Küche123g

Mitglied
Beiträge
1
Hallo zusammen, vielleicht kann mir einer von euch helfen. Seit kurzem schließt sich unsere Spülmaschine nicht richtig. Hierbei handelt es sich um eine Siemens (SN65M009EU/B3). Sie schließt sich mit viel Druck, aber ein leichtes Ziehen am Henkel führt dazu bei, dass diese sich wieder öffnet. Zum Starten der Spülmaschine reicht es. Mal läuft sie bis zum Ende des Programms, aber es kann auch vorkommen, dass die Tür sich selbstständig wieder öffnet und das Programm gestoppt wird. Nun habe ich mir die Verriegelung angeschaut und denke den Fehler gefunden zu haben. Der Schnapper zieht sich nicht mehr ein so dass die Spülmaschinentür sich nicht richtig schließen lässt. Ich füge mal Bilder ein:

Bild 1 im geöffneten Zustand: Meine Frage, muss die Verriegelung (rechts) im geöffneten Zustand einschnappen? Oder ist es normal, dass diese rausschaut?

Bild 2: Ein Bild aus dem Netz: Man sieht dass der Schnapper im geöffneten Zustand versenkt ist

Bild 3 im geöffneten Zustand von vorne betrachtet.

Liegt das Problem einzig und allein an der Verriegelung?
Vielleicht kann mir einer von euch helfen. Ich bedanke mich schonmal im voraus

Liebe Grüße
 

Anhänge

  • IMG_20240528_203253468.jpg
    IMG_20240528_203253468.jpg
    120,3 KB · Aufrufe: 33
  • Screenshot_20240528-203331.jpg
    Screenshot_20240528-203331.jpg
    117,1 KB · Aufrufe: 30
  • IMG_20240528_203738035.jpg
    IMG_20240528_203738035.jpg
    92,7 KB · Aufrufe: 30
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Zurück
Oben