Siemens EH787502 ersetzen

Dieses Thema im Forum "Mängel und Lösungen" wurde erstellt von racer, 9. März 2015.

  1. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.808
    Ort:
    Münster

    So, mal in eigener Sache,

    vor Jahren wurde bei einem Kunden ein Kochfeld Siemens EH787502 in eine Granitplatte eingebaut, und zwar recht originell diagonal über Eck, nach Wunsch des Kunden(Siehe beiliegendes Bild)

    Nun ist, wenn ich die Internetinfos über dieses Kochfeld richtig deute, das Ausschnittmaß 750 x 490/500 mm jedoch mittig. Das Kochfeld selber hat 806 mm (laut Endkunde) nun brauchen wir Ersatz:

    das Problem, das Ausschnittmaß der aktuellen Kochfelder würde zwar passen,aber wenn ich die Skizzen richtig deute, ist der tieferliegende Bereich (also der Bereich der im Ausschnitt liegt) nicht mittelachsig, heißt, das Kochfeld wandert gemäß den Skizzen weiter nach rechts und würde dann wohl zwangsläufig gegen die Wand schlagen... ich kann das aber leider aufgrund der vorliegenden Skizzen nicht absolut prüfen...

    wer kann helfen...

    mfg

    Racer
     

    Anhänge:

  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.719
  3. Keita

    Keita Mitglied

    Seit:
    13. Juni 2013
    Beiträge:
    1.326
    Gemäß der |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| muss der Ausschnitt im Bereich der Seitenwände eines 60er US beidseitig eine Mindesttiefe von 35 mm haben, das entspricht der Höhe des Kochfeldes an den Seiten (29 mm) zzgl. Mindestabstand zum Möbiliar von 5 mm. Ich würde daher davon ausgehen, dass das Kochfeld achssymmetrisch aufgebaut ist.
     
  4. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.808
    Ort:
    Münster
    ich empfinde diese Skizzen in der heutigen zeit als absolut unzureichend.. man sieht zwar, dass der mittlere Bereich 29 mm stark ist, um wieviel dieser Kasten jedoch kleiner ist als das eigentliche Außenmaß ist nicht angegeben. Und, ob es auf beiden Seiten gleich weit einspringt ist ebenfalls nicht dokumentiert...

    mfg

    Racer
     
  5. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.719
    Wie breit es ist, kann man aber sehen, 518 mm .. und, da nichts anderes dabei ist, gehe ich eben auch von mittig aus.
     
  6. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.808
    Ort:
    Münster
    518 ist der untere Einsprung, es gibt aber noch einen Einsprung direkt unter dem Außenmaß, der 29 mm Hohe. Den, den du meist ist der 23 mm hohe Einsprung... warum kann man in Zeiten von Online Grafiken nicht einfach vernünftige Schnitte zeigen, oder noch besser gleich CAD-Dateien, wie z.B. bei Gaggenau... ?

    mfg

    Racer
     
  7. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.240
    Ort:
    Bodensee
    Thema: Siemens EH787502 ersetzen - 327431 -  von tantchen - kochfeld.jpg

    Soweit ich das auf Bildern sehen konnte, ist das ein rahmenloses Feld. Liegt also ganz normal mit dem Glas auf der AP auf. Das wäre der oberste, dunkelgraue Teil. Nehme an, das neue Feld ist auch so?

    Bei einem Mindestmaß vom Ausschnitt von 750mm kann der mittlere graue Kasten dann ja max. 750mm lang sein, eher bischen weniger. Also sagen wir 740mm.
    Dann bliebe für den oberen Rücksprung/Glas ca. 32mm und für den unteren Rücksprung ca. 110mm übrig.

    Wobei ich da eigentlich wegen dem unteren Rücksprung keinerlei Probleme sehe. Entscheidend ist ja der oben vom Glas zum mittleren Kasten. Und der muss wegen der Auflage mindestens 10mm sein, sonst wäre das bisserl arg knapp. Max. ausschnitt ist ja 780mm = pro Seite nur noch ca. 12mm Auflage.
    Da kann man sicher auch bei anderen Herstellern mal gucken.
    Bleiben also eigentlich nur 20mm pro Seite, die das max. verschoben sein könnte.

    Wenn die Kochstellen obendrauf aber auch symmetrisch sind und nicht grade die Bedienung an einer Seite, dann dürfte das sehr wahrscheinlich auch wirklich symmetrisch sein.
     
  8. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.808
    Ort:
    Münster
    Hallo Tantchen,

    das vorhandene Kochfeld hat laut Kunden 806 mm Außenmaß und laut Internet genau wie die aktuellen Felder ein 750 mm Ausschnittmaß. Also war beim alten Kochfeld der Versprung zwischen aufliegend und eintauchend 56 mm (links 23 und rechts 23 mm)

    die neuen Kochfelder von Siemens haben laut Angabe 812mm und ebenfalls 750 mm Ausschnittmaß, Differenz ergo 62 mm (nun hätte ich nur gerne verifiziert, dass die Überstände dann auch bitte 31 mm links und 31 mm rechts sind ? und das Maß scheint leider nirgendwo angegeben, was mich ärgert. Ich übertreibe jetzt mal und der Überstand links beträgt lediglich 10 mm dann wäre der Überstand rechts somit 52 mm und die Kochfeldecke würde ins WAP rutschen... da es sich gegenüber dem Ausschnitt seitlich verschiebt. Deine 30mm min. sind ja leider auf der Skizze nicht verifiziert es könnten ja links und rechts unterschiedliche Maße sein... wenn das Kochfeld da ist und ausgepackt ist und nicht passt, habe ich es an den Backen und darüber hinaus einen verärgerten Kunden...

    ich schaue mal nach, ob Gaggenau ein solches Feld im Sortiment hat, mit etwas Glück haben die eine DWG Datei dafür erstellt. Danke bis hierhin...

    mfg

    Racer
     
  9. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.240
    Ort:
    Bodensee
    Jo klar, hab Dein Problem schon verstanden. Wollte nur ein schönes Bildchen malen zum Verständnis für Andere. :cool:

    Also wenn Dein Kunde ein im Inet erhältliches Feld auch dort bestellen würde, dann könnte er das doch auch einfach wieder zurückschicken, ohne dass es jemand an der Backe hätte. Einbauen könnt Ihr es ja trotzdem? ;-)
    Oder erwartet der Kunde 1000% Full-Service ohne eigenes Zutun?

    Kann mir net vorstellen, dass es nicht mittig sein sollte, solange die Steuerung nicht auch irgendwie unsymmetrisch angeordnet ist.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kennt die wer? Siemens iQ700 Deckenlüftung Produkt ID LF159RE50 Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik Heute um 08:39 Uhr
Siemens Geschirrspüler in Schüller Küche - passt nicht?! Montage-Details 20. Nov. 2016
Leicht Küchenplanung: Meinung zu Siemens Elektrogeräten Einbaugeräte 13. Nov. 2016
Siemens LC97BC532. Wie hoch soll die DAH hängen? Einbaugeräte 3. Nov. 2016
Siemens iQ500 LF91BC542 oder iQ700 Edelstahl LF91BA582 Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 19. Okt. 2016
Neff, Siemens, Miele oder VZug Dampfbackofen Einbaugeräte 2. Okt. 2016
Siemens Dual LightSlider oder der alte TouchSlider (Multi) Einbaugeräte 27. Sep. 2016
DAH NOVY, GUTMANN, Siemens? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 26. Sep. 2016

Diese Seite empfehlen