Gelöst Siemens Geschirrspüler SN66P097EU trocknet nicht mehr

mabu

Mitglied

Beiträge
43
Hallo,

bisher waren wir mit dem Trocknungsergebnis unseres mittlerweile 3 Jahre alten Geschirrspülers zufrieden.
Einstellung war ohne Eco-Trocknung (autom. Öffnung der Tür nach der Trocknung) und ohne Intensiv-Trocknung.

Mittlerweile kommt das Geschirr komplett nass aus der Maschine. Auch mit eingeschalteter Intensiv-Trocknung ist das nicht viel besser. Das Geschirr ist zwar heiß, es ist aber auch nass. Auch die Wände der Maschine sind voll mit Wasserperlen.
Nun würde ich vermuten, dass die Temperatur zwar erreicht wird, aber die Wände nicht ausreichend kühlen. Wir haben natürlich den Kaltwasser-Anschluss angeschlossen, da wir zu Anfang bereits feststellen mussten, dass die Maschine mit Warmwasser zwar Heizenergie spart, aber systembedingt nicht vernünftig trocknen kann. Was kann hier defekt sein an der Trocknung?

In der Beschreibung steht zu dem Problem, dass auch evtl. zu wenig Klarspüler verwendet wird. Wir haben aktuell gar keinen Klarspüler, da wir aktuell Kombitabs haben. Auf lange Sicht möchte ich wieder auf getrennte Mittel umsteigen. Allerdings waren die Trocknungsergebnisse mit Kombitabs in der Vergangenheit auch ok. Weiterhin habe ich trotz Kombitabs doch mal den Klarspüler auf Stufe 2 von 6 aktiviert, die Trocknung war auch nicht merkbar besser. Ich würde vermuten, dass zu wenig Klarspüler evtl. Flecken hinterlässt, aber nicht unbedingt das Trocknungsergebnis verbessert, oder?

Als nächstes würde ich natürlich den Kundendienst beauftragen. Meist wollen die aber einen Service-Termin vereinbaren, nach 3 Jahren gibt es wahrscheinlich auch keine Gewährleistung mehr und ob überhaupt ein technischer Fehler vorliegt, ist mir auch noch unklar.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
50.905
Ich empfehle mal das Forum teamhack.de ... dort treiben sich viele Kundendiensttechniker herum. Vielleicht gibt es da eine Idee.
 

mabu

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
43
Es war nach einigem Probieren doch der Klarspüler. Mit Klarspüler ist das Trocknungsergebnis wieder besser. Daher setze ich auch mit Kombitabs nun etwas Klarspüler mit Dosierung 2 von 6 ein und werde bald wieder auf Einzel-Betriebsmittel wechseln. Das ist zumindest eines der Argumente dafür.
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
11.403
Wohnort
Barsinghausen
... und zur"Strafe" sparst Du mit Einzelkomponenten auch noch Geld :-).
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben