Silikon oder Wandabschlussleisten zwischen Arbeitsplatte und Fliesenspiegel?

Fax

Mitglied
Beiträge
7
Die Küche ist in einem Teil des Raumes eingebaut, der von drei Wänden mit einem Fließenspiegel abgeschlossen ist. Die hintere Wand ist gerade. Die Seiten, Insbesondere auf einer Seite, sind ziemlich schief mit einem Absatz zwischen den Fliesen. An der breiteste Stelle ist der Spalt ca. 6mm breit.

IMG_7216.JPG


Es stellt sich die Frage, ob wir mit Silikon oder Wandabschlussleisten abdichten sollten. Optisch haben wir keine starke Präferenz. Wichtiger ist uns, dass es dicht und haltbar ist.
 

fleptin

Mitglied
Beiträge
32
Ich habe noch nie eine schöne Wandabschlussleiste gesehen, liegt wohl daran dass ich ordentlich gemachte Silikonfugen grundsätzlich ästhetischer finde.
 

Snow

Spezialist
Beiträge
5.492
Wohnort
78073 Bad Dürrheim
liegt wohl daran dass ich ordentlich gemachte Silikonfugen grundsätzlich ästhetischer finde.
Es kommt darauf an. Für mich kann auch eine Silikonfuge nicht schön aussehen, wenn z. B. die Fuge an sich zu breit ist, wie in diesem Thema, ein Fliesenspiegel dahinter ist, oder einfach keine saubere Silikonfuge hinzubekommen ist, wenn die Platte nicht sauber gesägt ist.
Schaut man das Bild an, sieht man zudem unterschiedliche Fugenbreiten und das widerspiegelt sich dann auch im Silikon.
Ich würde daher Silikon hier nicht empfehlen, weil eben aus o.g. Gründen mMn keine saubere, auf Dauer haltbare Fuge möglich ist.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben