Sockelleisten

Beiträge
215
Hallo,

wir haben nun unsere neue Küche, einige Sockelleisten sind abgeschlagen (Lack abgesplittert) - haben wir schon reklamiert. Bei einigen Sockelleisten haben wir einen Spalt zwischen Fußboden und Sockelleiste - ist das normal? Bei unserer neuen Küche hatten wir Gummilippen, diese haben den Spalt abgedichtet.

Danke
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Sockelleisten

Hallo, vielleicht liegt es am Hersteller? Von welchem Hersteller sind die Sockelleisten?

Bei unserer Küche (Poggenpohl ) reicht sie bis zum Boden. Bei der neuen Küche meiner Eltern (Nobilia ) auch und hier sogar mit Gummilippe (obwohl ich die optisch nicht schön finde, die Lippe).

Ein Spalt zwischen Boden und Sockelleiste würde ich reklamieren, da hast Du sonst ständig den Staub unter den Schränken und nicht nur das, eventuell noch mehr, was die Mäuse anzieht.
 
Beiträge
6.854
AW: Sockelleisten

Hallo,

hast Du mal ein Papier druntergeschoben, ob da wirklich ein Spalt zwischen Boden und Sockelleiste ist? Die meisten Sockelleisten haben die Lippe innenliegen (also HINTER dem Sockel), so dass man sie nicht sieht. Außerdem ist das auch m.M. nach praktischer, weil man sie z.B. nicht versehentlich "eindrückt"
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Sockelleisten

Sockelleiste dürfen nicht dicht abschliessen, da muss die Luft reinströmen können, für die Belüftung der Geräte .. z.B: des Indufeldes. Abgesehen davon: wenn die Luft nicht zirkulieren kann, besteht Schimmelgefahr hinter den Schränken.
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Sockelleisten

Sehe ich auch so, Vanessa, aber warum gibt es dann die Gummilippe bei den Nobilia-Küchen?

Ich ging auch bei der Beschreibung eher von einem Spalt von ca. 5 mm aus....

Quietschente, ein Foto mit Angabe der Maße des Spaltes wäre schön.
 
Beiträge
6.854
AW: Sockelleisten

Also zwischen Sockel und Schrank MUSS ein Schlitz sein.
Nicht zwischen Boden und Sockel.

PS: Quietschente schrieb doch zwischen Fußboden und Sockelleiste.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
215
AW: Sockelleisten

Super, danke für die zahlreichen Rückmeldungen. Ich war gestern am Abend noch im Küchenstudio und die Sockelleisten werden ausgetauscht.
Lt KFB ist eine Dichtung zwischen Boden und Sockelleiste, sie müssen jedoch am Boden aufliegen.
Nochmals DANKE!
 
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: Sockelleisten

Da sollte in jedem Fall eine Dichtung zwischen Boden und Sockel sein... die Sockelleiste kann natürlich nicht plan aufliegen, wenn der Boden eine Wölbung hat oder Uneben ist, sollte man berücksichtigen....

mfg

Racer
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.265
Wohnort
Barsinghausen
AW: Sockelleisten

Wenn der Fußboden allerdings nicht eben ist, sondern einer Mittelgebirgslandschaft ähnelt, wird's nix mit durchgehend bodenanliegender Montage ;-).
 
Beiträge
13.754
Wohnort
Lindhorst
AW: Sockelleisten

Ohne Bilder können wir nur spekulieren. Wenn die jetzige Sockelleiste am Boden nicht anliegt frage ich mich, wie es die Neue dann tun soll.
 
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: Sockelleisten

Ein Bild wäre gut...

ich gehe davon aus, dass der montierte Sockel über eine verdeckte Dichtung verfügt und hier genau diese entstehende Schattenfuge gemeint ist, in der sich die Dichtung befindet...

mfg

Racer
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben