Spültuchhalter: Hat jemand so ein Ding?

Dieses Thema im Forum "Spülen und Zubehör" wurde erstellt von Hesefrau, 2. Feb. 2014.

Blanco Spülenkonfigurator

  1. Hesefrau

    Hesefrau Mitglied

    Seit:
    5. Dez. 2013
    Beiträge:
    61

    Hallo, bei Amazon habe ich einen Spültuchhalter entdeckt, der mit Hilfe eines Magneten an der Spüle angebracht wird. Verlinken darf man hier wohl nicht, deswegen bitte bei Amazon den Suchbegriff "Magisso Spültuchhalter gerade" eingeben.
    Für über 40€ ist das ja kein Schnäppchen, aber wenn es funktioniert, wäre es mir die Ausgabe wert. Der Spüllappen auf dem Spülenrand ist ja gerade auch keine Augenweide, gell?
    Also: Hat jemand so ein Ding in Gebrauch und kann von seinen Erfahrungen berichten?
    Gruß
    Hesefrau

    Edit: Link zum Hersteller: |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Nov. 2014
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Spültuchhalter: Hat jemand so ein Ding?

    Nö - ich hab' ein Spülbürstengrab.
     
  3. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.689
    Ort:
    78655 Dunningen
    AW: Spültuchhalter: Hat jemand so ein Ding?

    Na ja, ob ein Spülenlappen an so nem teuren Ding hängend ne Augenweide ist.....
     
  4. Hesefrau

    Hesefrau Mitglied

    Seit:
    5. Dez. 2013
    Beiträge:
    61
    AW: Spültuchhalter: Hat jemand so ein Ding?

    @Vanessa
    haha, du meinst, deine Spülbürste liegt im kleinen Ausgussbecke? Oder was muss ich mir unter dem Spülbürstengrab vorstellen????
    @Snow
    Naja, Zweck der Aktion ist doch, das Spültüch außerhalb des Blickfeldes aufzubewahren. Und das wäre doch mit diesem (zugegebenermaßen teuren) Dingsi vielleicht möglich.
    Oder?
    Hesefrau
     
  5. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Spültuchhalter: Hat jemand so ein Ding?

    Entweder hänge ich das Spültuch über die Armatur oder es liegt in der Spüle.

    Der Spültuchhalter ist zugegebener Maßen sehr stylisch aber auch sündhaft teuer, nur bei Edelstahlspülen zu nutzen und stört er nicht beim Spülen, wenn du z.B. die teuren ererbten Kristallgläser spülst, die ich auch in keine noch so teure SpüMa stellen würde.
     
  6. Hesefrau

    Hesefrau Mitglied

    Seit:
    5. Dez. 2013
    Beiträge:
    61
    AW: Spültuchhalter: Hat jemand so ein Ding?

    Ja Mela, könnte wirklich stören das Ding! Man kann es jedoch zum Spülen des Kristalls oder zum Reinigen des Spülbeckens wohl einfach abnehmen, da es ja nur durch den Magneten gehalten wird. Naja, ist sicher kein must-have, sondern ein Luxusartikel.
    Hesefrau
     
  7. R.KlärBär

    R.KlärBär Mitglied

    Seit:
    19. Dez. 2013
    Beiträge:
    126
    AW: Spültuchhalter: Hat jemand so ein Ding?

    Ja, ist denn schon der 1. April?

    Oder müssen die Gesetze der Physik neu geschieben werden?

    Denn Edelstahlspülen sind nicht magnetisch. Wenn sie es doch wären, dann stimmt das Verhältnis von Chrom/Nickel nicht und es wäre billiger Schrott.

    Dieser Halter kann nicht an der Spülenseite magnetisch haften. Einzig bei Emailierten Spülen (da ist normaler Stahl drunter), würde es gehen.

    Dass es da Leute (bei den Rezensionen) gibt, bei denen dieser Halter sogar an Kunststoff haftet, wäre ein weiteres Wunder.

    Einfach mal mit nem kleinen Haftmgnetern (von der (magnetischen) Pinwand) an einer Edelstahlsplüe (oder einem Edelstahltopf) probieren.

    Ihr werdet sehen - Geht nciht.
     
  8. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.393
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Spültuchhalter: Hat jemand so ein Ding?

    Das Teil funktioniert mit einer (magnetischen) Gegenplatte auf der Spülenaussenseite. Das funzt also auch u.U. bei Spülen aus Verbundwerkstoff.

    Dieses Gegenstück wird man kleben müssen, damit es nicht bei jedem Entfernen des Halters im Nirwana des Spülschrankes abtaucht. Denn entfernt werden muss dieses Teil ja zum Reinigen des Beckens.

    Ich würde für so ein Ding noch nicht mal 5 Euro ausgeben.
     
  9. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    AW: Spültuchhalter: Hat jemand so ein Ding?

    Wenn Du keinen Spülengrab = ein kleines Becken dazu, hast, dann würde ich mir selbst einen basteln - unter 40 Eur. Einfach eine Schale / Behälter nehmen und das Spültuch einlegen nach der Nutzung. Davor Wasser aus dem Tuch pressen.

    Bei Lignoshop zB gibt es einen Deckel mit Rillen für Mülleimer u man kann Rücher auf diesen Rillen hängen.

    Ich persönlich würde diese Magisso Halter in meiner Spüle störend finden und er nimmt drin auch Platz weg.

    Oh! Jetzt die Idee. Gucke doch mal so eine gelochte Schale zB bei Ikea! die man in seine Spüle reinhängen kann. Die kannst Du gut als Spülengrab nehmen. Guck bei kerstinB nach ihrer Spüle mit der Schale von Ikea reingehängt.

    LG, H-C
     
  10. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Spültuchhalter: Hat jemand so ein Ding?

    äh, ich hab das Teil:-[

    R.Klär.Bär. der haftet auch nicht an der Innenseite der Spüle, denn es gibt einen Gegenmagneten, den man außen anklebt ;D

    Ich finde den klasse*dance*. Das Spültuch ist aus dem Sichtfeld und immer griffbereit.

    Mich und das Geschirr stört der nicht, der hängt vorne in der Spüle:cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Feb. 2014
  11. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.989
    Ort:
    München
    AW: Spültuchhalter: Hat jemand so ein Ding?

    Alternative zum Spülengrab, aber natürlich auf der AP:

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Und neulich gab's mal etwas Ähnliches bei Tchibo, kommt vielleicht wieder mal.
     
  12. R.KlärBär

    R.KlärBär Mitglied

    Seit:
    19. Dez. 2013
    Beiträge:
    126
    AW: Spültuchhalter: Hat jemand so ein Ding?

    @ Tara

    Wenn das so ist, würde das allerdings funktionieren. *top*

    Jedoch wie @martin bemertk hat, müsste der (Magnet) dann aber festgeklebt sein. Dennn in spülenschränken ists meist eng und dunkel.

    Jörg
     
  13. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Spültuchhalter: Hat jemand so ein Ding?

    Duster mag es da sein, hab aber noch nicht gehört, dass Magneten zur Psychotherapie müssen;D

    Das Innenteil mit der Aufhängung für den Spüllappen kannst du dann abnehmen und die Spüle putzen.

    Oder aber du klebst es nicht, dann muss das Innenteil sein Leben damit fristen, zum putzen halt nur ein bissel verschoben zu werden. Geht auch :cool:
     
  14. Dinnerlady

    Dinnerlady Mitglied

    Seit:
    12. Sep. 2012
    Beiträge:
    523
    AW: Spültuchhalter: Hat jemand so ein Ding?

    Wenn ich in der Küche fertig bin, verschwindet der Lappen in ein Körbchen unter der Spüle. Und während ich in der Küche wurschtle, darf auch der Lappen rumliegen. Der gehört halt zum Kochen wie schmutziges Geschirr. Wenn man fertig ist, wird's weggeräumt. Mir erscheint es nicht aufwändiger, ne Schublade aufzumachen, als den Lappen wieder mit dem Magneten zu fixieren. Beides 1-2 Handgriffe, je nach Übung. :-)
     
  15. R.KlärBär

    R.KlärBär Mitglied

    Seit:
    19. Dez. 2013
    Beiträge:
    126
    AW: Spültuchhalter: Hat jemand so ein Ding?

    Na ja Tara,

    wenn es so ist, dass der Magnet (ja, was ist jetzt innen oder außen) also an der spülwasserabgewandten Seite, also im unsichtbarern Bereich ist und der Spüllappenhalter an der (sichtbaren) Spülwasserseite, dann hält das alles gut fest.

    Wenn du aber den Spüllappenhalter zwecks Reinigung ab nimmst, dann plumpst der (nichtfestgeklebe) Magnet unten in den Spülenschrank.

    Er liegt dann, wenns gutgeht, inmitten der Fläschen und der Auszugsmechanik des Abfallauszuges. Wenns gutgeht. Im anderen Fall fällt er durch die nicht vorhandene Rückwand des Spülenschrankes in den Bereich des Sockels mit all seinen Schläuchen und Kabel. Viel Spaß beim suchen.

    Jörg
     
  16. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Spültuchhalter: Hat jemand so ein Ding?

    Dinnerlady, den Lappen musst du nix fixieren, nix Schublade öffen...

    ... der hängt in der Spüle an einem Halter und der kann nicht unter der Spüle muffeln.
     
  17. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.393
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Spültuchhalter: Hat jemand so ein Ding?

    Naja, hinter oder unter den Spülschrank, also nur mit Montageaufwand wiederfindbar, wird das Teil wohl höchstwahrscheinlich nicht fallen.
     
  18. Dinnerlady

    Dinnerlady Mitglied

    Seit:
    12. Sep. 2012
    Beiträge:
    523
    AW: Spültuchhalter: Hat jemand so ein Ding?

    Tara, ich kenne das Teil, das hat eine Freundin in England. Von alleine geht der Lappen auch nicht an den Halter -- das meinte ich mit fixieren ;-)

    Und da mein Spülenschrank ja hinten offen ist, müffelt da nix. Ich hatte noch nie einen müffelnden Lappen, das wäre ja gruselig.
     
  19. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Spültuchhalter: Hat jemand so ein Ding?

    manchmal seid ihr echt lustig mit der Wissenschaftnei;D

    also, den Magneten, mit dem der Spültuchhalter außen an der Spüle fixiert ist, habe ich jetzt nicht fotografiert....

    der ist schüchtern im Dunkeln:-),
    aber selbst wenn der mal fallen sollte, ist er aber noch nicht, fällt der auf die Müllablage.

    und back to the Basic. Wie war die Ausgangsfrage? Jo, das Ding funktioniert prächtig, und ja der Spüllappen ist aus dem Sichtfeld.

    Und mir war er das Geld wert:-)

    Und ich vergaß noch, der ist drehbar:-)

    Und wo ist jetzt meine Provision? Tztztz....
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 3. Feb. 2014
  20. Hesefrau

    Hesefrau Mitglied

    Seit:
    5. Dez. 2013
    Beiträge:
    61
    AW: Spültuchhalter: Hat jemand so ein Ding?

    Na, das ist doch mal 'ne klare Ansage, Tara! Prima, dann kauf ich mir auch so'n Ding!
    Danke für deinen Erfahrungsbericht, aber danke auch für alle Alternativvorschläge und die kritischen Stimmen!
    Nächtliche Grüße
    Hesefrau
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Spültuchhalter für Keramikspüle Spülen und Zubehör 31. Juli 2012
Wasserschaden - Kann mir jemand helfen ??? Teilaspekte zur Küchenplanung 20. Sep. 2016
Novy Cloud 230 - jemand Erfahrungen/ Preise? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 8. Apr. 2016
Status offen Hat noch jemand eine Idee / einen Vorschlag - Küchenplanung für Neubau Küchenplanung im Planungs-Board 20. März 2016
Gaskochfeld - Kenn jemand den Hersteller? Einbaugeräte 22. Feb. 2016
Kann jemand den Hersteller dieses Patents erkennen? Mängel und Lösungen 2. Aug. 2015
Kennt jemand den AEG F88700VI1P Vollintegrierbarer Einbau Geschirrspüler? Einbaugeräte 1. Juni 2015
Kann mir jemand ein Angebot machen Schüller Next Teilaspekte zur Küchenplanung 28. Feb. 2015

Diese Seite empfehlen