte gibt es aber diese versenkbaren Dosenleisten. ?
Huhu,

ich finde die nicht schlecht und habe mir versenkbare Dosen mit eingeplant.
Ob diese was taugen, dass kann ich Dir ab Anfang Mai berichten, billig scheinen Sie mir aber nicht zu sein. Da ich 3 Kinder habe, finde ich die Versenkbaren sogar für uns besser als an der Insel.

Ich habe mal bei fertigestellte Küchen hier im Forum ein wenig abgeschaut...
https://www.kuechen-forum.de/20120109865/fertiggestellte-kuechen/endlich-ist-die-da-unsere-kueche/


LG
 

Conny

Mitglied
Beiträge
7.317
Wohnort
SchleswigHolstein
AW: Steckdosen auf Kochinsel? versenkbar? mit Abdeckung?

Küchentante ist von
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
begeistert. Man kann sie in Wange oder APL einbauen.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.969
AW: Steckdosen auf Kochinsel? versenkbar? mit Abdeckung?

Vielleicht zeigst du mal, aus welchen Schränken deine Insel aufgebaut sein wird.

Man könnte z. B. auch Steckdosen in eine Schubladenblende oder eine senkrechte Blende zwischen 2 Unterschränken stecken.
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben