(starker) Dampfaustritt beim Miele DGC 7845 Combi-Dampfbackofen normal?

Doktorfisch

Mitglied

Beiträge
2
Hallo liebe Forumsmitglieder,
ich bin seit kurzem Besitzer eines fabrikneuen Miele DGC 7845 Combi Dampfbackofens. Leider kommt es bei mir im Dampfgarbetrieb bereits in der Aufheizphase zu einem starken Dampfaustritt an der Gehäusefront (zwischen Tür und Bedienpanel), so dass die Bedienblende beschlägt, das Wasser dann kondensiert und an der Front herunterläuft (siehe Bilder anbei).
20220906_194605.jpg

Der Miele Techniker meinte, dass da nur ein Lüftungsmotor defekt sei und weiterhin, dass es normal sei, dass Dampf während des Dampfgarbetriebs vorne aus dem Gerät austrete. Er will den Motor tauschen.

Jetzt bin ich massiv verunsichert, denn bei meinem vorhergehenden Siemens Dampfgarer kam es während des Betriebs nie zu einem Dampfaustritt.

Kann mir vielleicht jemand, der ebenfalls einen Miele DGC hat aus Erfahrung berichten, ob ein Dampfaustritt während des Dampfgarens tatsächlich bei Miele DGCs normal ist?

Danke und Grüsse,
Doktorfisch
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
12.112
Wohnort
Barsinghausen
Auch aus Deinem Siemens ist garantiert Dampf ausgetreten! Nur Druck-Dampfgarer sind dicht.

Es soll aber bei normalem Raumklima niemals Kondensat außerhalb des Gerätes auftreten. Dazu haben die Geräte Lüftermotoren, um die Feuchtigkeit weit genug in den Raum zu blasen, damit sie sich verteilen kann.
 

racer

Team
Beiträge
6.606
Wohnort
Münster
das Kondensat in der Menge kann auf Dauer nicht gut für die Fronten sein, die da oben drüber hängen.. immer schön trocken halten...

ich würde, wie Martin bereits schrieb, auch erwarten, dass der Lüfter das Kondensat weiter aus dem Gerät heraus bläst, dass das Kondensat entsteht, ist aber wohl normal..

mfg
Racer
 

Doktorfisch

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
2
So, des Rätsels Lösung war tatsächlich ein nicht angesteckter Lüftermotor (siehe Bild). Einfach unfassbar bei einem 4.500 Euro Gerät mit Premium Anspruch. Da hat die Endkontrolle - sofern es bei Miele eine solche gibt - vollkommen versagt. Das Ganze hat mich zwei Technikereinsätze Zeit gekostet. Und vom Miele-Kundenbetreuung gab es nicht mal einen Satz der Entschuldigung. Sehr enttäuschend.
20220919_072146.jpg
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben