Siemens Spülmaschine reparabel?

Zwergel

Premium
Beiträge
75
Hallo,
eine schon ältere Spülmaschine von Siemens Typ SE 34200 hat eine Undichtigkeit, die beim Spülvorgang, wenn offenbar größere Schaummengen entstehen, stärker auftritt. Hoffe aus den Fotos wird der genaue Ort erkennbar, aufgenommen mittels Spiegel auf dem Boden, zeigt sich die Unterseite der Maschine. Vorderkante Blechkasten.
Frage: kann man so etwas abdichten oder lohnt der Aufwand nicht und man schaut eher nach einer neuen Maschine?
 

Anhänge

  • IMG-20180204-WA0000.jpg
    IMG-20180204-WA0000.jpg
    59,9 KB · Aufrufe: 283
  • IMG_20180204_151845_resized_20180205_083919941.jpg
    IMG_20180204_151845_resized_20180205_083919941.jpg
    79,5 KB · Aufrufe: 275
  • IMG_20180204_151916_resized_20180205_083916346.jpg
    IMG_20180204_151916_resized_20180205_083916346.jpg
    66,4 KB · Aufrufe: 261

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
13.087
Wohnort
Barsinghausen
Das liegt vermutlich an der unteren Türdichtung. Hast Du diese sauber gemacht? Wenn ja, muss diese Dichtung wahrscheinlich getauscht werden. Ist kein Hexenwerk und auch beieinem freien Kundendienst durchaus bezahlbar. Wie alt ist der GSp denn?
 

Michael

Admin
Beiträge
18.397
Die FD Nummer zeigt vorne eine 7 - Demnach aus den Neunzigern.
Ich würde wohl kein Geld mehr reinstecken.
 

Zwergel

Premium
Themenersteller:in
Beiträge
75
Genaue Angabe leider nicht möglich, aber so 1996-98 könnte passen.
Fehlersuche war am Wochenende leider nicht möglich, aber das schau ich mir noch an. Denke eine neue Dichtung wird erschwinglich sein, soweit man sowas überhaupt noch bekommt. Werden diese Dichtungen geklebt?
Und die Maschine wird nur ca alle 2 Wochen mal genutzt, fällt eben wenig Geschirr an (1 Pers Haushalt), da fallen energiesparende Faktoren nicht wirklich ins Gewicht.
LG
 
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Oben