Siemens Spüler SN66T054 und Neff Backofen

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von Inge63, 16. Apr. 2013.

  1. Inge63

    Inge63 Mitglied

    Seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    50

    Hallo zusammen,

    seit nun fast 2 Jahren habe ich meine neue Küche, auch dank Eurer Hilfe.
    Mit 2 Geräten bin ich allerdings nicht ganz zufrieden.
    Der Spüler z.B.: manchmal öffnet er das Fach nicht, wo der Tab drin liegt und dann läuft das Programm ohne Reiniger durch oder der Tab bleibt oben in dem kleinen Körbchen hängen und löst sich dann nicht auf.
    Bei dem Neff Gerät sind am Edelstahl kleine braune Stellen zu sehen, die wie Rost aussehen. Die sind zwar minimal, aber ärgerlich. *stocksauer*
    Hat jemand von Euch ähnliche Erfahrungen?
    LG
     
  2. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.369
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Siemens Spüler SN66T054 und Neff Backofen

    Bei Deinem GSP wird der Magnetschalter für die Reinigerklappe nicht einwandfrei funktionieren. Das kann mechanische oder elektrische Ursachen haben. Der Kundendienst sollte es heraus finden können.

    Edelstahl, wie er im Haushalt Anwendung findet, ist nicht ganz rostfrei. Wenn die Rost bildenden Bestandteile ungünstig in der Legierung verteilt sind, können sichtbare Rostflecken entstehen. Das ist selten, kommt aber vor. Ich würde den Neff-Werkskundendienst ansprechen.

    Noch etwas zum GSP: Tabs müssen auch für Geräte mit höherem Wasserverbrauch ausreichend Reiniger enthalten. Damit die Laugenkonzentration nicht zu hoch wird, erhöhen moderne Geräte dann die Wassermenge und damit natürlich auch den Energieverbrauch. Nimm ganz klassisch Reinigerpulver + Klarspüler + Salz. Dann kannst Du die Reinigermenge bedarfsgerecht dosieren. Ganz nebenbei schonst Du die Umwelt und zur Strafe sparst Du auch noch viel Geld.
     
  3. Inge63

    Inge63 Mitglied

    Seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    50
    AW: Siemens Spüler SN66T054 und Neff Backofen

    Hallo Martin,
    vielen Dank für Deine Antwort.
    Ich habe heute mal den Kundendienst kontaktiert und auch schon einen Termin ausgemacht.
    VG
     
  4. auklar

    auklar Mitglied

    Seit:
    19. Nov. 2010
    Beiträge:
    220
    Ort:
    München
    AW: Siemens Spüler SN66T054 und Neff Backofen

    Dann sind wir sehr auf Deine weiteren Infos gespannt ;-)
     
  5. Inge63

    Inge63 Mitglied

    Seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    50
    AW: Siemens Spüler SN66T054 und Neff Backofen

    Mittlerweile war der Kundendienst da. Am Spüler kontne er nichts finden, ich habe ihn dann auf den Magnetschalter angesprochen. Darauf hin hat er ihn gewechselt und jetzt funktionierts auch wieder richtig.

    Und dazu gelernt habe ich auch, nämlich das es "Flugrost" gibt. Davon hatte ich bis jetzt noch nichts gehört.
     
  6. Inge63

    Inge63 Mitglied

    Seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    50
    AW: Siemens Spüler SN66T054 und Neff Backofen

    Hallo Miteinander,
    nachdem der Spüler nun einige Zeit lief, tritt wieder das gleiche Problem auf.

    Die Klappe öffnet sich nicht, das Programm läuft ohne Reiniger >:D

    Und natürlich ist nun die Garantie abgelaufen! Sehr ärgerlich.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen