Spülenschrank mit Geschirrspüler 45cm

Tschießale

Mitglied
Beiträge
5
Hallöchen....

Danke Google bin ich auf dieses Forum aufmerksam geworden und ich hoffe ihr könnt mir iwie helfen *top*

Also ich würde gerne einen 45cm Geschirrspüler kaufen..... jedoch hab ich folgendes Problem

Ich finde einfach absolut niergenst einen Spülenschrank mit 45cm für den Geschirrspüler sondern nur 60cm

Weiß vlt jemand wo ich so ein gutes Ding herbekomme....
Überall findet man zwar den Geschirrspüler mit 45 cm aber weit und breit keinen Spülenschrank

Ich danke schon mal im vorraus :-) *rose*

MfG
 
Dinnerlady

Dinnerlady

Mitglied
Beiträge
523
AW: Spülenschrank mit Geschirrspüler 45cm

Du möchtest den Geschirrspüler in den Schrank einbauen? Normalerweise kommt ein integrierter GSP zwischen zwei Schränke. Unter der Spüle wäre ja gar kein Platz für das Gerät.

Ganz davon abgesehen: Wenn platztechnisch irgendmöglich würde ich immer einen 60er kaufen, die sind nicht teurer, aber selbst als ich noch alleine lohnte, bekam ich den voll. Ob man nun für 1 oder 4 Personen kocht: Die Zahl der Töpfe ändert sich dadurch nicht.
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.239
Wohnort
Barsinghausen
AW: Spülenschrank mit Geschirrspüler 45cm

Der 45er GSp bekommt keinen Schrank. Integrierte Geräte bekommen eine Möbelfront. 45er Spülenschränke (für das Spülbecken) haben alle Küchenhersteller im Programm. Nur der Elch bietet das nicht an.
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.763
Wohnort
München
AW: Spülenschrank mit Geschirrspüler 45cm

Geschirrspüler werden nicht in Schränke eingebaut. Sie haben selber schon die Nischenbreite, also 45cm oder 60cm, und bekommen nur eine Möbelfront, die an die Tür geschraubt wird, und einen rückspringenden Sockel, wo die normale Sockelblende durchlaufen kann.
Da gibt es dann zwei Varianten: einmal die Front, die das sichtbare Bedienfeld frei lässt, und zum anderen die mit der kompletten Fronthöhe für vollintegrierbare GSP, deren Bedienung oben auf der geöffneten Tür sitzt.

Spülenschrank mit Geschirrspüler 45cm - 265152 - 14. Okt 2013 - 21:11 Spülenschrank mit Geschirrspüler 45cm - 265152 - 14. Okt 2013 - 21:11

Alternativ gibt es Unterbau-GSP, die nur unter die Arbeitsplatte geschoben werden.


Spülenschränke sind für die Spüle, das Ding mit dem Wasserhahn ;-). Da kann natürlich kein GSP drunter, denn die Spüle braucht ja Platz in dem Schrank.

Edit: Dritter :(
 

Tschießale

Mitglied
Beiträge
5
AW: Spülenschrank mit Geschirrspüler 45cm

Ok... jetzt bin ich grad bissi verwirrt ??? :-)

Also ich mein soeinen Schrank wie bei dem Link:

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Ich hab mir sagen lassen, dass das Spülenschrank heißt und die Spüle ist ja gleich nebenan in dem Schrank verankert.... :-)

Hach.... iwie steh ich grad auf der Leitung ;-)

LG
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.239
Wohnort
Barsinghausen
AW: Spülenschrank mit Geschirrspüler 45cm

Ganz links vermutlich Stützwange, links ein teilintegrierter GSp 60cm, rechts Spülschrank 50cm, dadrüber Arbeitsplatte mit Spüle.
 
Dinnerlady

Dinnerlady

Mitglied
Beiträge
523
AW: Spülenschrank mit Geschirrspüler 45cm

Man sieht ja am Sockel, dass das kein durchgehender Schrank ist. Vor 20 Jahren stellt mir mal ein Vermieter so was in die Küche (in Berlin müssen Wohnungen mit Herd uns Spüle vermietet werden). Da schob man dann den GSP drunter, und da es keine Stützwange gab, lag die Abtropfe der Spüle nie richtig auf..
 

Tschießale

Mitglied
Beiträge
5
AW: Spülenschrank mit Geschirrspüler 45cm

Ich weiß, dass dies ein eigener Schrank ist weil ich es schon mehrmals gesehen habe.

Jedoch immer nur mit einer 60cm Nische für den Geschirrspüler und nicht mit einer 45cm.

Meine Tante hatte vor Ewigkeiten so nen Schrank mit einer 45cm Nische extra für den Geschirrspüler.

Danke trotzdem für eure raschen Antworten
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.889
AW: Spülenschrank mit Geschirrspüler 45cm

Es ist aber kein Schrank im eigentlich Sinn ... es wird so sein wie Martin es beschrieben hat. Lies nochmal genau:
Ganz links vermutlich Stützwange, links ein teilintegrierter GSp 60cm, rechts Spülschrank 50cm, dadrüber Arbeitsplatte mit Spüle.
Durch die Stützwange und den Spülenschrank entsteht die Nische für den GSP.

Warum kann es denn kein 60er GSP sein?
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.239
Wohnort
Barsinghausen
AW: Spülenschrank mit Geschirrspüler 45cm

Es ist garantiert kein Schrank, sondern eine Kombination aus Komponenten, glaub es mir. Ich befasse mich mit Küchen seit 32 Jahren.
 
Dinnerlady

Dinnerlady

Mitglied
Beiträge
523
AW: Spülenschrank mit Geschirrspüler 45cm

Bei den Versandhäusern heißt das dann Spülenschrank mit Geschirrspüler-Umbau. Da gibt es dann den Hinweis: "ACHTUNG! Den Geschirrspüler (nicht im Lieferumfang enthalten) nicht am offenen Ende einer Küche einplanen."

Weil da nämlich keine Wange ist ...;-)
 

Tschießale

Mitglied
Beiträge
5
AW: Spülenschrank mit Geschirrspüler 45cm

AAHHHHH..... ok ich glaub jetzt ist der Groschen gefallen :nageln:


SORRY :-)


Naja meine Küche ist leider nur 220 lang und da bin ich dankbar für jeden cm den ich sparen kann.... Außerdem glaub ich is ein 60er zu groß für mich allein...

Trotzdem find ich es seltsam, dass ich niergenst so einen Unterschrank für einen 45er Geschirrspüler einfach niergenst finden kann.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.889
AW: Spülenschrank mit Geschirrspüler 45cm

Wie ist denn die Spüle jetzt gelöst? Ist nicht einfach ein GSP nur unterzuschieben?
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.239
Wohnort
Barsinghausen
AW: Spülenschrank mit Geschirrspüler 45cm

Wenn Du richtig gelesen hättest (was bisweilen sehr von Vorteil sein kann), dann wüsstest Du, dass es keinen Schrank für einen 45er GSp gibt!!!

Also gehe zurück auf Los und lies Dir alles noch mal langsam durch.
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.763
Wohnort
München
AW: Spülenschrank mit Geschirrspüler 45cm

Bei 220cm hast du eh wenig Alternativen.

So wäre es zB mit Ikea :

Spülenschrank mit Geschirrspüler 45cm - 265195 - 15. Okt 2013 - 08:37

Sichtseite(= Stützbrett für die AP,) - 45cm GSP - 50cm Spülenschrank - 60cm Unterschrank - 60cm Herd - Sichtseite/Wange.

Arbeitsplatte auch bei Ikea bis 246cm Länge.

Die Abtropfe der Spüle unbedingt über dem GSP, damit die "große" freie Arbeitsfläche zwischen Spüle und Kochfeld bleibt! Oder gleich ein Becken ohne Abtropfe nehmen.

Die Sichtseiten für Hochschränke nehmen und auf passende Höhe kürzen.

Falls die Wasseranschlüsse anders liegen, die Schränke entsprechend umsortieren.
 

Tschießale

Mitglied
Beiträge
5
AW: Spülenschrank mit Geschirrspüler 45cm

Hallo,

Vielen lieben Dank für eure Antworten

Es tut mir leid, dass ich anfangs so am Holzweg war nur kenn ich einfach manche Ausdrücke wie Wange und dergleichen nicht.... bin halt auch nur ein Mensch... ich hoffe ihr verzeihts (@ martin) .... ;-)

Also bisweilen habe ich ein Doppelwaschbecken (mit zwei Becken) und will mir eben jetzt den Luxus GSP leisten ;D

Vielen Dank für die Grafik! *rose*

Nur mein eigentliches Problem ist leider noch immer nicht geklärt...
Ihr sagts, dass es dieses "Gestell" so wie ich es mir gewünscht hätte nicht gibt..... sondern nur diesen Spülenschrank mit GSP Umbau....
Aber wieso gibt es dann diese "Spülschränke mit Umbau" für einen 60cm GSP aber nicht für einen 45er GSP?

Ich hoffe ich habe nicht wieder etwas falsch formuliert....
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.889
AW: Spülenschrank mit Geschirrspüler 45cm

Weil 45er GSPs ungewöhnlicher sind, nicht günstiger als 60er usw.

Stell doch einfach mal rein, wie deine Zeile jetzt aussieht. Annette hat dir doch schon einen Anhalt gegeben, was du berücksichtigen mußt.
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.239
Wohnort
Barsinghausen
AW: Spülenschrank mit Geschirrspüler 45cm

Du musst Dir das halt selber aus Einzelkomponenten zusammen stellen. Dabei sind wir gerne behilflich.- Als Paket gibt's das nicht fertig zu kaufen.
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.763
Wohnort
München
AW: Spülenschrank mit Geschirrspüler 45cm

Das Doppelwaschbecken willst du aber nicht weiterbenutzen, oder? Denn da, wo der Geschirrspüler stehen wird, kann kein Waschbecken sein.

Ein Bild vom jetzigen Zustand würde wirklich helfen. Ich probiere es trotzdem:

Liege ich da richtig, wenn ich vermute, dass du bisher einen Standherd hast, in etwa so etwas (Amica SHC 11595 W, bei Otto):

proxy.php?image=http%3A%2F%2Fimages.otto.de%2Fasset%2Fmmo%2Fov_formatcmsquadquad%2F9857078.jpg&hash=777ce867153497b90a2f0b02e1e9d802


Und als Spüle so etwas (Auflagespüle, bei Inwerk-Kuechen), vielleicht auch ohne Abtropffläche, mit passendem Schrank drunter:
proxy.php?image=http%3A%2F%2Fwww.inwerk-kuechen.de%2Fimg%2Fartikel%2Fgruppe_8%2Fu_gruppe_6%2Fartikel_24068%2Fgross%2F00bild2.jpg&hash=eb9a85e28c717f27aad981e089fd58fe

Und vielleicht noch einen Unterschrank dazu?

Dann liegt dein Verständnisproblem vielleicht in der Auflagespüle, die statt einer Arbeitsplatte über dem Schrank liegt.

Der Aufbau mit dem Geschirrspüler würde anders funktionieren:
Senkrechtes Stützbrett an die Wand stellen, GSP, Spülenschrank, Unterschrank nebeneinanderstellen, Arbeitsplatte aus Holzmaterial in der passenden Gesamtlänge absägen, Spülenausschnitt hineinsägen, Arbeitsplatte über die Schränke legen und fixieren, Spüle einbauen.
Alles unter der Annahme, dass du einen Standherd benutzt.
Falls nicht, dann kommt noch ein Umbauschrank für einen Einbaubackofen als zusätzlicher Schrank daneben, die Arbeitsplatte muss entsprechend länger sein, dort noch den passenden Ausschnitt für das Kochfeld sägen, Backofen und Kochfeld einbauen.
 

Mitglieder online

  • tamali
  • Michael
  • capso99
  • Nordheide
  • Hefi
  • Lianste
  • fahrrad
  • J. Blum GmbH
  • mozart
  • Jabu92

Neff Spezial

Blum Zonenplaner