Spritzschutz aus Klarglas

wanne

Mitglied
Beiträge
89
Hallo,
ich muß noch an meiner Küche ein Spritzschutz aus Klarglas für die Spüle als Küchenspiegel anbringen .
Soll Klarglas werde .
Über der Spüle sind Hänge Schränke und und An der APL ist ein Sockel mit 10cm höhe und 2cm stärke aus Star galaxy (Granit) sowie APL .

Welche möglichkeiten gibt es die Glasplatte von 8mm stärke unsichtbar zu befestigen ?
danke
 
Beiträge
2.169
AW: Spritzschutz aus Klarglas

Hi,

Klarglas? was ist denn dahinter? Eigentlich bleiben bei dieser Materialwahl nur Halteprofile als Befestigungsoption; also nicht unsichtbar.
Klarglas als Nische ist erfahrungsgemäß ein "no go". Die "kleinen Tierchen" finden immer einen Weg und sterben genau im Blickfeld;D.Die Bergung gestaltet sich schwierig.
 

Gatto1

Spezialist
Beiträge
2.000
Wohnort
Naumburg
AW: Spritzschutz aus Klarglas

Unsichtbare Befestigung von Klarglasplatten geht am Besten mit Siemens Lufthaken in Kombination mit 3-Komponenten-Imginär-Kleber von Scotchgard.... *tounge*

Wirklich unsichtbar kannst Du da nichts machen.
Die unauffälligste Lösung ist da in der Tat eine Befestigung via Schienen - da bleibt wenigstens das unmittelbare Sichtfeld "unberührt"
 

Gatto1

Spezialist
Beiträge
2.000
Wohnort
Naumburg
AW: Spritzschutz aus Klarglas

...allerdings ist die Wahrscheinlichkeit, das ein wenig Silikon hinter das Glas läuft - oder zumindest einen unschönen Rand bildet ziemlich hoch - abgesehen davon, das das nur an einer Innenwand funktioniert. An einer Aussenwand ist die Bildung von Flecken bis Schimmel fast vorprogrammiert.
 

Conny

Mitglied
Beiträge
7.326
Wohnort
SchleswigHolstein
AW: Spritzschutz aus Klarglas

Ich habe nur hinter dem Herd einen Spritzschutz aus (Klar)Glas anbringen lassen. Wegen der netten Krabbeltierchen habe ich mich für Rosetten entschieden. Damit kann ich das Glas nämlich problemlos abnehmen und säubern. Viele Tierchen haben sich über den Sommer allerdings nicht angefunden, nur ein Ohrkneifer hatte sich verlaufen.

In meiner Spülenzeile habe ich die Wand mit Elefantenhaut von Moltofil gestrichen, das funktioniert super. Habe die auch in der Küche meines Sohnes verwendet, dort sogar hinter dem Kochfeld.
 

Conny

Mitglied
Beiträge
7.326
Wohnort
SchleswigHolstein
AW: Spritzschutz aus Klarglas

Stefan, das sagst du jetzt so einfach... Ich musste meine Lösung redlich verteidigen. Es haben mir alle davon abgeraten, die KFBin, der Glaser und der Küchenmonteur und das nicht nur einmal...:rolleyes: ...aber es funktioniert super! :cool: :girlblum:

So im Nachhinein denke ich aber, das Elefantenhaut dort auch ausgereicht hätte. Meine APL ist übertief, es kommen dort kaum Spritzer an...
 

Gatto1

Spezialist
Beiträge
2.000
Wohnort
Naumburg
AW: Spritzschutz aus Klarglas

Wenig auffallend kann ich mir gut vorstellen.
Ich persönlich denke, das eine dünne Alu, Edelstahl oder lackierte Leiste (je nach Gestaltung der Küche) am allerwenigsten auffällt. So könnte man die Rückwand befestigen und dennoch bei Bedarf nochmal abnehmen um den Ohrkneifer da raus zu holen ;-)
 
Beiträge
493
Wohnort
Norddeutschland
AW: Spritzschutz aus Klarglas

Viel schlimmer ist ein Tierchen, welches im Notebookmonitor lebt. Das habe ich mal gehabt. Es lebte einige Tage und irrte dort herum ... Da ist nix mit Display abnehmen und Untermieter verscheuchen ;- )
 
Beiträge
6.855
AW: Spritzschutz aus Klarglas

@ Conny: Die "Tierchenwetterlage" (Gewittertierchen) ist ja von Jahr zu Jahr auch verschieden. Es gab hier ganz schlimme Jahre und Jahre, da gab es sie gar nicht.*rose*
 
Beiträge
753
Wohnort
unterfranken
AW: Spritzschutz aus Klarglas

wir haben einen ausziehbaren tisch mit glasplatte.
da kriechen tatsächlich kleine viecher rein und sterben dann an atemnot.
und ich kann sie nicht rausnehmen und würdevoll beerdigen.

hatte damals eine lange auseinandersetzung mit dem möbelhaus, leider
gingen die zwischenzeitlich in konkurs.


irgendwann lass ich einen backstein drauf fallen -


hanna

- - - Aktualisiert - - -

du könntest ja auch eine weiss lackierte glasplatte nehmen
 

Snow

Spezialist
Beiträge
3.687
Wohnort
78655 Dunningen
Um zum Thema zurück zu kommen, U-Profil mit Kleber an der Wand fixieren, an der Unterseite der Oberschränke anschrauben, Glas seitlich einschieben, fertig.

Dementsprechendes Glas bekommst du im Fachhandel, inkl. passendem U-Profil.

Wenn du möchtest, kannst du auch Tapete mit Motiven mit einziehen.


Sent from my iPhone using Tapatalk
 
Beiträge
2
AW: Spritzschutz aus Klarglas

Wenn es nicht unbedingt Klarglas sein muss, kann man auch mit Silikonfarbe die Wand anstreichen. Dadurch wird die Farbe darunter zwar etwas dunkler und glänzt, aber dafür ist sie abwaschbar und man kann sogar schrubben.

Damit hat man zumindest keine Probleme mit Gekreuch :-)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

wanne

Mitglied
Beiträge
89
AW: Spritzschutz aus Klarglas

Hallo,
ich werd das jetzt so machen wie ihr das gesagt habt .
Satiniertes Glas mit einem Alu-U-Profil unten an die Hängeschräncke befestigen und unten am schwarzen Granit Sockel mit schwarzen Silicon eine schöne grade dünne naht Gezogen .

Jetzt hab ich noch eine Frage .
Wie dick mache ich das Glas ?Je dünner ,wäre mir am liebsten .(6 mm)

Die Fläche ist ca 180 x 60 cm groß .
danke wanne
 
Beiträge
2.169
AW: Spritzschutz aus Klarglas

Achtung!

Satiniertes Glas direkt vor der Wand montiert dürfte nicht zum gewünschten Ergebnis führen.

Satinato braucht Abstand sonst geht die Wirkung verloren.
 

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben