Spritzschutz aus Glas oder Arbeitsplatte hochziehen

Dieses Thema im Forum "Küchen-Ambiente" wurde erstellt von Tribune, 28. Feb. 2013.

  1. Tribune

    Tribune Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2013
    Beiträge:
    151

    Hallo,

    wir stehen vor der Wahl des Spritzschutzes: Glas oder AP-Material?
    Der Spritzschutz soll ueber die ganze Breite der Arbeitsplatte laufen (ca. 305 cm)

    Wer hat eines von beiden und kann mir sagen, warum ihr Euch dafuer entschieden habt?

    Ich tendiere eher zum AP-Spritzschutz aus folgenden Gruenden:

    - Preisguenstiger
    - wirkt waermer
    - Fronten sollen hochglanz sein, Glas waere dann too much?

    Optisch faende ich natuerlich Glas am besten, aber ob ich mich daran nicht bald sattsehe (Modeerscheinung?)

    Danke fuer Eure Meinungen,
    Tribune
     
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Spritzschutz aus Glas oder Arbeitsplatte hochziehen

    Glas ist deutlich teurer, vorallem wenn Du Ausschnitte für Steckdosen benötigst - die können nicht nachträglich reingeschnitten werden.

    Glas ist dafür garantiert pflegeleicht - warum soll man sich daran 'sattsehen'? Ausser natürlich Du wählst ein Motiv ...

    Wenn Dir der Preis für Glas zu hoch ist, dann wirst Du bestimmt auch mit APL-Material glücklich.
     
  3. berta8

    berta8 Mitglied

    Seit:
    30. Aug. 2012
    Beiträge:
    192
    AW: Spritzschutz aus Glas oder Arbeitsplatte hochziehen

    In meiner neuen Küche habe ich wieder AP-Material gewählt, hatte vorher schon 2 x Fliesen und 1 x AP-Material. Ich finde AP nach wie vor pflegeleichter als Fliesen wegen der Fugen. Außerdem ist es ruhiger von der Optik, bes. wenn die AP nicht zu dunkel ist. Glas ist bestimmt auch pflegeleicht, ich könnte mir aber vorstellen, dass man es öfter putzen muß, da Spritzer schneller auffallen. Kommt natürlich auf die AP-Farbe und Struktur an. Welche nimmst du denn?

    Ganz interessant finde ich noch die Kombination von Wandfarbe evtl. mit Latex und APL an bes. spritzgefährdeten Stellen. Kommt auf die Farben und Flächen an.
     
  4. Tribune

    Tribune Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2013
    Beiträge:
    151
    AW: Spritzschutz aus Glas oder Arbeitsplatte hochziehen

    Wenn es keine definitiven Nachteile bei AP-Platten gibt, dann werden wir also das waehlen.

    Es wird eine Hochglanz Kueche in weiss mit golgender Arbeitsplatte:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    Es ist Nr. 147. Bei Nobilia haben die nur Nummern, woanders heissen die glaub ich Kernahorn.
     
  5. hannalena

    hannalena Mitglied

    Seit:
    10. März 2012
    Beiträge:
    753
    Ort:
    unterfranken
    AW: Spritzschutz aus Glas oder Arbeitsplatte hochziehen

    Das wäre mir als Rückwand doch etwas unruhig.

    Hanna
     
  6. berta8

    berta8 Mitglied

    Seit:
    30. Aug. 2012
    Beiträge:
    192
    AW: Spritzschutz aus Glas oder Arbeitsplatte hochziehen

    Schön und außerdem sieht die total unempfindlich aus. Was kommt denn auf den Boden und wie machst du die Wände?
     
  7. hannalena

    hannalena Mitglied

    Seit:
    10. März 2012
    Beiträge:
    753
    Ort:
    unterfranken
  8. Grüne_Fee

    Grüne_Fee Mitglied

    Seit:
    16. Aug. 2012
    Beiträge:
    34
    AW: Spritzschutz aus Glas oder Arbeitsplatte hochziehen

    Hallo,

    ich habe mich für eine Kombination aus APL und Glasrückwand entschieden.
    Die Glasrückwand hinter dem Kochfeld ist sehr pflegeleicht.

    Meine Küche findest du bei den fertiggestellten Küchen

    [​IMG]

    LG
    Grüne_Fee
     
  9. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.000
    Ort:
    München
    AW: Spritzschutz aus Glas oder Arbeitsplatte hochziehen

    Die Nummer steht bei Nobilia immer unter dem Bild. Und wenn man mit dem Mauszeiger auf das Bild fährt, dann erscheint auch ein Name, hier "Walnuss Bneuimore" (was natürlich trotzdem nur ein Phantasiename ist).
     
  10. Berto

    Berto Mitglied

    Seit:
    12. Nov. 2014
    Beiträge:
    163
    Wie sollte man denn eigentlich den Spritzschutz / die Nischenverkleidung am besten montieren lassen: Mit Silikon einfach auf die APL festkleben oder mit Schienen, die gleichzeitig eine saubere Wischkante bilden?
     
  11. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.410
    Ort:
    Lipperland
    ... mit Silikon. Natürlich mit Abstand, so 2-3 mm, zur Arbeitsplatte und danach mit Silikon ausspritzen und dann sauber abziehen. Das sieht meiner Meinung nach am besten aus.
     
  12. Berto

    Berto Mitglied

    Seit:
    12. Nov. 2014
    Beiträge:
    163
    Also ohne Wandabschlussprofil? Auch bei Glasplatte auf Trägermaterial?
     
  13. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.410
    Ort:
    Lipperland
    Ja, ohne Profil...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Glasrückwand (Spritzschutz) und schief verputze Wand Teilaspekte zur Küchenplanung 13. Feb. 2015
Nischenverkleidung bzw. Spritzschutz aus Glas - Welche Höhe/Farbe ??? Küchen-Ambiente 2. Jan. 2013
Spritzschutz aus Klarglas Do it yourself 20. Nov. 2012
Glasscheibe als Spritzschutz... Teilaspekte zur Küchenplanung 18. Mai 2009
Glas als Spritzschutz? Teilaspekte zur Küchenplanung 18. Dez. 2008
Mauerwerk statt Spritzschutz Küchenmöbel 7. Aug. 2015
Spritzschutz aus gleichem Material wie Arbeitsplatte (Holz)? Küchenmöbel 28. Juni 2015
Spritzschutz seitlich an Hochschrank Küchen-Ambiente 26. Sep. 2013

Diese Seite empfehlen