Siemens Einbaukühlschrank KI18R03/06 Schaniere tauschen

Dieses Thema im Forum "Montage-Details" wurde erstellt von powosan, 5. Juli 2012.

  1. powosan

    powosan Mitglied

    Seit:
    5. Juli 2012
    Beiträge:
    2

    Wie tauscht man die Schaniere diese Eiskastens. Muss man dazu den ganzen Kühlschrank ausbauen? Und wie geht das. Bei der obere Blende habe ich die Schrauben entfernt jedoch ist diese irgendwie noch fixiert. Leider habe ich keine Monageanleitung mehr. Der Eiskasten wurde ursprünglich von einer Firma montiert.
    1 Bild unten
    2 Bild Türe unten
    3 Bild oben
    4 Schanier


    lg Thema: Siemens Einbaukühlschrank KI18R03/06 Schaniere tauschen - 203248 -  von powosan - unten.jpg Thema: Siemens Einbaukühlschrank KI18R03/06 Schaniere tauschen - 203248 -  von powosan - türunten.jpg Thema: Siemens Einbaukühlschrank KI18R03/06 Schaniere tauschen - 203248 -  von powosan - oben.jpg Thema: Siemens Einbaukühlschrank KI18R03/06 Schaniere tauschen - 203248 -  von powosan - Türschanier.jpg
     
  2. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.748
    Ort:
    78655 Dunningen
    AW: Siemens Einbaukühlschrank KI18R03/06 Schaniere tauschen

    Hallo, ja der Kühlschrank muß raus.
    Zuerst mußt du die Frontblende der Kühlschranktür entfernen
    Thema: Siemens Einbaukühlschrank KI18R03/06 Schaniere tauschen - 203250 -  von Snow - türunten.jpg
    Fixiert ist diese wie hier im Bild, unten dazu die Schrauben an der Kühlschranktüre lösen. Ebenso die oberen Schrauben lösen (Vorsicht, dass dir die Blende nicht herunter fällt.
    --------------------------------------------------------------------------------

    Thema: Siemens Einbaukühlschrank KI18R03/06 Schaniere tauschen - 203250 -  von Snow - unten.jpg
    Die kleinen Plastikplättchen (links und rechts) ebenfalls lösen, sie dienen zur Fixation des Kühlschrank.
    ---------------------------------------------------------------------------------

    Thema: Siemens Einbaukühlschrank KI18R03/06 Schaniere tauschen - 203250 -  von Snow - oben.jpg
    normaleweise ist die Blende eingeklick, versuche sie vorsichtig herauszuziehen. Möglicherweise hat der Monteuer den Kühli noch irgendwie fixiert. Kann aber auch sein, dass die Scharniere noch nicht vom Korpus gelößt sind (siehe nächstes Bild)
    ----------------------------------------------------------------------------------

    Thema: Siemens Einbaukühlschrank KI18R03/06 Schaniere tauschen - 203250 -  von Snow - Türschanier.jpg
    Die Scharniere sind wie im Bild noch am Korpus festgeschraubt, diese lösen.

    Danach kanntst du den Kühlschrank aus der Nische ziehen (Achtung Stecker hinten, am besten zu zweit)

    Die Scharniere sind dann wiederum an der Seitenwand des Kühlschrank und an der Kühlschranktüre befestigt. Diese entfernen, neue Scharniere einsetzen und in umgekehrter Reihenfolge wiede montieren.

    Viel Erfolg!
     
  3. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.537
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Siemens Einbaukühlschrank KI18R03/06 Schaniere tauschen

    Wenn Du genügend Platz für ein Werkzeug hast, um die Schrauben an KS-Korpus und -Tür seitlich zu lösen und wieder fest zu ziehen, reicht es das Gerät nur ca. 10cm nach vorne zu ziehen.

    Dann kannst Du die Scharniere bei geschlossener (!) KS-Tür nacheinander austauschen.

    Um eine Beschädigung des Schrankkorpus zu verhindern, klebst Du über die gefährdete Kante Klebeband ;-).
     
  4. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.748
    Ort:
    78655 Dunningen
    AW: Siemens Einbaukühlschrank KI18R03/06 Schaniere tauschen

    Martin*2daumenhoch* gut dass du nacheinander betont hast, oha darf ich gar nicht schreiben, mir ist dabei mal die Kühlschranktür runtergeknallt, peinlich, peinlich.
    Desswegen meine etwas "umständliche" Beschreibung:-[
     
  5. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.537
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Siemens Einbaukühlschrank KI18R03/06 Schaniere tauschen

    Noch eine wichtige Ergänzung: zuerst das kaputte Scharnier tauschen. Sonst kann es zum Türabsturz kommen.

    Bewährte Montagereihenfolge:
    1. seitl. Schrauben am Kühlschrank-Korpus handfest eindrehen
    2. Schraube Vorderseite KS-Tür einschrauben (noch nicht ganz fest)
    3. Schrauben seitl. an KS-Tür fest schrauben.
    4. alle Schrauben fest anziehen, hierbei darauf achten, dass die KS-Tür nicht zu dicht an das Korpus gedrückt wird. Die Dichtung soll anliegen, aber nicht gequetscht werden.
     
  6. powosan

    powosan Mitglied

    Seit:
    5. Juli 2012
    Beiträge:
    2
    AW: Siemens Einbaukühlschrank KI18R03/06 Schaniere tauschen

    Super Danke für die Antworten und Hilfen. Bin echt überrascht wie flott hier geholfen wird. ....
    Habe beim Siemens in Wien die Schaniere bestellt. 44 € Naja bei uns im Osten ist halt alles teurer (Wie beim Hofer viceversa Aldi Nord !!! )

    Melde mich wenn ich die Schaniere bekommen haben ...

    Liebe Grüsse
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Einbaukühlschrank Siemens KI27FP60 Erfahrungen Einbaugeräte 12. März 2012
Kaufentscheidung Siemens oder Bosch Einbaugeräte Dienstag um 16:33 Uhr
Siemens Side-by-Side KA60NA40 Problem TK-Bereich Elektro 30. Dez. 2016
GSP: Preissprünge / Unterschiede Siemens,NEFF und Kunststoffböden? Einbaugeräte 28. Dez. 2016
Belag auf Cerankochfeld (Siemens) Reinigung 22. Dez. 2016
siemens openassist deaktivieren Einbaugeräte 18. Dez. 2016
Alternative zu Bosch/Siemens E-Geräten gesucht Einbaugeräte 16. Dez. 2016
Kennt die wer? Siemens iQ700 Deckenlüftung Produkt ID LF159RE50 Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 10. Dez. 2016

Diese Seite empfehlen