Sockelmontage Nobilia

Landmadl

Landmadl

Mitglied
Beiträge
415
Wohnort
Lkr. Rosenheim
Hallo!

Meine Mutter hat dieses Jahr eine gebrauchte Nobilia -Küche bekommen, und da die alten Sockelleisten nicht mehr passen, weil die Küche nun 1. anders als vorher steht und 2. auch etwas höher ist, wollen wir nun endlich neue Sockel anbringen.
Wir brauchen nun also solche Clipse, mit denen man die Bretter an den Füßen befestigen kann, da haben wir nur ein paar davon.

Kann man die nachkaufen, wie heißen die?
Beschriftet ist der eine mit bf 404516 und der andere mit bf 7 404515.

Ich habe noch Fotos von den Clipsen sowie von den Schrankbeinen beigefügt.

Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen.. danke im Voraus!!

LG Landmadl
 

Anhänge

jemo_kuechen

jemo_kuechen

Spezialist
Beiträge
2.719
Wohnort
50126 BERGHEIM
Der Linke ist für den Seitensockel und der Rechte für den Vorderen.
Geh einfach mal zu einem Nobilia Händler. Die sind meistens im Überfluss bei jeder Kommission dabei. Ich schmeiße sehr oft welche weg.
Bedenke nur, dass diese Clips für eine Sockelstärke von 13mm ausgelegt sind. Wenn du also Sockelleisten im Baumarkt zuschneiden lässt, sind diese meistens 16 oder 19 mm stark.
 
Berde

Berde

Spezialist
Beiträge
1.206
Wohnort
Am Fuß der Schwäbischen Alb
Oder knapp über der oberen Kante der Sockelbretter eine Rückwandschraube in den Plastikfuß schrauben. Der große Kopf hält das Sockelbrett gut fest.
Den Seitensockel mit Doppelklebeband oder etwas Silikon befestigen.
proxy.php?image=https%3A%2F%2Fimg.bauundhobby.ch%2Fprodukte%2F712%2F4195113.jpg&hash=4387d29cedcd999ff8ee761050f10f70
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.231
Wohnort
Barsinghausen
Das ist die einzig wahre Methode, weil stabil.

Nachdem ich zur Schraubmethode über gegangen bin, habe ich keinen einzigen Anruf mehr bekommen von einem Kunden, der seinen Sockel nicht wieder fest bekommen hat. Vorher war sicherlich ein Anruf pro Woche. Natürlich alles "Dankeschön-Aufträge".
 

Mitglieder online

  • Larnak

Neff Spezial

Blum Zonenplaner